eHealth-Aktie: Expertenbewertungen!

Analysten haben im letzten Quartal die folgenden Bewertungen für eHealth (NASDAQ:EHTH) abgegeben:

Bullish Eher bullish Gleichgültig Eher bearish Bearish
Gesamtbewertung 1 0 3 0 0
Letzte 30D 0 0 2 0 0
1M voriges Jahr 0 0 0 0 0
2M voriges Jahr 0 0 1 0 0
3M vor 1 0 0 0 0

Diese 4 Analysten haben ein durchschnittliches Kursziel von $24,5 gegenüber dem aktuellen Kurs von eHealth von $11,59, was ein Aufwärtspotenzial impliziert.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht darüber, wie diese 4 Analysten eHealth in den letzten 3 Monaten bewertet haben. Je größer die Anzahl der positiven Bewertungen ist, desto positiver schätzen die Analysten die Aktie ein, und je größer die Anzahl der negativen Bewertungen ist, desto negativer schätzen die Analysten die Aktie ein

price target chart

Dieser aktuelle Durchschnitt entspricht einem Anstieg von 41,2 % gegenüber dem vorherigen durchschnittlichen Kursziel von 41,67 $.

Wenn Sie daran interessiert sind, die Nachrichten und die Entwicklung von Small-Cap-Aktien zu verfolgen, können Sie dies hier tun.

Wie werden die Analystenbewertungen ermittelt?

Benzinga verfolgt 150 Analystenfirmen und berichtet über deren Aktienerwartungen. Die Analysten kommen in der Regel zu ihren Schlussfolgerungen, indem sie vorhersagen, wie viel Geld ein Unternehmen in der Zukunft, in der Regel in den kommenden fünf Jahren, verdienen wird und wie risikoreich oder vorhersehbar die Ertragsströme dieses Unternehmens sind.

Analysten nehmen an Telefonkonferenzen und Sitzungen von Unternehmen teil, prüfen die Jahresabschlüsse von Unternehmen und kommunizieren mit Insidern, um ihre Bewertungen von Aktien zu veröffentlichen. Analysten bewerten jede Aktie in der Regel einmal pro Quartal oder immer dann, wenn das Unternehmen eine wichtige Aktualisierung vornimmt.

Einige Analysten veröffentlichen ihre Prognosen für Kennzahlen wie Wachstumsschätzungen, Erträge und Einnahmen, um mit ihren Bewertungen zusätzliche Anhaltspunkte zu liefern. Bei der Verwendung von Analystenbewertungen ist es wichtig zu bedenken, dass auch Aktien- und Branchenanalysten Menschen sind und den Anlegern lediglich ihre Meinung mitteilen.

Dieser Artikel wurde von Benzingas automatischer Content-Engine erstellt und von einem Redakteur überprüft.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre eHealth-Analyse vom 23.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich eHealth jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen eHealth-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
eHealth
US28238P1093
9,51 EUR
-4,45 %

Mehr zum Thema

eHealth-Aktie: Eine Analyse!
Benzinga | 21.03.2022

eHealth-Aktie: Eine Analyse!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
01.03. eHealth Aktie: Prognose! Benzinga 146
eHealth (NASDAQ:EHTH) meldete seine Ergebnisse für das vierte Quartal am Dienstag, den 1. März 2022 um 08:00 Uhr. Hier ist, was Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Ergebnis eHealth verfehlte die geschätzten Gewinne um 47,87% und meldete ein EPS von $0,49 gegenüber einer Schätzung von $0,94. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um $49,80 Millionen. Vergangene Gewinnentwicklung Im letzten…
08.01. eHealth Aktie: Was ist da los? Benzinga 272
eHealth (NASDAQ:EHTH) hat im letzten Quartal die folgenden Analystenbewertungen erhalten: bullish Eher bullish Gleichgültig Eher bearish bearish Gesamtbewertung 1 1 4 0 0 Letzte 30D 0 0 1 0 0 1M Vormals 1 0 0 0 0 2M voriges Jahr 0 1 3 0 0 3M vor 0 0 0 0 0   Diese 6 Analysten haben ein durchschnittliches Kursziel…
Anzeige eHealth: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3032
Wie wird sich eHealth in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle eHealth-Analyse...
29.10.2021 Versicherungsaktien: Sind Sie damit gut versichert? Benzinga 260
Gewinner Die Aktien von Metromile (NASDAQ:MILE) stiegen während der regulären Sitzung am Donnerstag um 5,79% auf $3,19. Das Handelsvolumen für dieses Wertpapier beträgt um 12:40 EST 826,9K, was 30,03% des durchschnittlichen Tagesvolumens der letzten 100 Tage entspricht. Der Marktwert der ausstehenden Aktien liegt bei $408,0 Millionen. Die Aktien von Universal Insurance Hldgs (NYSE:UVE) stiegen um 5,18% auf $14,2. Das aktuelle…
20.08.2021 173 Aktien, die am Donnerstag 52-Wochen-Tiefs erreichten! Benzinga 1424
Am Donnerstagmorgen erreichten 173 Unternehmen neue 52-Wochen-Tiefs. Bereiche von Interesse: Das größte Unternehmen nach Marktkapitalisierung, das ein neues 52-Wochen-Tief erreichte, war Alibaba Group Holding (NYSE:BABA). Das kleinste Unternehmen nach Marktkapitalisierung, das ein neues 52-Wochen-Tief erreichte, war China Finance Online Co (NASDAQ:JRJC). Ontrak (NASDAQ:OTRK) verzeichnete die deutlichste Bewegung unter den Unternehmen, da die Aktien um 27,93 % nachgaben und ihr neues…