x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Evotec-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?

Was ist denn mit dem operativen Gewinn passiert? Die Kursentwicklung trübt sich weiter ein, die Evotec-Aktie jetzt kaufen oder erst abwarten?

Auf einen Blick:
  • Evotec – Pharma- und Biotechnologiebranche
  • Zuletzt wurde ein Verlust gemeldet
  • Umsätze können dennoch weiter stabil bleiben

Noch im September letzten Jahres waren Kruse von über 40,00 EUR gegeben. Heute, einige Monate später, handelt der Titel in der Nähe von 15,00 EUR. Das ist wahrlich keine gute Performance. Erst zum dritten Quartal dieses Jahres ist auch noch bekannt geworden, dass deutliche Verluste entstehen. In diesem Artikel soll geklärt werden, ob es sich lohnt, die Evotec-Aktie jetzt zu kaufen.

Ist jetzt ein Kauf angebracht? Um diese Frage seriös beantworten zu können, werden verschiedene Kriterien untersucht. So wird etwa die fundamentale und die charttechnische Situation, die Analystenschätzungen sowie die Aktionärsstruktur zurate gezogen. Doch fangen wir von vorne an, was ist Evotec überhaupt?

Evotec – tätig in der Pharma- und Biotechnologiebranche

Evotec SE ist als Wirkstoffforschungs- und -entwicklungspartner für die Pharma- und Biotechnologiebranche weltweit tätig. Das Unternehmen entwickelt pharmazeutische Produkte in verschiedenen therapeutischen Bereichen wie Diabetes und Diabetes-Komplikationen, Fibrose, Infektionskrankheiten, ZNS-Krankheiten, Onkologie, Schmerz und Entzündung, Immunologie, seltene Krankheiten, Atemwegserkrankungen und Frauengesundheit. Das Unternehmen hat Kooperationsvereinbarungen mit Bayer AG, Lilly, Chinook Therapeutics, Novo Nordisk A/S, Galapagos, Pfizer Inc., CONBA Pharmaceutical Co.

, Ltd, Bristol Myers Squibb Company, Zhejiang JingXin Pharmaceutical Co., Ltd, Kazia Therapeutics, Apeiron Biologics und Takeda Pharmaceuticals. Das Unternehmen war früher unter dem Namen Evotec AG bekannt und änderte im April 2019 seinen Namen in Evotec SE.

Die Evotec SE wurde 1993 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Hamburg, Deutschland.

Wertpapier: Evotec-Aktie
Branche:
Webseite: https://www.evotec.com
ISIN: DE0005664809

Firmenlogo fuer Firma...

Was gibt es Neues?

01. December 2022 | Evotec-Aktie: Warum läuft es nicht mehr? - Für die Evotec-Aktie wird das Börsenjahr 2022 aller Voraussicht nach als Katastrophenjahr in die Unternehmensgeschichte eingehen. Seit Jahresbeginn ist die Aktie des Pharmaforschungsunternehmens um 60 Prozent eingebrochen. Inzwischen notiert die Evotec-Aktie auf dem Kursniveau von Ende 2018. Vor wenigen Tagen wurde ein neues Dreijahrestief aufgestellt. Warum läuft es überhaupt nicht mehr beim einstigen Investorenliebling? Die Kosten sind zu hoch Die… Quelle: Finanztrends

27. November 2022 | Evotec-Aktie: Was für eine Entwicklung! - Evotec hat in den vergangenen Tagen unheimliche Schwankungen an den Aktienmärkten hinnehmen müssen. Die Notierungen waren am Freitag wieder etwas schwächer, nachdem sie in den Vortagen vergleichsweise stark gewesen sind. Nach den Meldungen zum 3. Quartal bzw. zu den ersten neun Monaten hat sich die Sichtweise offenbar verschoben. Evotec: Kein Zweifel? Es gibt keinen Zweifel, so meint zumindest die Warburg… Quelle: Finanztrends

25. November 2022 | Evotec-Aktie: Analysten-Check – da sind jetzt Gewinne drin! - In den letzten Wochen haben sich einige Analysten zur Evotec-Aktie geäußert – vor allem mit Bezug auf die Zahlen zum dritten Quartal. Die Experten sehen demnach Renditepotenzial. Zum Vergleich vorneweg: Am Donnerstagnachmittag notierte das Papier bei 17,17 Euro (Stand: 24.11.2022, 14:30 Uhr). Zoe Karamanoli von RBC Zoe Karamanoli von der kanadischen Bank RBC sieht ein Kursziel von 35 Euro. Der… Quelle: Finanztrends

Auflistung der Aktionäre

Regelmäßig sind die größten Vermögensverwaltungen der Welt investiert. Blackrock und The Vanguard Group stehen hier natürlich an vorderster Front. Sind diese Big-Player mit dabei, so dürfen sich Anleger wohlfühlen. Insofern bietet es sich an, den großen Fischen zu folgen und die Evotec-Aktie jetzt zu kaufen.

NameAktien%
Novo Holdings A/S (Investment Company)17 651 1819,98%
Mubadala Investment Co. PJSC (Investment Management)11 481 5036,49%
Roland Oetker8 345 0004,72%
T. Rowe Price Associates, Inc. (Investment Management)5 409 5013,06%
Allianz Global Investors GmbH5 256 5282,97%
Impax Asset Management Ltd.4 933 8162,79%
T. Rowe Price International Ltd.4 632 7252,62%
The Vanguard Group, Inc.4 043 9682,29%
Brown Capital Management LLC3 860 3272,18%
Norges Bank Investment Management3 106 5761,76%

So steht es fundamental um Evotec

Laut marketscreener.com befindet sich das Unternehmen derzeit aus einem kurzfristigen Anlagehorizont in einer schwachen fundamentalen Lage. So sind unter anderem die Gewinn- und Wachstumsaussichten wenig dynamisch. Auch erscheint das Unternehmen relativ hoch bewertet, in Bezugnahme auf die Relation zum Wert der Sachanlagen. Bietet es sich hier wirklich an, die Evotec-Aktie jetzt zu kaufen?

Dennoch können auch Stärken aufgezeigt werden. Beispielsweise sieht die finanzielle Situation hervorragend aus. Die Experten haben die zukünftigen Umsatzerwartungen innerhalb der letzten 12 Monate sukzessive zur Oberseite angepasst. Übergeordnet sind die Analysten mehrheitlich positiv gestimmt.

Stimmen die Gewinne und wie ist die Umsatzentwicklung?

Ergebnis vor Zinszahlungen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) ist nichts anderes als der operative Gewinn. Durch die Betrachtung des Gewinns auf diese Art und Weise werden einige Vorteile aktiviert. Denn außerordentliche Einflüsse wie der Verkauf von Immobilien oder Wertpapieren schließt das operative Ergebnis aus. Wie also sieht’s bei Evotec aus? Erst zur Mitte dieses Jahres ist der operative Gewinn in die Verlustzone abgerutscht. Hier muss unbedingt wieder Verbesserung einkehren und der entstehenden Umsatz auch in Gewinn umgemünzt werden.

Als weiteres wichtiges Qualitätsmerkmal schauen wir nun auf die Umsätze. Wenn die Umsätze wachsen, kann dementsprechend auch mehr Gewinn entstehen. Dies sollte sich positiv auf den Kurs auswirken. Sind also stabile und sogar steigende Umsätze gegeben, so bietet es sich an, die Evotec-Aktie kaufen. Vonseiten der Umsätze ist eine gute Lage zu erkennen. So muss es weitergehen.

3 | 8
PUNKTE
Score Berechnung
  • Umsatzplus > 10% Umsatzplus = 8,90 %
  • EBIT-Marge > 10% EBIT-Marge = -7,78 %
  • EK-Rendite > 10% EK-Rendite = -3,85 %
  • Cashflow-Marge > 5% Cashflow-Marge = -45,90 %
  • KUV < 10 KUV = 4,79
  • Verschuldung < 50% Verschuldung = 45,70 %
  • RSI < 50 Relative Strenght Index (RSI) = 39,90
  • Stochastik < 30 Stochastik = 77,18
3 | 8
PUNKTE
Evotec SE Aktien Rating vom 02.12.2022 – 3 von 8 Punkten!

Wie stehen die Experten zur Evotec-Aktie?

Die Einschätzung der Analysten ist wichtig, deswegen jetzt der Blick auf die Meinung. Aktuell sind ganze 15 Einschätzungen vorhanden. Zudem ist die durchschnittliche Einschätzung, also das Rating bei „ buy “ zu finden. Zunächst schauen wir, wie viele davon sprechen sich dafür aus, jetzt zu verkaufen: Sell ( 1 ) sowie Strong Sell ( 0 ). Positiv ist natürlich, dass auch einige überzeugt sind, die Evotec-Aktie zu kaufen, ist das Richtige. Buy ( 7 ) und Strong Buy ( 4 ).

Liegt es vielleicht nah, Anteile derzeit einfach zu halten, folgendes meinen die Experten. 3 Analysten empfehlen, den Anteilschein zu halten. Das durchschnittliche Preisziel wird bei 29,792466 gesehen. Im Augenblick notiert das Wertpapier bei 17,01 € . Damit besteht eine Chance auf Steigerung, da der Titel unterbewertet erscheint.

Der Chartverlauf der Evotec-Aktie

Die technische Analyse kann Anlegern dabei helfen festzustellen, ob der Preis von Evotec günstig ist und wann es am vorteilhaftesten ist, es zu kaufen. Ein technischer Analyst kann zum Beispiel darauf achten, dass eine Aktie ihren gleitenden Durchschnitt überschreitet, bevor er sie kauft. Dies erleichtert es den Anlegern, zu entscheiden, ob sie die Aktie jetzt kaufen sollten.

Das Allzeithoch ist bei 45,17 € zu finden, während das Allzeittief bei 0,50 € notiert. Das 52‑Wochenhoch ist mit 44,67 € anzugeben und das 52‑Wochentief mit 15,93 € . Aktuell handelt der Kurs der Evotec-Aktie bei 17,01 € . Unter Berücksichtigung von markttechnischen Gesichtspunkten ist es so, dass neue Hochpunkte immer auch einen intakten Bullenmarkt repräsentieren. Das ist hier nicht der Fall, die Tendenz ist übergeordnet abwärts gerichtet.

Der Preisverlauf der Evotec-Aktie

Evotec Aktie Chart
1T
1W
3M
6M.
1J
5J
max