Evonik Industries Aktie: In selten guter Lage!

Wichtige Kursmarken im Chart

Der aktuelle Kurs der Evonik Industries von 24,62 EUR ist mit -11,25 Prozent Entfernung vom GD200 (27,74 EUR) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein „Sell“-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 26,12 EUR auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein „Sell“-Signal vorliegt, da der Abstand -5,74 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Evonik Industries-Aktie als „Sell“ bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.

Das Stimmungsbild bei Evonik Industries

Während der letzten Wochen war eine Zunahme positiver Kommentare über Evonik Industries in Social Media zu beobachten. Das Stimmungsbarometer der Marktteilnehmer zeigte in den grünen Bereich. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine „Buy“-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Evonik Industries wurde deutlich mehr diskutiert als normal, außerdem ist eine steigende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem „Buy“-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein „Buy“-Rating.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Evonik Industries?

Dividende im Vergleich – wie gut ist die Rendite?

Wer aktuell in die Aktie von Evonik Industries investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 4,83 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche Chemikalien einen Mehrertrag in Höhe von 2,08 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens höher aus, womit sich die Bewertung „Buy“ für die Ausschüttungspolitik des Konzerns ergibt.

Evonik Industries und der Relative Strength Index

Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Evonik Industries ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Evonik Industries-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 36,11, was eine „Hold“-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 45,09, der für diesen Zeitraum eine „Hold“-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking „Hold“ auf der Ebene des Relative Strength Indikators.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Evonik Industries-Analyse vom 24.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Evonik Industries jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Evonik Industries-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Evonik Industries
DE000EVNK013
25,48 EUR
-1,05 %

Mehr zum Thema

Evonik Industries Aktie noch deutlich unterbewertet?
Aktien-Broker | Do

Evonik Industries Aktie noch deutlich unterbewertet?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
23.04. Evonik Industries-Aktie: Tief bewertet? Ethan Kauder 218
Am 22.04.2022, 10:55 Uhr notiert die Aktie Evonik Industries an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 24.62 EUR. In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Evonik Industries auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie. 1.…
23.04. Evonik Industries-Aktie: In Kürze gibt es neue Zahlen! Quartalszahlen-Analyst 86
In Kürze wird Evonik Industries, Sitz in Essen, seine Quartalsbilanz für das 1. Quartal vorlegen. Mit welchem Umsatz und Gewinnzahlen können Aktionäre rechnen? Und wie entwickelt sich die Evonik Industries-Aktie im Vergleich zum Vorjahr? Für Aktionäre heißt es noch 13 mal schlafen, bis Evonik Industries um 07:00 Uhr die neuen Quartalszahlen präsentieren wird. Auch Analysten sind gespannt auf die Ergebnisse…
Anzeige Evonik Industries: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2549
Wie wird sich Evonik Industries in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Evonik Industries-Analyse...
06.04. Thyssenkrupp Aktie, Evonik Industries Aktie und Siltronic Aktie: Der heutige Fokus liegt auf diesen Titeln aus... Sentiment Investor 344
Der MDAX notiert mit 31648.5 Punkten aktuell (Stand 09:05 Uhr) im Minus (-0.55 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im MDAX liegt derzeit bei 118 Prozent (durchschnittlich), die Stimmung ist neutral. Welche Wertpapiere werden derzeit hauptsächlich diskutiert und welche Trends zeichnen sich für diese ab?Drei Titel werden aktuell sehr stark diskutiert: Thyssenkrupp, Evonik Industries und Siltronic, wie eine automatisierte Stimmungsanalyse der…
21.03. Evonik Industries Aktie: Nichts mehr zu lachen! Aktien-Broker 122
Evonik Industries: Bewertung mittels Branchenvergleich Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -16,56 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Materialien") liegt Evonik Industries damit 82,18 Prozent unter dem Durchschnitt (65,62 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Chemikalien" beträgt 65,62 Prozent. Evonik Industries liegt aktuell 82,18 Prozent unter diesem Wert.…