Evoqua Water Aktie: Neue Signale aus dem RSI!

Was zeigt der RSI für Evoqua Water an?

Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Evoqua Water aktuell mit dem Wert 33,25 weder überkauft noch -verkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung „Hold“. Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 67,54. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis „Hold“. Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung „Hold“.

Die Analysten empfehlen den Kauf

Geht es nach der langfristigen Meinung von Analysten, dann wird die Evoqua Water-Aktie die Einschätzung „Buy“ erhalten. Insgesamt liegen folgende Bewertungen vor5 Buy, 2 Hold, 0 Sell. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Evoqua Water vor. Schließlich ist auch das Kursziel der Analysten für die Bewertung der Aktie insgesamt interessant. Dieses wird bei 45 USD angesiedelt. Damit würde die Aktie künftig eine Performance von 24,1 Prozent erzielen, da sie derzeit 36,26 USD kostet. Diese Entwicklung führt zur Einstufung „Buy“. Für die gesamte Analysteneinschätzung vergeben wir als Redaktion insgesamt das Rating „Buy“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Evoqua Water?

Fundamentalanalyse und KGV der Aktie

Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 55,97 ist die Aktie von Evoqua Water auf Basis der heutigen Notierungen 15 Prozent höher als vergleichbare Unternehmen aus der Branche „Maschinen“ (48,71) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung „Sell“.

Evoqua Water kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Evoqua Water jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Evoqua Water-Analyse.

Trending Themen

Rheinmetall-Aktie: Analyse – ist da noch Luft nach oben?

Haben Sie sich in den letzten Wochen einmal die Rheinmetall-Aktie ange...

Die besten Aktien unter 100 €

Morgan Stanley (NYSE: MS) Morgan Stanley ist eine multinationale Finan...

Die Aktie des Tages: Siemens – die Kaufchance nutzen?

Volle Auftragsbücher in der Bahnsparte, konsequente Erschließung von...

Analysten erhöhen ihre Kursziele für diese 5 Aktien

Die Stimmung unter den Anlegern hat sich aufgrund des jüngsten Markta...

Die besten Penny-Kryptowährungen!

Kryptowährungen unter 1 US-Dollar sind attraktive Investitionen für ...

3 Investitionen, die sowohl nahrhaft als auch rentabel sind

Es ist einfach, Investitionen in Papier- oder Sachwerte zu kategorisie...

Die besten Krypto-Debitkarten!

Nur wenige Einzelhandelsgeschäfte und Webseiten nehmen derzeit digita...

Die besten Aktien unter 20 €

AFC Gamma (XNAS:AFCG) AFC Gamma Inc. ist ein Unternehmen für die Fina...

TUI-Aktie: Analyse – warum die Anleger dem Braten nicht trauen!

Der Mittwoch war für die TUI-Aktie wieder einmal ein tiefrotes Desast...
Evoqua Water
US30057T1051
31,04 EUR
0,10 %

Mehr zum Thema

Evoqua Water löst Jubelsturm aus!
Aktien-Broker | 25.03.2022

Evoqua Water löst Jubelsturm aus!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
23.02. Evoqua Water Aktie: Wie lange soll das noch so gehen?Aktien-Broker 22
Fundamentalanalyse zu Evoqua Water Das aktuelle Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von Evoqua Water liegt bei einem Wert von 72,23. Die Aktie liegt damit im Vergleich zu Werten aus der Branche "Maschinen" (KGV von 48,85) über dem Durschschnitt (ca. 48 Prozent). Aus Sicht fundamentaler Kriterien ist Evoqua Water damit überbewertet und erhält folglich eine "Sell"-Bewertung auf dieser Stufe. Wie gut performt die Aktie…
02.02. Aktie Evoqua Water Technologies: 50% mehr Rendite als erwartet?!Benzinga 44
Aus neusten Daten geht hervor, dass Evoqua Water Technologies (NYSE:AQUA) im ersten Quartal einen Gewinn von 6,09 Mio. $ erzielte, was einem Anstieg von 77,37 % gegenüber dem vierten Quartal entspricht. Der Umsatz sank auf 366,27 Mio. $, was einem Rückgang von 14,02 % zwischen den Quartalen entspricht. Im vierten Quartal verdiente Evoqua Water Technologies 26,90 Mio. $, und der…
Anzeige Evoqua Water: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 9722
Wie wird sich Evoqua Water in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Evoqua Water-Analyse...
23.01. Evoqua Water Aktie: Steht eine Kurswende an?Aktien-Broker 16
Evoqua Water: Was können wir dem RSI entnehmen? Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf…
08.01. Evoqua-Aktie: Der Preis stimmt!Aktien-Barometer 48
Der Start in 2022 war bisher eher holprig für die Evoqua-Aktie: Der Kurs des Titel ist seit Januar um 9,41 Prozent hinabgepurzelt. Vorige Woche ist der Kurs weiter in den Keller gewandert: 9,41 Prozent hat der Titel in den vergangenen fünf Tagen verloren. Mit einem einem 4,77-prozentigen Defizit beendete das Papier auch den jüngsten Handelstag – sowie mit einem Kurs…