Ein Blick auf Satoshi Nakamotos Bitcoin Whitepaper und die Entstehung der Blockchain

Im Oktober 2008 veröffentlichte Satoshi Nakamoto — ein Pseudonym, das von dem oder den Entwicklern von Bitcoin verwendet wird — ein Whitepaper, in dem er darlegte, wie ein alternatives elektronisches Bargeldsystem es ermöglichen könnte, Zahlungen direkt von einer Partei zur anderen zu senden, ohne ein Finanzinstitut einzubeziehen.

Das Dokument mit dem Titel "Bitcoin: A Peer-to-Peer Electronic Cash System," gibt einen Überblick darüber, wie Schlüsselaspekte von Bitcoin (BTC) ein vertrauensloses elektronisches Bargeldsystem durch die Verwendung kryptographischer Beweise unterstützen könnten.

Das Papier definiert eine elektronische Münze als eine Kette von digitalen Unterschriften. Darüber hinaus wird dargelegt, wie eine Eigentumsübertragung durchgeführt werden kann, indem der öffentliche und der private Schlüssel des Vorbesitzers verwendet werden, um eine digitale Signatur zu erstellen, die mit dem öffentlichen Schlüssel des nächsten Besitzers zu einem Transaktionsblock kombiniert wird.

Jeder Block ist mit dem vorherigen durch einen Hash verknüpft, und die gesamte Kette von Blöcken umfasst das gesamte dezentrale Hauptbuch, das in diesem Prozess aufgebaut wird.

Auf diese Weise ist der Begriff Blockchain entstanden. Damit Transaktionen zu einem Block hinzugefügt werden können, sendet ein Zeitstempel-Server kontinuierlich Hashes an das Netzwerk der Knoten oder Computer im Netzwerk.

Durch die Verwendung des SHA-256-Hash-Algorithmus kann jeder Block nur einen Hash erzeugen, und das BTC-Netzwerk nutzt diesen Prozess, um einen Schwierigkeitsgrad festzulegen, so dass alle 10 Minuten ein neuer Block geschürft wird.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei BioNTech?

Das als Proof-of-Work (PoW)-System bekannte System macht es für jeden Knoten unmöglich, eine Transaktion in der Blockchain zu verändern, und macht sie dadurch sicher.

Wie das BTC-Blockchain-Netzwerk Transaktionen verarbeitet

Alle neuen Transaktionen werden an die Knoten gesendet. Jeder Knoten versucht, einen schwierigen Proof-of-Work zu finden, um die neuen Transaktionen in einen Block einzupassen.

Wenn ein Knoten ein Proof-of-Work findet, sendet er den Block an alle Knoten und akzeptiert ihn nur, wenn alle in ihm aufgezeichneten Transaktionen gültig sind.

Dies wird dadurch ausgedrückt, dass die Knoten den nächsten Block in der Kette unter Verwendung des Hashwerts des akzeptierten Blocks erstellen.

Da die Knoten die längste Kette als die korrekte betrachten, werden die Knoten, wenn zwei Versionen der Blockchain übertragen werden, so lange an beiden arbeiten, bis eine Version länger und die akzeptierte Version ist.

Neue Transaktionsübertragungen müssen alle Knoten erreichen, da sie schließlich zu einem Block verarbeitet werden und dann für alle Knoten zur Bearbeitung zur Verfügung stehen.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Steinhoff sichern: Hier kostenlos herunterladen

Damit können die Knoten so viel Rechenleistung beisteuern, wie sie wollen, und sich aus- und wieder einschalten, wann immer sie zum Netzwerk beitragen und der Bitcoin-Blockchain Blöcke hinzufügen wollen.

Anreize für die Bereitstellung von Rechenleistung mit neu geprägten BTC

Nakamoto plante ein Anreizsystem für die Knoten, das BTC-Netzwerk zu unterstützen, indem sie BTC als Gegenleistung für die von ihnen zur Verfügung gestellte Rechenleistung verteilen, um das gesamte Netzwerk vor Doppelausgaben oder Angriffen durch schlechte Akteure zu schützen.

So wird mit der ersten Transaktion in einem Block ein neuer BTC erzeugt, der dem Ersteller des Blocks gehört, und die Knoten unterstützen das Netzwerk weiterhin, um neue BTC zu schürfen.

Mit zunehmender Zahl der im Umlauf befindlichen BTC steigt die für das Mining eines neuen Bitcoin erforderliche Rechenleistung beträchtlich an und rückt den Aspekt der Transaktionsgebühren in den Mittelpunkt, der als regelmäßiger Anreiz wirkt.

Sobald eine bestimmte Anzahl von BTC in Umlauf ist, können die Transaktionsgebühren den größten Teil des Anreizes für die Nodes ausmachen und werden als zusätzliche Maßnahme als völlig inflationsfrei angesehen.

Daher wäre es für jeden potenziellen Angreifer profitabler, die zusätzliche Rechenleistung einzusetzen, um mehr neue Münzen zu prägen und mehr auf Transaktionsgebühren basierende Anreize zu verdienen, als zu versuchen, Gelder zu stehlen, indem er die Blockchain mit einer neuen Version davon verändert.

Mehrere Transaktionen sicher verwalten mit einem neuen Datenschutzmodell

Nakamoto's Whitepaper beschreibt auch, wie das Hashing von Transaktionen in einem Merkle-Baum Speicherplatz sparen und die Überprüfung von Zahlungen erleichtern kann, ohne einen kompletten Netzwerkknoten zu betreiben.

Was das BTC-Netzwerk jedoch von den traditionellen Bankkanälen abhebt, ist die Privatsphäre, die es bietet, obwohl alle Transaktionen auf der öffentlichen Blockchain übertragen werden.

Dies wird dadurch erreicht, dass die öffentlichen Schlüssel anonym bleiben und für jede Transaktion ein neues Schlüsselpaar verwendet werden muss.

Obwohl die Transaktionen öffentlich gemacht werden und das Vertrauen durch das Netzwerk der Knoten erhalten bleibt, die jeden Transaktionsblock verifizieren, können die Identitäten der Nutzer hinter einer undurchdringlichen Firewall versteckt werden, da wechselnde Schlüsselpaare verwendet werden.

Das BTC-Whitepaper schlägt ein Peer-to-Peer-Transaktionsnetzwerk vor, das eine revolutionäre neue Art von Transaktionen ermöglicht, indem es einen Rahmen für digitale Münzen aus digitalen Signaturen verwendet und Elemente der Kryptographie kombiniert. Es ist sicher, grenzenlos und für alle zugänglich.
Bild mit freundlicher Genehmigung von Pixabay

Sollten BioNTech Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich BioNTech jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen BioNTech-Analyse.

Trending Themen

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpoc...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

Ist Magic Empire Global eine gute Anlage?

Vor seinen Vorbereitungen auf die Börsennotierung erbrachte Magic Empire Finanzberatungs-...

Diese 4 Aktien sollten Sie auf dem Schirm haben!

Der S&P 500 begann das Jahr 2022 mit einem Paukenschlag und erreichte am 4. Januar mit...

6 REITs im Aufwärtstrend von Januar bis jetzt

Der Benchmark-ETF für Immobilieninvestmentfonds (REITs) - der Real Estate Select Sector S...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

Warum Dividenden für Anleger wichtig sind

Dividenden können eine wichtige Einkommensquelle für Anleger sein, wenn der Aktienkurs f...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verstehen muss. Für viel...

Neuste Artikel

DatumAutor
13:24 Diese Aktie aus dem Gesundheitswesen wird um 29% niedriger gehandelt: Hier sind 29 Aktien bewegen Premarket Benzinga
Gewinner Plus Therapeutics, Inc. (NASDAQ:PSTV) stieg im vorbörslichen Handel um 88,7 % auf 1,04 $, nachdem das Unternehmen vom Bundesstaat Texas 17,6 Mio. $ für die weitere Entwicklung des führenden zielgerichteten Radiotherapeutikums Rhenium-186 NanoLiposome zur Behandlung von Patienten mit leptomeningealen Metastasen erhalten hatte. Codiak BioSciences, Inc. (NASDAQ:CDAK) Aktien stiegen im vorbörslichen Handel um 42,4% auf $3,29. Codiak BioSciences hat kürzlich…
13:20 CureVac gibt die Finanzergebnisse für das zweite Quartal und das erste Halbjahr 2022 bekannt und informiert ... DPA
CureVac gibt die Finanzergebnisse für das zweite Quartal und das erste Halbjahr 2022 bekannt und informiert über den aktuellen Geschäftsverlauf * Umsetzung des breit angelegten Impfstoffentwicklungsprogramms der zweiten Generation für 2022 mit Ausweitung der modifizierten mRNA-Technologie in Zusammenarbeit mit GSK; neue COVID-19- und Grippekandidaten treten in klinische Studien ein * Start der Phase 1 für den modifizierten COVID-19-Impfstoffkandidaten CV0501 gegen…
13:15 CureVac startet klinische Phase-1-Studie mit modifiziertem Impfstoffkandidaten COVID-19, der auf Omikronen abz... DPA
CureVac startet klinische Phase-1-Studie mit modifiziertem Impfstoffkandidaten COVID-19, der auf Omikronen abzielt * Phase-1-Dosis-Eskalationsstudie wird an klinischen Zentren in den USA, Großbritannien, Australien und auf den Philippinen durchgeführt * Meilenstein zeigt, dass CureVac ein umfassendes klinisches Programm mit Impfstoffkandidaten der zweiten Generation gegen Infektionskrankheiten durchführt TÜBINGEN, Deutschland/ BOSTON, USA - 18. August 2022 - CureVac N.V. (Nasdaq: CVAC), ein globales…
13:05 DeFi vs. CBDCs: Was setzt sich durch? Carsten Rockenfeller
Wir befinden uns an einem merkwürdigen Punkt in der Geschichte. Von den feudalen Königreichen bis zu den Industrieimperien war Geld schon immer die Blutlinie der Macht. Heute ist es ziemlich schwierig, die Grenze zwischen Regierungsführung und Geldinteressen zu ziehen. Wer auch immer in der Öffentlichkeit als Entscheidungsträger angesehen wird, ist in den meisten Fällen nur ein Vehikel für Geldinteressen. In…
13:04 S&P 500, Nasdaq Futures vermitteln vorsichtigen Optimismus angesichts der bevorstehenden Fed-Reden; Cisco ... Benzinga
Der Handel an den Terminbörsen vorbörslich deutet auf einen vorsichtigen Optimismus für die Wall Street am Donnerstag hin, nachdem es in der vorangegangenen Sitzung zu einem Rückschlag bei den Technologiewerten gekommen war. Am Mittwoch eröffneten die wichtigsten Durchschnitte mit einem Gap nach unten und verharrten größtenteils unter der flachen Linie, obwohl das Protokoll des FOMC, das andeutete, dass zukünftige Zinserhöhungen…
12:56 Dogecoin Täglich: Preis fällt sogar als Meme Münze gesehen Trending auf Social Media Benzinga
Dogecoin (CRYPTO: DOGE) fiel innerhalb von 24 Stunden bis zum frühen Donnerstagmorgen um 7,4 % auf 0,08 $. DOGE rutschte zusammen mit anderen wichtigen Münzen ab, während die weltweite Marktkapitalisierung von Kryptowährungen um 3,1 % auf 1,1 Billionen Dollar sank. Dogecoin Kursentwicklung Zeitrahmen % Veränderung (+/-) 24-Stunden -7,4% 24-Stunden gegen Bitcoin -4,3% 24-Stunden gegen Ethereum -3,8% 7-Tage 12,9% 30-Tage 22,6%…
12:38 PowerTap Hydrogen Capital-Aktie: Wie gewonnen, so zerronnen! Alexander Hirschler
Die Aktie von PowerTap Hydrogen Capital, ehemals Clean Power Capital, ist bekannt für ihre wilden Kursausschläge auf Tagesbasis. So ist es nicht ungewöhnlich, wenn der Kurs an einem Tag um 15 Prozent ansteigt und am nächsten Tag um 20 Prozent korrigiert. Seit Mitte Januar 2021 handelt das Papier allerdings in einem beständigen Abwärtstrend, der den Kurs auf Pennystock-Niveau gedrückt hat.…
12:36 Rheinmetall-Aktie: Vorbei mit der Euphorie? Andreas Göttling-Daxenbichler
Spätestens nach Kriegsausbruch in der Ukraine stand die Rheinmetall-Aktie im Fokus vieler Anleger. Schließlich erwarten viele, dass die Auftragsbücher bei dem Rüstungskonzern auf lange Zeit prall gefüllt sein werden. Tatsächlich haben die Bestellungen auch zugenommen. Ob damit die jüngsten Aufwärtsbewegungen auch zu rechtfertigen sind, ist aber nochmal eine andere Frage. Trotz guter Zahlen im vergangenen Quartal ist Rheinmetall selbst eher…
12:22 Die Deutsche Familienversicherung sorgt für Rentabilität und Innovation DPA
Unternehmensnachrichten Deutsche Familienversicherung sorgt für Rentabilität und Innovation * Ergebnis für H1 2022 deutlich besser als erwartet * Digitale Marketingkampagne für Unfallversicherung auf Abruf * DFV-HaftpflichtSchutz erneut Stiftung Warentest Testsieger * Kapitalmarkttag am 07.09.2022 Frankfurt am Main, 18. August 2022 - Die DFV Deutsche Familienversicherung AG ("DFV"), ein digitaler Versicherer und führendes InsurTech-Unternehmen in Europa, plant für 2022 ein leicht…
12:20 Canaan verfehlt Q2-Umsatz, da Bitcoin-Preisverfall und COVID-Sperre das Geschäft belasten Benzinga
Canaan Inc (NASDAQ:CAN) meldete für das zweite Quartal FY22 ein Umsatzwachstum von 52,8 % gegenüber dem Vorjahr auf $246,7 Millionen und verfehlte damit den Konsens von $257,7 Millionen. Der Gewinn pro ADS lag bei $0,53 und übertraf damit die Konsensschätzung von $0,35. Die insgesamt verkaufte Rechenleistung sank im Jahresvergleich um 7,7% auf 5,5 Millionen Thash/s. Canaan verfügte über 394,2 Mio. $ an Barmitteln…
12:16 Diese Aktie aus dem Gesundheitswesen ist um über 30% gefallen; hier sind die 83 größten Bewegungen von gest... Benzinga
Gewinner Die Aktien von Blue Water Vaccines, Inc. (NASDAQ:BWV) kletterten am Mittwoch um 199,6 % und schlossen bei 7,64 $, nachdem das Unternehmen bekannt gegeben hatte, dass es die potenzielle Entwicklung eines neuartigen Affenpocken-Impfstoffs unter Verwendung seiner Norovirus-Hülle und seiner Protrusionsvirus-ähnlichen Partikelplattform untersuchen will. Hill International, Inc. (NYSE:HIL)-Aktien stiegen um 60,3 % und schlossen bei 2,79 $, nachdem Global Infrastructure…
12:16 Elon Musk nimmt an einer Benefizveranstaltung in Wyoming zur Unterstützung des von Trump unterstützten Kandi... Benzinga
Tesla Inc (NASDAQ:TSLA) CEO Elon Musk nahm am Mittwoch an einer Benefizveranstaltung zur Unterstützung von Harriet Hageman — einer Republikanischen Kandidatin die vom ehemaligen Präsidenten Donald Trump— unterstützt wird.  Was geschah: Die Veranstaltung fand in Teton Village in der Nähe von Jackson Hole, Wyoming, statt, wo der Organisator und Minderheitenführer des Repräsentantenhauses Kevin McCarthy (R-Calif.) und Musk ein Kamingespräch führten, berichtete Fox News. Teilnehmer der…
12:00 U.S. Aktienfutures steigen vor den Daten zu Arbeitslosenzahlungen und Verkäufen bestehender Häuser an Benzinga
Vorzeitige Umzugshelfer Die US-Aktienfutures haben am Mittwoch im frühen vorbörslichen Handel leicht zugelegt, nachdem der Dow Jones in der vorangegangenen Sitzung rund 170 Punkte verloren hatte. Die Anleger warten auf die Ergebniszahlen von BJ's Wholesale Club Holdings, Inc (NYSE:BJ), The Estée Lauder Companies Inc. (NYSE:EL) und Applied Materials, Inc. (NASDAQ:AMAT). Daten zu den Erstanträgen auf Arbeitslosenhilfe für die letzte Woche…
11:33 Apple wird das IPhone 14 wahrscheinlich am 7. September auf den Markt bringen DPA
CUPERTINO (dpa-AFX) - Apple Inc. plant für den 7. September eine Veranstaltung zur Vorstellung seiner neuesten iPhone-14-Linie, berichtete Bloomberg unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen. Es wird erwartet, dass der Technologiekonzern auch seine neueste Version von drei Apple Watch-Modellen, darunter die Series 8, vorstellen wird. Die neuen Produkte, zu denen auch mehrere neue Versionen von Macs sowie Low-…
11:00 Technologie vs. Gesundheitswesen: Diese Aktien sind führend in der Bilanzsaison Carsten Rockenfeller
In der aktuellen Bilanzsaison haben einige der größten Unternehmen vierteljährliche Finanzergebnisse vorgelegt. Die Gewinnberichte der Gesellschaften können Aufschluss darüber geben, welche Betriebe sich im aktuellen Wirtschaftsklima gut behaupten und welche Sektoren andere übertreffen könnten. Im Folgenden wird ein Blick auf die Entwicklung der Sektoren Technologie und Gesundheitswesen geworfen. Der Technologiesektor gehört zu den Spitzenreitern der aktuellen Gewinnsaison, wie aus den…

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)