Energie-Aktie: Wahnsinns 1-Jahres-Rendite!

Diese Energie-Aktie hat eine bessere 1-Jahres-Rendite als Bitcoin, Ethereum, Litecoin und Dogecoin

Devon Energy Corp (NYSE:DVN) ist eine dominierende Kraft in der Produktion von Erdöl, Erdgas und Erdgasflüssigkeiten in den Vereinigten Staaten und hat im vergangenen Jahr hohe Renditen für Investoren erzielt.

Seit Februar 2021 hat die 1-Jahres-Rendite der Dillard’s-Aktie mehrere der beliebtesten Kryptowährungen der Welt übertroffen: Bitcoin (CRYPTO: BTC), Ethereum (CRYPTO: ETH), Litecoin (CRYPTO: LTC) und Dogecoin (CRYPTO: DOGE).

Devon Energy, ein unabhängiges Energieunternehmen, ist in erster Linie in der Exploration, Erschließung und Förderung von Erdöl, Erdgas und Erdgasflüssigkeiten in den Vereinigten Staaten tätig.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Devon Energy?

Das Unternehmen betreibt etwa 3.942 Bruttobohrungen. Devon Energy wurde 1971 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Oklahoma City, Oklahoma.

Hier sehen Sie, wie sich die Renditen von Februar 2021 bis heute zusammensetzen:

  • Bitcoin ist von $47.431,20 auf $42.704,50 gesunken, was einer Rendite von -9,97 % entspricht.
  • Ethereum ist von $1.844,78 auf $2.912,78 gestiegen, was einer Rendite von 57,90 % entspricht.
  • Litecoin ist von $197,23 auf $125,81 gefallen, was einer Rendite von -12,60% entspricht.
  • Dogecoin ist von $0,0664 auf $0,1637 gestiegen, was einer Rendite von 120,03% entspricht.

Und schließlich ist Devon Energy von $19,98 auf $54,11 gestiegen, was einer Rendite von 170,82% entspricht.

Sollten Devon Energy Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Devon Energy jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Devon Energy-Analyse.

Trending Themen

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...

Die Pixel-Watch: Ist das etwas für Sie?

Der Tech-Riese Google hat bestätigt, dass der Konzern diese...
Devon Energy
US25179M1036
68,74 EUR
1,00 %

Mehr zum Thema

Devon Energy Corporation-Aktie: Analyse des Short-Interest!
Benzinga | 28.04.2022

Devon Energy Corporation-Aktie: Analyse des Short-Interest!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
28.04. Devon Energy-Aktie: Ein Blick auf die jüngsten Whale Trades! Benzinga 146
Bei der Betrachtung der Optionshistorie für Devon Energy (NYSE:DVN) haben wir 16 seltsame Trades entdeckt. Betrachten wir die Besonderheiten der einzelnen Trades, so lässt sich genau feststellen, dass 43% der Investoren ihre Trades mit bullischen Erwartungen und 56% mit bärischen Erwartungen eröffneten. Von den insgesamt beobachteten Trades sind 6 Puts mit einem Gesamtbetrag von 377.908 $ und 10 Calls mit…
26.04. Devon Energy-Aktie: Geht was auf Jahressicht? Quartalszahlen-Analyst 110
In Kürze wird Devon Energy, Sitz in Oklahoma City, seine Quartalsbilanz für das 1. Quartal vorlegen. Mit welchem Umsatz und Gewinnzahlen können Aktionäre rechnen? Und wie entwickelt sich die Devon Energy-Aktie im Vergleich zum Vorjahr? Es sind nur noch 6 Tage bis die Devon Energy-Aktie mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von 38,57 Milliarden USD die neuen Quartalszahlen vorstellen wird. Aktionäre wie…
Anzeige Devon Energy: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2518
Wie wird sich Devon Energy in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Devon Energy-Analyse...
11.04. Devon Energy Corporation-Aktie: Was denkt der Markt? Benzinga 80
Devon Energy Corporation's (NYSE:DVN) Leerverkaufsquote ist seit dem letzten Bericht um 14,8% gestiegen. Das Unternehmen meldete kürzlich, dass es 18,06 Millionen leerverkaufte Aktien hat, was 2,87% aller regulären Aktien entspricht, die für den Handel verfügbar sind. Auf der Grundlage des Handelsvolumens würden Händler im Durchschnitt 1,3 Tage benötigen, um ihre Short-Positionen zu decken Warum Short-Interest wichtig ist Das Leerverkaufsinteresse ist…
07.04. Devon Energy-Aktie: Walfanggeschäfte gesichtet! Benzinga 206
Wir haben das heute bemerkt, als die große Position in der öffentlich zugänglichen Optionshistorie auftauchte. Wir wissen nicht, ob es sich um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt. Aber wenn etwas so Großes bei DVN passiert, bedeutet das oft, dass jemand weiß, dass etwas passieren wird. Woher wissen wir also, was dieser Wal gerade getan hat? Heute…