Evotec: Neue INDiGO-Partnerschaft mit Ildong in Südkorea – Wie startet die Aktie?

Vorbörslich gibt der Wirkstoffhersteller Evotec heute eine neue Kooperation in Südkorea bekannt. Gemeinsam mit dem südkoreanischen Pharmaunternehmen Ildong Pharmaceutical Co., Ltd. sollen Projekte von Ildong bis zur Einreichung der behördlichen Zulassung für klinische Studien beschleunigt werden.

Dazu sollen im Rahmen der Vereinbarung Experten von Evotec die umfangreiche INDiGO-Plattform einsetzen. Zum Start der Kooperation soll das für drei bis sechs Projekte von Ildong erfolgen. Mit e…
Weiterlesen: Evotec: Neue INDiGO-Partnerschaft mit Ildong in Südkorea – Wie startet die Aktie?

Sollten Evotec Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Evotec jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Evotec Aktie.



Evotec Forum

Bewertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
0
22. Jul
4
20. Jul
2.552
18. Jul
0 Beiträge
Absolut Richtig. Das Nutzen/Risiko, bei den mittlerweile Tausenden in USA und Europa, ist nicht
0 Beiträge
Es ist wohl viel eher so, dass Daten der EMA von Impfgegnern absichtlich missinterpretiert werden.
0 Beiträge
Eine wahnsinnig seriöse Quelle die bergfex da nennt....könnte man schon fast lachen, wenn es nich
3506 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Evotec per E-Mail

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)