Energy Recovery Aktie: Jetzt wird es ganz schnell gehen!

Welche Signale zeigt der RSI für Energy Recovery an?

Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell „überkauft“ oder „überverkauft“ ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Energy Recovery. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 50,22 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Energy Recovery momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als „Hold“ eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Energy Recovery ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert42,99). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine „Hold“-Bewertung. Energy Recovery wird damit unterm Strich mit „Hold“ für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.

Spricht das KGV von Energy Recovery für einen Kauf?

Die Aktie von Energy Recovery gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als überbewertet. DennDas KGV liegt mit 79,72 insgesamt 63 Prozent höher als der Branchendurchschnitt im Segment „Maschinen“, der 48,86 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung „Sell“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Energy Recovery?

Die Stimmungslage im Überblick

Energy Recovery lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. KonkretDie Aktie hat dabei die übliche Aktivität im Netz hervorgebracht. Dies deutet auf eine mittlere Diskussionsintensität hin und erfordert eine „Hold“-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum kaum Änderungen, was eine Einschätzung als „Hold“-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Energy Recovery in diesem Punkt die Einstufung“Hold“.

Wie bewerten Chartanalysten die Lage?

Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Energy Recovery-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 20,29 USD mit dem aktuellen Kurs (20,14 USD), ergibt sich eine Abweichung von -0,74 Prozent. Die Aktie erhält damit eine „Hold“-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Auch für diesen Wert (19,31 USD) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (+4,3 Prozent), somit erhält die Energy Recovery-Aktie auch für diesen ein „Hold“-Rating. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein „Hold“-Rating.

Energy Recovery kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Energy Recovery jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Energy Recovery-Analyse.

Trending Themen

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...
Energy Recovery
US29270J1007
18,81 EUR
3,78 %

Mehr zum Thema

Energy Recovery-Aktie: Verträge gesichtert!
Benzinga | 07.04.2022

Energy Recovery-Aktie: Verträge gesichtert!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
03.03. Energy Recovery Aktie: Schlechte Nachrichten über schlechte Nachrichten! Aktien-Broker 92
Welchen Kursverlauf sehen Analysten? Auf langfristiger Basis schätzen Analysten die Aktie der Energy Recovery als "Buy"-Titel ein. Denn von insgesamt 18 Analysten lagen diese Bewertungen vor1 Buy, 0 Hold, 0 Sell. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Energy Recovery vor. Im Mittel erwarten die Analysten dabei ein Kursziel in Höhe von 23 USD. Daraus errechnet sich eine Erwartung…
24.02. Energy Recovery-Aktie: Ergebnisvorschau! Benzinga 116
Analysten schätzen, dass Energy Recovery einen Gewinn pro Aktie (EPS) von $0,11 ausweisen wird. Die Bullen von Energy Recovery werden darauf hoffen, dass das Unternehmen nicht nur diese Schätzung übertrifft, sondern auch eine positive Prognose für das nächste Quartal abgibt. Neue Anleger sollten beachten, dass manchmal nicht die Über- oder Unterschreitung der Gewinnschätzungen den Kurs einer Aktie am meisten beeinflusst,…
Anzeige Energy Recovery: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1548
Wie wird sich Energy Recovery in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Energy Recovery-Analyse...
04.11.2021 Ergebnisse für den 4. November 2021! Benzinga 3086
Unternehmen, die vor der Glocke berichten - DISH Network (NASDAQ:DISH) wird voraussichtlich einen Quartalsgewinn von $0,91 pro Aktie bei einem Umsatz von $4,45 Milliarden erzielen. - Cars.com (NYSE:CARS) wird voraussichtlich einen Quartalsgewinn von $0,42 pro Aktie bei einem Umsatz von $156,28 Millionen ausweisen. - Athenex (NASDAQ:ATNX) wird voraussichtlich einen Quartalsverlust von 0,37 $ pro Aktie bei einem Umsatz von 24,02…
28.08.2021 Energy Recovery-Aktie: Energiegeladen in die Zukunft? Benzinga 392
Energy Recovery (NASDAQ:ERII) verzeichnete im zweiten Quartal einen Gewinn von 287,00 Tausend US-Dollar, was einem Anstieg von 95,33 % gegenüber dem ersten Quartal entspricht. Der Umsatz fiel auf $20,61 Millionen, ein Rückgang von 28,79% zwischen den Quartalen. Im ersten Quartal verdiente Energy Recovery 6,14 Mio. $, und der Umsatz betrug 28,94 Mio. $. Was ist ROCE? Die Kapitalrendite ist ein…