Encore Wire Aktie: Unglaubliche Entwicklung!

Encore Wire aktuell ein Underperformer

Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Industrie“) liegt Encore Wire mit einer Rendite von 39,37 Prozent mehr als 20 Prozent darunter. Die „Elektrische Ausrüstung“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 52,59 Prozent. Auch hier liegt Encore Wire mit 13,22 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

Anleger sehen das Positive

Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes BildWährend des vergangenen Monats verbesserte sich die Stimmungslage der Anleger zunehmend. Daher bewerten wir diesen Punkt mit „Buy“. Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Das Unternehmen wurde mehr diskutiert als üblich und erfuhr zunehmende Aufmerksamkeit der Anleger. Dies führt zu einem „Buy“-Rating. Damit erhält die Encore Wire-Aktie ein „Buy“-Rating.

Noch Luft nach oben bei der Aktie

Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Encore Wire beträgt das aktuelle KGV 3,34. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche „Elektrische Ausrüstung“ haben im Durchschnitt ein KGV von 48,53. Encore Wire ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine „Buy“-Einschätzung.

Maue Dividendenrendite bei Encore Wire

Mit einer Dividendenrendite von 0,07 Prozent liegt Encore Wire 11,77 Prozent unter dem Branchendurchschnitt. Die Branche „Elektrische Ausrüstung“ besitzt eine durchschnittliche Dividendenrendite von 11,85. Die Aktie ist daher aus heutiger Sicht im Vergleich eher ein unrentables Investment und erhält von der Redaktion eine „Sell“-Bewertung.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Encore Wire?

Wie können wir die Daten des RSI deuten?

Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier „überkauft“ oder „überverkauft“ ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Encore Wire-Aktieder Wert beträgt aktuell 37,94. Demzufolge ist das Wertpapier weder überkauft noch -verkauft, wir vergeben somit ein „Hold“-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Auch hier ist Encore Wire weder überkauft noch -verkauft (Wert43,26), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein „Hold“-Rating. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Encore Wire damit ein „Hold“-Rating.

Wo verlaufen die Gleitenden Durchschnitte?

Der gleitende Durchschnittskurs der Encore Wire beläuft sich mittlerweile auf 122,71 USD. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 122 USD erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit -0,58 Prozent und führt zur Bewertung „Hold“. Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 117,46 USD. Somit ist die Aktie mit +3,87 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein „Hold“. Damit vergeben wir die Gesamtnote „Hold“.

Wie reagieren die Anleger?

Die Anleger-Stimmung bei Encore Wire in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders positiv. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere positive Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung „Buy“ erhält. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein „Buy“.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Encore Wire-Analyse vom 14.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Encore Wire jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Encore Wire-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Encore Wire
US2925621052
127,75 EUR
2,50 %

Mehr zum Thema

Encore Wire-Aktie: Eine Vorschau auf die Ergebnisse!
Benzinga | 28.04.2022

Encore Wire-Aktie: Eine Vorschau auf die Ergebnisse!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
16.02. Encore Wire Aktie: Das ist unglaublich!Benzinga 19
Encore Wire (NASDAQ:WIRE) gab am Dienstag, den 15. Februar 2022 um 05:05 Uhr seine Ergebnisse für das vierte Quartal bekannt. Hier ist, was die Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Ergebnis Encore Wire übertraf die geschätzten Gewinne um 117,98% und meldete ein EPS von $6,91 gegenüber einer Schätzung von $3,17. Die Einnahmen stiegen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um $307,03 Millionen.…
02.11.2021 Eventbrite-Aktie: "Hat ein großartiges Management!"Benzinga 38
Überblick In der "Mad Money Lightning Round" von CNBC sagte Jim Cramer, dass SK Telecom Co.Ltd (NYSE:SKM) gut ist, aber er mag das Carrier-Geschäft nicht, da es wettbewerbsfähig wird. Er empfiehlt, Facebook zu besitzen, wenn man sich im Metaversum engagieren will". Cramer sagte, dass Eventbrite, Inc. (NYSE:EB) ist ein Eventplanungsunternehmen mit einem großartigen Management. Mad Money" sagte, dass die Aktie…
Anzeige Encore Wire: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 5368
Wie wird sich Encore Wire in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Encore Wire-Analyse...
27.10.2021 Encore Wire-Aktie: Vertrauen ins nächste Quartal?Benzinga 26
Encore Wire (NASDAQ:WIRE) berichtete am Dienstag, den 26. Oktober 2021 um 05:05 Uhr über die Ergebnisse des dritten Quartals. Hier ist, was die Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Ergebnis Encore Wire übertraf die Gewinnschätzungen um 192,44%, was die Analysten überraschte. Die Einnahmen stiegen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 376.620.000 $. Vergangene Gewinnentwicklung Im letzten Quartal übertraf das Unternehmen den…
26.10.2021 Aktienmarkt: Die Ergebnisse sind für den 26. Oktober 2021 geplant!Benzinga 244
Unternehmen, die vor der Glocke berichten - Veoneer (NYSE:VNE) wird voraussichtlich einen Quartalsverlust von $0,83 pro Aktie bei einem Umsatz von $408,69 Millionen melden. - Aarons (NYSE:AAN) wird voraussichtlich einen Quartalsgewinn von $0,57 pro Aktie bei einem Umsatz von $431,25 Mio. ausweisen. - TransUnion (NYSE:TRU) wird voraussichtlich einen Quartalsgewinn von 0,93 $ pro Aktie bei einem Umsatz von 775,87 Mio.…