Erste Bank Aktie: Bullen, ihr könnte euch freuen!

Dividende

Die Dividendenrendite beträgt bezogen auf das aktuelle Kursniveau 3,77 Prozent und liegt damit 0,65 Prozent nur leicht über dem Branchendurchschnitt (BrancheHandelsbanken, 3,11). Die Erste Bank-Aktie bekommt von der Redaktion für diese Dividendenpolitik deshalb eine „Hold“-Bewertung. Bei der Dividendenrendite wird die Dividende mit dem aktuellen Aktienkurs in Zusammenhang gesetzt.

Was zeigt der RSI für Erste Bank an?

Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Erste Bank liegt bei 39,14, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als „Hold“. Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Erste Bank bewegt sich bei 33,53. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein „Hold“ zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung „Hold“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Erste Bank?

Lohnenswert für Value-Investoren?

Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 12,39 ist die Aktie von Erste Bank auf Basis der heutigen Notierungen 5 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche „Handelsbanken“ (13,06) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung „Buy“.

Sollten Erste Bank Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Erste Bank jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Erste Bank-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Erste Bank-Analyse vom 29.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Erste Bank. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Erste Bank Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Erste Bank
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Erste Bank-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Hanover Bancorp IPO

Angesichts der wirtschaftlichen und geldpolitischen Bedingun...

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...
Erste Bank
AT0000652011
29,02 EUR
-1,66 %

Mehr zum Thema

Erste Bank Aktie: Hier kommen die nächsten guten Nachrichten!
Aktien-Broker | 22.03.2022

Erste Bank Aktie: Hier kommen die nächsten guten Nachrichten!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
23.02. Immofinanz Aktie, Raiffeisen Bank Aktie und Erste Bank Aktie: Aktuelle Trendsignale aus dem ATX - generiert du... Sentiment Investor 594
Derzeit (Stand 09:05 Uhr) notiert der ATX mit 3647 Punkten sehr stark im Minus (-13.2 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im ATX liegt derzeit bei 134 Prozent (leicht erhöht), die Stimmung ist leicht positiv. Über welche Werte diskutieren die Anleger aktuell und welche Trends lassen sich in der Diskussion identifizeren?An der Börse wird aktuell vor allem über drei Aktien heiß…
20.02. Erste Bank Aktie: Überstürzen Sie nichts! Aktien-Broker 206
Welche Dividendenrendite ist derzeit drin? Mit einer Dividendenrendite von 3,56 Prozent liegt Erste Bank 0,44 Prozent nur leicht über dem Branchendurchschnitt. Die Branche "Handelsbanken" besitzt eine durchschnittliche Dividendenrendite von 3,11. Die Aktie ist daher aus heutiger Sicht im Vergleich ein neutrales Investment und erhält von der Redaktion eine "Hold"-Bewertung. Erste Bank: KGV im Branchenvergleich Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von…
Anzeige Erste Bank: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8618
Wie wird sich Erste Bank in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Erste Bank-Analyse...
19.12.2021 Erste Group Bank AG Aktie - Jetzt geht’s los! Volker Gelfarth 290
Die Erste Group profitiert von der robusten wirtschaftlichen Verfassung der Länder in Osteuropa. Der Aufschwung verfestigt sich. Das Ergebnis hat sich im Vergleich zum Vorjahr deutlich verbessert. Die Bruttoeinnahmen stiegen in den ersten 9 Monaten um 8,5% auf 5,7 Mrd €. Der Gewinn erhöhte sich um 127% auf 1,5 Mrd €. Geringere Abschreibungen auf faule Kredite, ein höherer Provisionsüberschuss und…
10.12.2021 ATX-Index fällt am Vormittag leicht um -0,24 Prozent. Robo-Analyst 332
Am heutigen Freitag haben die Titel des österreichischen Index leicht an Wert verloren: Gegen 09:23 Uhr MEZ wurde der ATX (AT0000999982) bei 3.800,34 Punkten registriert, knapp -0,24 Prozent niedriger als zur Schlussnotierung vom letzten Handelstag am Donnerstag (3.809,53 Punkte). Mit einem Abschlag von knapp -0,24 Prozent (gemessen am Vortagesschlusskurs) notiert der ATX aktuell besser als der DAX (-0,44 Prozent). Auch…

Erste Bank Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Erste Bank-Analyse vom 29.05.2022 liefert die Antwort

Erste Bank Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz