ENCAVIS AG-Aktie: Deutliche Ergebnissteigerung im ersten Halbjahr 2022!

Die ENCAVIS AG erhöht den Ausblick für das Gesamtjahr 2022.

Der Vorstand des im MDAX notierten Wind- und Solarparkbetreibers Encavis AG veröffentlicht heute bereits vorläufige Eckdaten des ersten Halbjahres 2022:

  • Umsatzsteigerung um rund 40% gegenüber dem Vorjahr auf rund 226,4 Mio. EUR (Vorjahr: 162,2 Mio. EUR)
  • Steigerung des bereinigten EBITDA*) um rund 40% gegenüber dem Vorjahr auf rund 170,6 Mio. EUR (Vorjahr: 122,3 Mio. EUR)
  • Steigerung des bereinigten EBIT*) um rund 60% gegenüber dem Vorjahr auf rund 109,8 Mio. EUR (Vorjahr: 68,7 Mio. EUR)
  • Steigerung des bereinigten Ergebnisses je Aktie*) (EPS) um mehr als 83% gegenüber dem Vorjahr auf rund 0,33 EUR (Vorjahr: 0,18 EUR)
  • Steigerung des operativen Cashflows um mehr als 46% gegenüber dem Vorjahr auf rund 164,2 Mio EUR (Vorjahr: 109,4 Mio EUR)

Ausblick angepasst

Unter Berücksichtigung der gestiegenen Umsätze in den ersten sieben Monaten des Jahres 2022, basierend auf einer höheren Wind- und Solarleistung einerseits und aktuell hohen Marktpreisen andererseits, hat der Vorstand der Encavis AG beschlossen, den Ausblick der operativen Kennzahlen für das Gesamtjahr 2022 anzupassen. Dabei wurden die bisherigen Planungsannahmen der Ursprungsplanung für die verbleibenden fünf Monate des Geschäftsjahres 2022 aufgrund der sehr hohen Volatilität der Strompreise gesetzt.

  • Eine Steigerung des Umsatzes auf > 420 Mio. EUR (bisher > 380 Mio. EUR),
  • Ein Anstieg des operativen EBITDA auf > 310 Mio. EUR (bisher > 285 Mio. EUR),
  • Ein Anstieg des operativen EBIT auf > 185 Mio EUR (bisher > 166 Mio EUR),
  • ein Anstieg des operativen Ergebnisses je Aktie (EPS) von 0,51 EUR auf 0,55 EUR
  • Eine Steigerung des operativen Cashflows auf > 280 Mio. EUR (bisher > 260 Mio. EUR) wird erwartet.

Encavis kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Encavis jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Encavis-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Encavis-Analyse vom 15.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Encavis. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Encavis Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Encavis
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Encavis-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Encavis
DE0006095003
22,41 EUR
-2,77 %

Mehr zum Thema

Encavis Aktie noch deutlich unterbewertet?
Aktien-Broker | Di

Encavis Aktie noch deutlich unterbewertet?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
04.08. ENCAVIS AG-Aktie: Ausblick für das Gesamtjahr 2022 angehoben! DPA 17
Der Vorstand des im MDAX der Deutschen Börse AG (Prime Standard; ISIN: DE0006095003, Börsenkürzel: ECV) notierten Hamburger Wind- und Solarparkbetreibers Encavis AG veröffentlicht heute bereits vorläufige Kennzahlen des ersten Halbjahres 2022, die deutlich über den Vergleichswerten des vorangegangenen Halbjahres liegen: Umsatzsteigerung um rund 40% gegenüber dem Vorjahr auf rund 226,4 Mio. EUR (Vorjahr: 162,2 Mio. EUR) Steigerung des bereinigten EBITDA*)…
29.07. Encavis Aktie: Anleger voll des Lobes? Aktien-Broker 1
Wie schneidet Encavis bei den Anlegern ab? Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes BildDie Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Encavis. Es gab insgesamt zehn positive und ein negative Tage. An drei Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten der vergangenen ein bis zwei Tage über das Unternehmen sind…
Anzeige Encavis: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8510
Wie wird sich Encavis in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Encavis-Analyse...
28.07. ENCAVIS AG-Aktie: Solarpark-Portfolio in den Niederlanden refinanziert! DPA 23
Der im MDAX der Deutschen Börse AG (Prime Standard; ISIN: DE0006095003, Börsenkürzel: ECV) gelistete Hamburger Wind- und Solarparkbetreiber Encavis AG hat erneut eine regresslose Projekt(re)finanzierung eines Portfolios von fünf Photovoltaik-Anlagen in den Niederlanden mit einer Gesamterzeugungsleistung von 74 MWp abgeschlossen. Die Finanzierung der Willem-Projekte in Höhe von insgesamt 47,7 Mio EUR und mit einer Laufzeit bis zum 30. Juni 2039…
05.07. ENCAVIS AG-Aktie: Neuausrichtung des Vorstandes! DPA 31
Der Aufsichtsrat der Encavis AG (ISIN: DE0006095003, Prime Standard, Börsenkürzel: ECV), des im MDAX notierten Hamburger Wind- und Solarparkbetreibers, hat in seiner heutigen Sitzung folgende Entscheidungen zur Neuausrichtung des Vorstandes der Encavis AG getroffen. Mario Schirru in den Vorstand berufen Herr Schirru ist ein intimer Kenner der Erneuerbare-Energien-Branche und bereits seit mehr als acht Jahren Teil der Encavis-Gruppe. Der in…

Encavis Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Encavis-Analyse vom 15.08.2022 liefert die Antwort