Enapter-Aktie: Jetzt geht es abwärts!

Nachdem es so aussah, als würde sich der Trend in Richtung Norden bewegen, kam es jetzt zu einem Einbruch.

Anfang Januar befand sich die Enapter-Aktie in einem Seitwärtstrend. Als dieser nach oben durchbrochen wurde, ist der Preis schlagartig angestiegen. Auch das Kaufsignal der MACD-Linien war dabei hilfreich. Insgesamt ist der Preis bis über 24 Euro angestiegen. Die Trendlinie, welche als Widerstand diente, war jedoch zu stark und ließ das Vorzeichen wechseln.

Durch die Widerstandslinie ist die Aktie nach unten abgeprallt. Dies brachte die Bären auf den Plan und nachdem auch die SMA-Linie durchbrochen wurde, ist der Preis in den Keller gefallen. Innerhalb von 3 Tagen ist der Kurs um knapp 30 % abgestürzt. Auch der MACD-Indikator signalisiert „Verkaufen“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Enapter?

Wie wirkt sich die Kapitalerhöhung aus?

Der erste Teil der Kapitalerhöhung wurde bereits platziert. Dabei kam es zu einem Bruttoerlös von 30 Millionen Euro und der Angebotspreis der Aktie lag bei 19 Euro. Zwar ist der Kurs zunächst gesunken, doch schon bald könnte es zu einem Wachstum kommen.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Enapter-Analyse vom 28.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Enapter jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Enapter-Analyse.

Trending Themen

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Die 4vestor GmbH tätigt keine Eigengeschäfte in Wertpapiere jeglicher Art. Damit wird ein Interessenskonflikt in Bezug auf die publizistische Tätigkeit vermieden. Das Unternehmen berät im Umfang der vorliegenden Erlaubnis nach §34h Absatz 1 GewO. Diese sieht eine gewerbsmäßige Anlageberatung zu Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen vor, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen.

Enapter
DE000A255G02
18,30 EUR
-2,17 %

Mehr zum Thema

Enapter Aktie: Jetzt kommt der Knalleffekt!
Aktien-Broker | 20.05.2022

Enapter Aktie: Jetzt kommt der Knalleffekt!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
14.04. Enapter-Aktie: Abwärtsspirale! Aktien-Barometer 242
Im laufenden Jahr hat sich für die Enapter-Aktie bislang eine negative Tendenz ergeben: Das Papier verzeichnet seit dem 1. Januar ein Minus von 19,91 Prozent. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens weiter abwärts: Der Titel verlor in den vergangenen fünf Tagen 16 Prozent. 2,25 Prozent hat der Titel erneut im heutigen Tagesverlauf bis 12 Uhr…
12.04. Enapter-Aktie: Etwas überverkauft! Aktien-Barometer 170
Im laufenden Jahr hat sich für die Enapter-Aktie bislang eine negative Tendenz ergeben: Das Papier verzeichnet seit dem 1. Januar ein Minus von 18,83 Prozent. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens weiter abwärts: Der Titel verlor in den vergangenen fünf Tagen 19,79 Prozent. 2,99 Prozent hat der Titel erneut im heutigen Tagesverlauf bis 12:40 Uhr…
Anzeige Enapter: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1558
Wie wird sich Enapter in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Enapter-Analyse...
09.04. Enapter-Aktie: Zurück auf Anfang! Andreas Göttling-Daxenbichler 140
Bei der Enapter-Aktie hat sich die Euphorie aus den letzten Wochen mittlerweile wieder vollständig erledigt. Mit der Aussicht auf weitere massiven Förderungen des Wasserstoff-Segments von Seiten der EU konnte der Titel sich Anfang März zunächst um rund 25 Prozent in die Höhe schießen. Mit 19,25 Euro zum Wochenende ging es nun aber wieder in die vom Februar bekannten Territorien zurück.…
08.04. Enapter-Aktie: Noch nicht überbewertet! Aktien-Barometer 348
Im laufenden Jahr hat sich für die Enapter-Aktie bislang eine negative Tendenz ergeben: Das Papier verzeichnet seit dem 1. Januar ein Minus von 15,58 Prozent. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens weiter abwärts: Der Titel verlor in den vergangenen fünf Tagen 1,96 Prozent. 3,08 Prozent hat der Titel erneut im heutigen Tagesverlauf bis 12:48 Uhr…