Evotec Aktie: Wird es wirklich dazu kommen?

Was halten die Anleger von Evotec?

Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Evotec wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An sechs Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an fünf Tagen die negative Kommunikation überwog. Aktuell, während der vergangenen ein, zwei Tage, sind es ebenfalls vor allem positive Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine „Buy“-Einschätzung. Tiefergehende und automatische Analysen der Kommunikation haben ergeben, dass in letzter Zeit vor allem „Sell“ Signale im Vordergrund standen. Dadurch erhält Evotec auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine „Buy“-Bewertung.

Welche Bewertung ergibt sich aus dem KGV?

Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 39,55 liegt Evotec auf ähnlichem Niveau wie der Branchendurchschnitt (1 Prozent). Die Branche „Life Sciences Werkzeuge und Dienstleistungen“ weist einen Wert von 39,86 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht weder unterbewertet noch überbewertet und erhält eine „Hold“-Bewertung auf der Basis fundamentaler Kriterien.

Was lässt sich aus der Stimmungslage ablesen?

Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Evotec in den vergangenen Wochen jedoch deutlich eingetrübt. Die Aktie bekommt von uns dafür eine „Sell“-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Evotec haben unsere Programme in den letzten vier Wochen eine verringerte Aktivität gemessen. Dies deutet auf ein gefallendes Interesse der Marktteilnehmer für diese Aktie hin. Evotec bekommt dafür eine „Sell“-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem „Sell“ bewertet.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Evotec?

Evotec: Wie sieht das Kursbild aus?

Der aktuelle Kurs der Evotec von 26,21 EUR ist mit -16,63 Prozent Entfernung vom GD200 (31,44 EUR) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein „Sell“-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 24,65 EUR auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein „Buy“-Signal vorliegt, da der Abstand +6,33 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Evotec-Aktie als „Hold“ bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.

Wie schätzen Analysten die Lage ein?

Für die Evotec sieht es nach Meinung der Analysten, die in den vergangenen 12 Monaten eine Empfehlung ausgesprochen haben, wie folgt ausInsgesamt ergibt sich ein „Buy“, da 1 Buc, 0 Hold, 0 Sell-Einstufungen vorliegen. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Evotec vor. Interessant ist das Kursziel der Analysten für die Evotec. Im Durchschnitt liegt dies in Höhe von 33 EUR. Das bedeutet, der Aktienkurs wird sich demnach um 25,91 Prozent entwickeln, da der Kurs zuletzt bei 26,21 EUR notierte. Dafür gibt es das Rating „Buy“. Die Analysten-Untersuchung führt daher insgesamt zur Einstufung „Buy“.

Wie viel Kursrendite bietet Evotec?

Evotec erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -35,99 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Life Sciences Werkzeuge und Dienstleistungen“-Branche sind im Durchschnitt um -5,24 Prozent gefallen, was eine Underperformance von -30,74 Prozent im Branchenvergleich für Evotec bedeutet. Der „Gesundheitspflege“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 2,66 Prozent im letzten Jahr. Evotec lag 38,65 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

Evotec kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Evotec jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Evotec-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Evotec-Analyse vom 13.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Evotec. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Evotec Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Evotec
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Evotec-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Risikomanagement für aktive Trader

Der Aktienhandel ist für jeden Anleger mit dem Risiko verbunden, fina...
Evotec
DE0005664809
26,97 EUR
6,53 %

Mehr zum Thema

Evotec: Was wird passieren?
Andreas Opitz | Fr

Evotec: Was wird passieren?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Do Evotec: Morgan Stanley schockt die Anleger!Alexander Hirschler 21
In der vergangenen Woche hatte die Evotec-Aktie für großes Aufsehen gesorgt und binnen vier Tagen in der Spitze über 17 Prozent zugelegt. Am Donnerstag wurde ein 6-Monats-Hoch bei 29,71 Euro markiert. Damit war der Kurs bis zur 200-Tage-Linie (EMA200) vorgedrungen. Diese wiederum hat für einen scharfen Rücksetzer gesorgt. Die Woche endete bereits mit kräftigen Abschlägen von 4,71 Prozent. Nach leichten…
Mi Evotec Aktie: Das hätte keiner erwarten können!Aktien-Broker 230
Fundamentale Kennziffern für Evotec Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Evotec beträgt das aktuelle KGV 39,55. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Life Sciences Werkzeuge und Dienstleistungen" haben im Durchschnitt ein KGV von 39,86. Evotec ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute weder unterbewertet…
Anzeige Evotec: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 3005
Wie wird sich Evotec in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Evotec-Analyse...
03.08. Evotec: Die Bullen lassen es krachen!Alexander Hirschler 315
Nach einer kräftigen Abwärtsbewegung und dem Rückfall auf ein 2-Jahres-Tief bei 20,16 Euro geht es für die Evotec-Aktie seit Mitte Mai wieder nach oben. Hierdurch ist es gelungen den seit Mitte Dezember laufenden Abwärtstrend zu durchbrechen. Nach einer schwächeren Vorwoche startet die Aktie mit ganz viel Schwung in die neue Handelswoche. Am Montag konnte der Wert bereits 3,56 Prozent zulegen…
01.08. Evotec Aktie: Es ist nicht so schlimm wie es aussieht!Aktien-Broker 103
Was halten die Aktionäre von Evotec? Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Evotec zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ändert sich stark, da deutlich weniger Aktivität zu…

Evotec Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Evotec-Analyse vom 13.08.2022 liefert die Antwort