Epam-Aktie: Wie ist das zu erklären?

Aktuell steht es nicht gut um das Papier von Epam; hier finden Sie die Gründe und mögliche Perspektiven.

Seit Jahresbeginn hat die Epam-Aktie fast 70 Prozent ihres Wertes verloren. Notierte die Aktie Ende Dezember noch bei 697 USD, so liegt sie jetzt nur noch bei knapp 200 USD. So niedrig war der Aktienkurs seit fast zwei Jahren nicht mehr.

Epam-Aktie: Der Grund für den Preisabfall!

Grund dafür war wohl der eskalierende Russland-Ukraine-Konflikt und die Entscheidung des Unternehmens, die Geschäftstätigkeit in Russland einzustellen. EPAM ist in die Region stark eingebunden, da sich die meisten seiner Lieferzentren in Mittel- und Osteuropa befinden. Die größten Lieferzentren des Unternehmens befinden sich in Belarus, Russland und der Ukraine. In Russland und der Ukraine beschäftigt das Unternehmen rund 9.000 bzw. 14.000 Mitarbeiter.

EPAM Systems ist ein globaler Anbieter für Software-Engineering und IT-Beratungsdienstleistungen mit Sitz in Newtown, Pennsylvania, Vereinigte Staaten. Das Unternehmen betreibt Software-Entwicklungscenter und Zweigniederlassungen in Nordamerika, Europa, Asien und Australien.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Epam?

Epam-Aktie: Finanzprognose zurückgezogen!

Darüber hinaus zog EPAM Systems am Montag seine Finanzprognose für das erste Quartal und das Gesamtjahr 2022 zurück und berief sich dabei auf die erhöhte Unsicherheit und die regionalen Auswirkungen des russischen Einmarsches in der Ukraine.

Der Anbieter für Software-Engineering und IT-Beratungsdienstleistungen erklärte, dass er Pläne zur Aufrechterhaltung des Geschäftsbetriebs umsetzt und die Einstellung von Mitarbeitern an Standorten in Mittel- und Osteuropa, Lateinamerika und Indien beschleunigt.

EPAM prognostizierte zuvor für das erste Quartal einen Non-GAAP-Gewinn von 2,58 bis 2,66 US-Dollar pro verwässerter Aktie bei einem Umsatz von 1,17 bis 1,18 Milliarden US-Dollar.

Epam kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Epam jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Epam-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Epam
US29414B1044
309,00 EUR
2,24 %

Mehr zum Thema

EPAM Sys-Aktie: Aktie mit Aufwärtspotenzial!
Benzinga | 03.05.2022

EPAM Sys-Aktie: Aktie mit Aufwärtspotenzial!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
22.04. EPAM-Aktie: Einbruch! Was ist hier los? Benzinga 104
EPAM Sys (NYSE:EPAM) hat den Markt in den letzten 5 Jahren um 17,28% auf annualisierter Basis übertroffen, was einer durchschnittlichen jährlichen Rendite von 30,31% entspricht. Derzeit hat EPAM Sys eine Marktkapitalisierung von $16,42 Milliarden. Kauf von EPAM-Aktien im Wert von 100 $ Wenn ein Anleger vor 5 Jahren EPAM-Aktien im Wert von 100 $ gekauft hätte, wären diese heute 373,82…
06.04. EPAM Sys-Aktie: Wie ist die Lage? Benzinga 80
EPAM Sys (NYSE:EPAM) hat den Markt in den letzten 10 Jahren um 16,2% auf annualisierter Basis übertroffen und eine durchschnittliche jährliche Rendite von 28,8% erzielt. Derzeit hat EPAM Sys eine Marktkapitalisierung von $15,58 Milliarden. Kauf von EPAM-Aktien im Wert von $1000 Wenn ein Anleger vor 10 Jahren EPAM-Aktien im Wert von $1000 gekauft hätte, wären diese heute $12.880,35 wert, basierend…
Anzeige Epam: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4820
Wie wird sich Epam in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Epam-Analyse...
17.03. EPAM Sys-Aktie: Welch eine Entwicklung! Benzinga 128
EPAM Sys (NYSE:EPAM) hat den Markt in den letzten 10 Jahren um 18,93% auf Jahresbasis übertroffen. Kauf von $100 in EPAM: Vor 10 Jahren hätte ein Anleger mit 100 $ 5,74 Aktien von EPAM Sys kaufen können. Diese Investition in EPAM hätte eine durchschnittliche jährliche Rendite von 30,84 % erbracht. Derzeit hat EPAM Sys eine Marktkapitalisierung von $14,56 Milliarden. Der…
16.03. EPAM Systems-Aktie: Die Bullen geben mächtig Gas Dr. Bernd Heim 134
Damit wird die am 8. März auf dem Tief bei 168,59 US-Dollar gestartete Erholung zu Beginn des heutigen Handels kräftig fortgesetzt. Der prozentual hohe Kursanstieg kann aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass bislang nur ein recht kleiner Teil der in den letzten Wochen vorangegangen Verluste wieder aufgeholt werden konnte. Entspannt zurücklehnen können sich die Bullen in den nächsten Tagen deshalb noch…