Evelo-Aktie: Das sollten Sie wissen!

Lesen Sie Warum hat Evelo das Programm EDP1867 Atopische Dermatitis eingestellt

Überblick

  • Evelo Biosciences Inc (NASDAQ:EVLO) wird das EDP1867-Programm auf Eis legen nach Abschluss einer klinischen Phase-1-Studie bei atopischer Dermatitis.
  • Daten aus der klinischen Phase-1b-Studie mit EDP1867 (n=52, mit 40 Teilnehmern, die mindestens eine Dosis von EDP1867 erhielten) zeigten, dass es sowohl bei gesunden Freiwilligen als auch bei Patienten mit moderater atopischer Dermatitis in allen getesteten Dosen sicher und gut verträglich war.
  • Bei der kleinen Gruppe von Patienten (n=15) mit atopischer Dermatitis, die die niedrigere Dosis von EDP1867 erhielten und nach Woche 8 auswertbare Daten lieferten, gab es keinen klaren Hinweis auf einen klinischen Nutzen.
  • Das Unternehmen wird das Programm EDP1867 auf Eis legen, um seine Anstrengungen auf die führenden Entzündungsprogramme EDP1815 und EDP2939 zu konzentrieren.
  • Evelo plant, sich mit Gesundheitsbehörden zu treffen, um den weiteren Weg zu Zulassungsstudien für EDP1815 bei Psoriasis im 3. Quartal 2022 zu besprechen.
  • Evelo beabsichtigt, seine laufende Phase-2-Studie für EDP1815 bei atopischer Dermatitis um eine Kohorte zu erweitern.
  • Daten aus den ersten 3 Kohorten der Phase-2-Studie bei atopischer Dermatitis werden im 1. Quartal 2023 und die zusätzliche 4. Kohorte im 1. Halbjahr 2023 verfügbar sein.
  • Kursentwicklung: EVLO-Aktien sind um 1,94% auf $2,53 während der Börsensitzung bei der letzten Überprüfung am Donnerstag gefallen.

Evelo Biosciences kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Evelo Biosciences jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Evelo Biosciences-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Evelo Biosciences
US2997341035

Mehr zum Thema

Evelo Biosciences-Aktie: Achtung - Aktien legen zu!
Benzinga | 25.03.2022

Evelo Biosciences-Aktie: Achtung - Aktien legen zu!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
24.03. Evelo Biosciences Aktie: Q4 Earnings Einblicke! Benzinga 176
Evelo Biosciences (NASDAQ:EVLO) meldete seine Ergebnisse für das vierte Quartal am Donnerstag, den 24. März 2022 um 06:00 Uhr. Ergebnis Evelo Biosciences übertraf die Gewinnschätzungen um 11,48% und meldete ein EPS von $-0,54 gegenüber einer Schätzung von $-0,61. Der Umsatz war um $0,00 niedriger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Vergangene Gewinnentwicklung Im letzten Quartal verfehlte das Unternehmen den Gewinn…
23.03. Evelo Biosciences-Aktie: trübe Hoffnung Benzinga 104
Evelo Biosciences (NASDAQ:EVLO) wird am Donnerstag, den 24.03.2022, seinen letzten Quartalsbericht vorlegen. Hier ist, was die Investoren vor der Bekanntgabe wissen müssen. Analysten schätzen, dass Evelo Biosciences einen Gewinn pro Aktie (EPS) von $-0,61 ausweisen wird. Die Bullen von Evelo Biosciences werden darauf hoffen, dass das Unternehmen nicht nur diese Schätzung übertrifft, sondern auch eine positive Prognose für das nächste…
Anzeige Evelo Biosciences: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8488
Wie wird sich Evelo Biosciences in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Evelo Biosciences-Analyse...
28.10.2021 Biotech-Aktien: Merck meldet ein erfolgreiches Quartal! Benzinga 591
Hier finden Sie eine Zusammenfassung der wichtigsten Entwicklungen im Biotech-Bereich in den letzten 24 Stunden: Aktien im Fokus Corvus' chinesischer Partner für Frühphasenstudie von CPI-818 bei Blutkrebs zugelassen Corvus Pharmaceuticals, Inc. (NASDAQ:CRVS) gab bekannt, dass ein von seinem chinesischen Partner Angel Pharmaceuticals Ltd. eingereichter Antrag auf Zulassung eines neuen Arzneimittels vom Center for Drug Evaluation der China National Medical Products…
25.10.2021 BioTech-Aktien: Die Woche in der Biotechnologie (24.-30. Oktober)! Benzinga 531
Biotech-Aktien verzeichneten in der zweiten Woche in Folge Kursgewinne, unterstützt durch mehrere Katalysatoren, darunter ein guter Start in die Berichtssaison der großen Pharmaunternehmen und eine allgemeine Marktstärke. Johnson & Johnson (NYSE:JNJ) eröffnete die Gewinnsaison des Sektors mit starken Quartalsergebnissen, die von den Einnahmen aus dem Impfstoff COVID getragen wurden. Die Aktie profitierte auch von der Notfallgenehmigung der Food and Drug…