Expedia-Aktie: Die Erwartungen sind groß!

308

Kaum eine Branche hat unter der Corona-Pandemie derart schwer zu leiden wie die Reisebranche. Seit Monaten liegen die Geschäfte brach und es ist weiterhin nicht abzusehen, wann endlich Besserung eintreten könnte. Diesem katastrophalen Trend zum Trotz hinterlässt die Expedia-Aktie eine erstaunlich gute Figur an den Märkten.

Zwar stürzten die Kurse im vergangenen Frühjahr inmitten der ersten Corona-Welle ein. Davon konnte die Expedia-Aktie sich bis heute aber nicht nur erholen. Das Papier notiert mittlerweile deutlich über dem Niveau vor der Krise. Die Gründe dafür sind vor allem in der Erwartungshaltung der Anleger zu finden.

Glück im Unglück?

Es bestehen große Hoffnungen darauf, dass der Tourismus in diesem Jahr langsam wieder ins Rollen kommt. Dann könnte eine enorme Nachfrage auftreten, da viele Menschen Reisen nachholen wollen und noch dazu zum Teil große Summen auf der hohen Kante liegen haben. Nicht zuletzt sterben inmitten der Pandemie und der damit verbundenen Kontaktbeschränkungen klassische Reisebüros mehr und mehr aus.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Expedia?

All das sind gute Entwicklungen für Expedia. Erfüllen sich die Erwartungen vieler Marktteilnehmer, so dürfte das Reiseportal im Sommer mit der Nachfrage überhaupt nicht mehr hinterherkommen. Das würde die Umsätze natürlich sprudeln lassen und erklärt, warum die Expedia-Aktie derzeit so heiß begehrt ist.

Es gibt keine Garantien

Das Ganze ist für die Anleger aber nicht frei von Risiken. Noch bleibt abzuwarten, ob Reisen im Sommer tatsächlich wieder im großen Stil möglich sind. Ebenfalls offen bleibt, ob Expedia davon wie erwartet profitieren können wird.

Da mittlerweile viele Hoffnungen in den Kurs eingepreist sind, kann jede noch so kleine Negativmeldung den Aktienkurs schwer ins Wanken bringen. Am gestrigen Mittwoch ging es bereits um 2,37 Prozent abwärts auf 113,74 Euro. Dafür dürften aber in erster Linie Gewinnmitnahmen verantwortlich sein. Das 52-Wochen-Hoch bei 118,40 Euro bleibt für den Moment in Schlagweite.

Expedia kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Expedia jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Expedia Aktie.



Expedia Forum

0 Beiträge
Hallo. Was meint ihr? Kommt die Aktie wieder? Hier noch ein interessanter Artikel: https://www.
0 Beiträge
in den nächsten zwei Jahren - dennoch rät der Godmode Trader aktuell eher zum Gewinne realisieren...
0 Beiträge
Is Expedia (EXPE) Looking to Expand Railway Booking Service? Expedia (EXPE - Free Report) CEO Dar
4107 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Expedia per E-Mail