x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

European Lithium und Standard Lithium: Eine nützliche Krise!

Es herrschen mal wieder Sorgen um die Versorgung des Westens mit Lithium, was Titeln wie European Lithium und Standard Lithium Rückenwind verleiht.

Lithiumaktien hatten bis vor Kurzem keine leichte Zeit. Nach einem monatelangen Höhenflug machten sich wieder vermehrt Befürchtungen breit, dass es mit den Preissteigerungen bei dem Metall erst einmal vorbei sein könnte. Einige wenige Experte sprachen gar von einem möglichen Überangebot.

Derartige Spekulationen hielten sich aber nicht besonders lange. Aktuell gehen die Ansichten schon wieder zum größten Teil in die entgegengesetzte Richtung. Es gibt warnende Worte zur Abhängigkeit des Westens von autokratischen Staaten wie China und Russland in Sachen Lithium, was in Zukunft zu ähnlichen Problemen wie derzeit beim Erdgas führen könnte.

Die Anleger begeben sich in Stellung

Natürlich haben wir es hier mit dem berühmten Blick in die Glaskugel zu tun. Ob es tatsächlich zu einem eklatanten Mangel an Lithium kommen wird, ist genauso offen wie die Frage, ob Explorer wie European Lithium jemals den Sprung zum Förderer schaffen werden.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei European Lithium?

Trotzdem reagieren die Anleger höchst erfreut auf die Aussicht, dass Lithium auf lange Sicht ein knapper Rohstoff bleiben könnte. Standard Lithium konnte mit dieser Aussicht auf Monatssicht um 43 Prozent zulegen. Bei European Leithium gab es für die Anteilseigner mit einem Plus von 27,8 Prozent im gleichen Zeitraum ebenfalls nichts zu meckern.

Eine wackelige Angelegenheit

Für den Moment sind solche Kurssteigerungen hübsch anzusehen und es werden mit Sicherheit nicht die letzten Kurssprünge gewesen sein. Ebenso ist aber davon auszugehen, dass es auch wieder das eine oder andere Mal in die andere Richtung gehen wird. Solange Standard Lithium und European Lithium vor allem von Gerüchten und Spekulationen beherrscht werden, wird sich an der hohen Volatilität bei diesen und ähnlichen Papieren kaum etwas ändern.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre European Lithium-Analyse vom 05.10. liefert die Antwort:

Wie wird sich European Lithium jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen European Lithium-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre European Lithium-Analyse vom 05.10.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu European Lithium. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

European Lithium Analyse
check icon
Konkrete Handlungsempfehlung zu European Lithium
check icon
Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
check icon
Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose European Lithium-Analyse an

Trending Themen

Diese 3 ETFs bieten attraktive Dividenden!

Investoren, die sich nicht sicher sind, welche Aktien sie kaufen sollen, oder die ihr Portfolio mit einem zusätzlichen Sicherheitskonzept au...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen können!

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes besser verstehen als Warren Buffett. Der milliardensch...

Diese 4 Aktien sollten Sie auf dem Schirm haben!

Der S&P 500 begann das Jahr 2022 mit einem Paukenschlag und erreichte am 4. Januar mit 4.818,62 Punkten ein neues Allzeithoch. Dieses Da...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt denken, und diese emotionale Reaktion kann zu einig...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpocken zu einem globalen Notfall erklärt und damit di...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen wie geplant. Vielleicht hat Ihr Portfolio im letzte...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

European Lithium
AU000000EUR7
0,05 EUR
1,76 %

Mehr zum Thema

European Lithium-Aktie: Droht der nächste Absturz?
Andreas Göttling-Daxenbichler | 17.09.2022

European Lithium-Aktie: Droht der nächste Absturz?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
09.09. European Lithium-Aktie: Das Spiel mit dem Feuer! Andreas Göttling-Daxenbichler 198
Auf lange Sicht hinterlässt die European Lithium-Aktie derzeit keinen wirklich guten Eindruck. Seit Jahresbeginn ging es um knappe 30 Prozent bergab. Allerdings ist der Titel durchaus in der Lage dazu, die Anleger auch manches Mal zu verzücken. So auch in den vergangenen Wochen. Ende Juni erreichte die European Lithium-Aktie noch einen neuen Tiefpunkt bei lediglich 0,03 Euro. Da wurden offenbar…
02.09. European Lithium-Aktie: Was ist da los? Bernd Wünsche 65
European Lithium steht an den Aktienmärkten unverändert unter Druck. Die Kurse sind in den zurückliegenden Tagen um fast 10 % gesackt, wenngleich es am Freitag etwas besser auszusehen scheint. Derzeit sind die Kurse allerdings auch ohne weitere Meldungen an den Aktienmärkten unterwegs. Dies könnte die Stimmung aus Sicht der Analysten insofern dämpfen, als gute Nachrichten aktuell vonnötigen wären. Was ist…
Anzeige European Lithium: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2651
Wie wird sich European Lithium in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle European Lithium-Analyse...
26.08. European Lithium-Aktie: Das Rätsel! Bernd Wünsche 76
European Lithium gibt dieser Tage enorme Rätsel auf. Die Notierungen des Unternehmens sind seit Tagen kaum mehr bewegt worden. Dabei hat der Titel auch am Freitag mit einem minimalen absoluten Minus und einer relativen Änderung um -1,14 % keine wesentlichen Änderungen mehr erfahren. Was ist los mit Lithium? Immerhin hat European Lithium noch Anfang August – mit Bekanntgabe am 5.…
24.08. European Lithium-Aktie: Hochspekulativ aber chancenreich! Alexander Hirschler 89
Lithium-Aktien haben in den vergangenen Wochen wieder deutlich Auftrieb bekommen. Das lag zum einen am anziehenden Gesamtmarkt, zum anderen aber sicherlich auch an einer Aussage von Tesla-Chef Elon Musk. Dieser hatte verlautbaren lassen, dass man im Lithium-Geschäft arbeiten solle, da es dort die "Lizenz zum Gelddrucken" gebe. Damit spielt Musk auf die große Bedeutung von Lithium bei der Herstellung von…

European Lithium Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre European Lithium-Analyse vom 05.10.2022 liefert die Antwort