Endlich: Minuten vor Nasdaq-Eröffnung dreht Nel Asa!

Nel Asa könnte jetzt nach Meinung von Beobachtern überraschend wieder stärker werden. Die Norweger drehen kurz vor der Nasdaq-Eröffnung aufwärts.

Liebe Leser,

die Wasserstoff-Branche darf sich freuen. Die Notierungen von Nel Asa sind wieder stärker geworden – am Freitag ging es kurz vor dem Handel an der Nasdaq wieder deutlich aufwärts. Der Titel konnte ein Plus von mehr als 0,5 % für sich verbuchen und hat damit einen markanten Zugewinn geschafft. Die Aktie schaffte es, mehr als 1,20 Euro für sich zu verbuchen und kann damit auch an der bedeutenden Nasdaq mit relativ großem Zulauf rechnen oder zumindest darauf hoffen.

Neue Nachrichten für die Nasdaq? Nicht von Nel Asa

Auf der anderen Seite steht für Nel Asa die Frage im Raum, woher die Impulse kommen sollten. Der Titel hat in den vergangenen Stunden keine massiven, bedeutenden, oder auch nur auffälligen Nachrichten an den Markt bringen können. Dies kann nicht der Grund dafür sein, dass a) die Kurse kletterten und b) an der Nasdaq nunmehr eine höhere Erwartung formuliert werden könnte.

Die Notierungen sind vielmehr in diesen Tagen schon deshalb schwach, weil es gerade keine neuen Nachrichten gibt, die sich in Kursveränderungen widerspiegeln könnten. Vielmehr deutet einiges darauf hin, dass die Wasserstoff-Unternehmen wie Nel Asa oder auch Plug Power aus den USA erst im August neue Informationen an den Markt bringen werden. Erst dann stehen neue Quartalszahlen an, die in den kommenden Herbstmonaten dann für eine Neubewertung sorgen könnten.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nel ASA?

Insgesamt sieht die Situation für die Wasserstoff-Unternehmen überschaubar gut aus: Die Aktie von Plug Power wird unter anderem auch daran leiden, dass die Amerikaner selbst in diesem Jahr keinen Geschäftsgewinn realisieren werden. Vielmehr wird es auch im kommenden Jahr noch keine positiven Ergebnisse aus der geschäftlichen Tätigkeit geben.

Dies schlägt sich unter anderem auch darin nieder, dass die technischen Kennzahlen der Unternehmen aus der Branche aus dem Rahmen fallen. Die Notierungen von Plug Power etwa haben einen immensen Abwärtstrend erreicht. Die Kurse sind bezogen auf den GD100, das mittelfristige Trendsignal, immerhin -23,2 % von einem Trendwechsel in den positiven Bereich entfernt.

Der GD200 als Maßstab für die langfristige Trendentwicklung des Kurses von Plug Power ist schon jetzt etwa -26 % entfernt. Damit hat sich die Situation für Plug Power in den vergangenen Wochen und Monaten an der Nasdaq klar verschärft. Ähnlich ist das Bild auch für Nel Asa.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Nel ASA sichern: Hier kostenlos herunterladen

Plug Power und Nel Asa: Klarer Abwärtstrend an der Nasdaq

Die Unternehmen haben an der Nasdaq und auch an den anderen Börsen dieser Welt einen sehr klaren Abwärtstrend einleiten müssen. Die Kurse sind aus Sicht der technischen Analysten bei Nel Asa etwas besser aufgestellt als für Plug Power. Konkret hat Nel Asa nur einen Abstand von -15,3 % auf den GD100 aufgebaut. Die Situation ist bezogen auf den GD200 auch am Freitag noch eindrucksvoller. Der GD200 ist für Nel Asa mit -18,6 % deutlich näher als für Plug Power – der Abstand ist um etwa 8 Prozentpunkte geringer oder relativ betrachtet um ungefähr 25 %.

Aktuell sind beide Unternehmen noch stärker als Ballard Power aus Kanada. Die Kanadier haben aktuell einen Abstand in Höhe von mehr als -30 % auf die 200-Tage-Linie. Derzeit ist Ballard Power auch aus wirtschaftlicher Sicht zumindest nicht einmal auf dem Niveau von Plug Power.

Plug Power weist etwa ein Kurs-Umsatz-Verhältnis (KUV) in Höhe von gut 10 auf. Ballard Power wird bezogen auf den Umsatz mit einem KUV-Multiple in Höhe von gut 16 bewertet. Das wiederum signalisiert, dass der Trend bei Ballard Power nicht zufällig noch einmal deutlich ungünstiger ist als für Nel Asa und Plug Power.

Am Ende ist allerdings ein weiterer Wert aus Europa noch einmal deutlich schlechter aufgestellt: ITM Power hat aktuell einen Abstand von gut 40 % auf den GD100, d. h. das mittelfristig bedeutende Trendsignal. Die Differenz zum GD200 beläuft sich demnach allerdings bereits auf ungefähr -50 %. Auch von ITM Power sind bis auf die kürzlich veröffentlichten nicht überzeugenden Quartalszahlen keine neuen Nachrichten veröffentlicht worden, die den Kurs aus sich selbst heraus deutlich beeinflussen sollten.

Insgesamt also hat sich die Situation für die Unternehmen von Nel Asa, Ballard Power, Plug Power oder ITM Power auch im Wochenvergleich in keiner Weise verbessert. Es sieht so aus, als würden die Unternehmen in den kommenden Handelssitzungen vielmehr noch sehr deutlichen Widerstand an den Aktienmärkten erfahren.

Selbst aus der Charttechnik sind – weder für den Handel an der Nasdaq noch für die Aktivitäten an den Börsen in Deutschland oder an anderen Börsenplätzen -, keine bedeutenden Impulse charttechnischer Natur mehr zu erfahren. Die Kurse sind zuletzt etwa für Nel Asa regelmäßig an der Marke von 1,30 Dollar nach oben gescheitert. Erst wenn die Notierungen auf mehr als 1,50 Dollar klettern sollten, wird es nach Auffassung verschiedener charttechnischer Analysten einen Durchbruch nach oben geben können.

Ähnlich sieht es für Plug Power aus, auch hier gemessen an den Kursverläufen der US-Börse Nasdaq. Die Notierungen sollten die Marke von zumindest 20 Dollar nachhaltig überkreuzen. Erst dann wäre es möglich, auf einen Trendwechsel in den charttechnischen Hausse-Modus zu hoffen. Dies allerdings ist angesichts der aktuellen Dynamik am Markt weniger wahrscheinlich als vor einigen Wochen. Die heutige Nasdaq-Sitzung wird keinen Durchbruch bringen, zeigen zumindest die Daten im Vorfeld.

Sollten Nel ASA Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Nel ASA jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Nel ASA-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nel ASA-Analyse vom 17.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Nel ASA. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Nel ASA Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Nel ASA
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Nel ASA-Analyse an

Trending Themen

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpoc...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Ist Magic Empire Global eine gute Anlage?

Vor seinen Vorbereitungen auf die Börsennotierung erbrachte Magic Empire Finanzberatungs-...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

6 REITs im Aufwärtstrend von Januar bis jetzt

Der Benchmark-ETF für Immobilieninvestmentfonds (REITs) - der Real Estate Select Sector S...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

Warum Dividenden für Anleger wichtig sind

Dividenden können eine wichtige Einkommensquelle für Anleger sein, wenn der Aktienkurs f...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verstehen muss. Für viel...

Diese 4 Aktien sollten Sie auf dem Schirm haben!

Der S&P 500 begann das Jahr 2022 mit einem Paukenschlag und erreichte am 4. Januar mit...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Nel ASA
NO0010081235
1,59 EUR
-0,38 %

Mehr zum Thema

Wasserstoff-Aktien: Wahnsinn! -  Run auf Nel ASA, Plug Power und Co!
Claudia Wallendorf | 15:00

Wasserstoff-Aktien: Wahnsinn! - Run auf Nel ASA, Plug Power und Co!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
10:45 Hot Stock Nel Asa: Enorm gesucht! Bernd Wünsche 221
Liebe Leser, Nel Asa zählte auf den Finanzportalen auch am Dienstag zu den am stärksten gesuchten Aktien. Der Titel wurde sogar häufiger gesucht als Amazon, Microsoft, Apple oder Nvidia. Die lange Liste prominenter Titel zeigt, wie attraktiv Nel Asa als Investment für die meisten Menschen derzeit zu sein scheint. Das Wertpapier ist mit einem Kurs von 1,61 Euro zumindest aus…
08:14 Nel Asa: Was für ein Ding! Bernd Wünsche 151
Nel Asa war in den vergangenen Tagen deutlich unter Druck geraten. Anders als der US-Konkurrent Plug Power ist die Aktie nach schwachen Quartalszahlen über wenige Tage deutlich nach unten geschickt worden. Am Dienstag kam es zur Gegenbewegung: Nel Asa konnte sich um mehr als 4,5 % aufwärts schieben. Damit landete die Aktie wieder bei einem Kurs in Höhe von über…
Anzeige Nel ASA: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1177
Wie wird sich Nel ASA in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Nel ASA-Analyse...
Mo Wasserstoff-Aktien: Boom mit Ansage – Darum profitieren Nel ASA und Plug Power! Claudia Wallendorf 468
Liebe Leserin, lieber Leser, Wasserstoff-Aktien haben weltweit rosige Aussichten. Denn nun hat auch das US-Repräsentantenhaus das „historische“ Klimagesetz verabschiedet. Damit steht einer umfassenden Förderung von grünem Wasserstoff nichts mehr im Weg. Wie sich Nel ASA und vor allem Plug Power daher gegenwärtig positionieren, erfahren Sie im heutigen Newsletter Wasserstoff Briefing. Na das, ging doch mal schnell: Am heutigen Montagmorgen hat…
Mo Nel ASA-Aktie: Zwischen Enttäuschung und Hoffnung! Alexander Hirschler 104
Die Papiere des norwegischen Elektrolyse-Spezialisten Nel ASA sind am Freitag schwer unter Druck geraten und an der heimatlichen Börse in Oslo letztlich um 7,53 Prozent abgesackt. Tags zuvor hatte der Wasserstoffplayer seine Bücher geöffnet und Bilanz zum abgelaufenen zweiten Quartal gezogen. Umsätze steigen, die Verluste ebenso Zwar legten die Umsätze binnen Jahresfrist um 12 Prozent auf 183 Millionen norwegische Kronen…

Nel ASA Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nel ASA-Analyse vom 17.08.2022 liefert die Antwort