Elastic Aktie: Das Vertrauen entzogen!

Was sagt der RSI über den Kurs aus?

Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Elastic liegt bei 84,13, womit die Situation als überkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als „Sell“. Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Elastic bewegt sich bei 68,5. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein „Hold“ zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung „Sell“.

Elastic: Analysten wittern Kaufchance

Die Aktie der Elastic wurde in den vergangenen zwölf Monaten von Analysten aus Research-Abteilungen insgesamt mit folgenden Einstufungen versehen15 Buy, 1 Hold und 0 Sell-Einstufungen. Daraus leiten wir für die langfristige Einstufung ein „Buy“ ab. In Reports jüngeren Datums kommen die Analysten im Schnitt zur gleichen Beurteilung – unterm Strich ist das Rating für das Elastic-Wertpapier aus dem letzten Monat „Buy“ (1 Buy, 0 Hold, 0 Sell). Das Kursziel für die Aktie der Elastic liegt im Mittel wiederum bei 162,79 USD. Da der letzte Schlusskurs bei 55,53 USD verläuft, ergibt sich eine erwartete Kursentwicklung von 193,15 Prozent. Dies ist verbunden mit der Einstufung „Buy“. Somit ergibt sich aus der Bewertung von Analysten für die Aktie der Elastic insgesamt die Einschätzung „Buy“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Elastic?

Welche Kurssignale sendet das Sentiment?

Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Elastic konnte in den vergangenen vier Wochen eine Verschlechterung des Stimmungsbildes verzeichnet werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem „Sell“. Bei der Kommunikationsfrequenz wurde weder eine Zunahme noch eine Abnahme and Diskussionsbeiträgen festgestellt. Insgesamt erhält Elastic auf dieser Stufe daher eine „Sell“-Rating.

Elastic kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Elastic jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Elastic-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Elastic
NL0013056914
56,83 EUR
-2,49 %

Mehr zum Thema

Elastic-Aktie: Wie schneidet sie bei den Analysten ab?
Benzinga | 26.04.2022

Elastic-Aktie: Wie schneidet sie bei den Analysten ab?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
21.03. Elastic-Aktie: Wie schneidet sie bei den Analysten ab? Benzinga 224
Diese Analysten sind in der Regel bei großen Wall-Street-Banken angestellt und haben die Aufgabe, das Geschäft eines Unternehmens zu verstehen, um vorherzusagen, wie sich eine Aktie im kommenden Jahr entwickeln wird. Bullish Eher bullish Gleichgültig Eher bearish Bearish Gesamtbewertung 3 1 0 0 0 Letzte 30D 1 0 0 0 0 1M voriges Jahr 2 1 0 0 0 2M…
20.03. Elastic Aktie: Hier wurde viel Kapital vernichtet! Aktien-Broker 116
Elastic kann nicht mit dem Markt mithalten Elastic erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -46,51 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Software"-Branche sind im Durchschnitt um 86,58 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -133,1 Prozent im Branchenvergleich für Elastic bedeutet. Der "Informationstechnologie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 58,93 Prozent im letzten Jahr. Elastic lag 105,45 Prozent unter diesem…
Anzeige Elastic: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6142
Wie wird sich Elastic in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Elastic-Analyse...
04.03. Elastic-Aktie: Q3 Ergebnisse! Benzinga 152
Hier ist, was die Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Ergebnis Elastic übertraf die Gewinnschätzungen um 42,86% und meldete ein EPS von $-0,12 gegenüber einer Schätzung von $-0,21. Der Umsatz stieg um $66,83 Millionen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Vergangene Gewinnentwicklung Im letzten Quartal übertraf das Unternehmen den Gewinn pro Aktie um 0,07 $, woraufhin der Aktienkurs am nächsten Tag um…
18.02. Außergewöhnliche Stimmung bei Elastic Aktie: So lange hat sich das positive Bild noch nie gehalten Aktien-Broker 328
Elastic: Das Sentiment stimmt Bei Elastic konnte in den letzten Wochen eine deutliche Veränderung des Stimmungsbildes hin zum Positiven festgestellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Elastic in diesem Punkt positive Auffälligkeiten…