eBay-Aktie: Das kann sich noch lohnen!

In wenigen Tagen stehen die neuen Zahlen von eBay ins Haus. Die teils schon vorweggegriffenen Ergebnisse können auf Jahressicht dennoch Chancen für Anleger bringen.

Für eBay stehen bald wieder Zahlen ins Haus. Das in San Jose beheimatete Unternehmen wird am 27.04. seinen Quartalsbericht für das 1. Vierteljahr veröffentlichen. Was haben Aktionäre zu erwarten in Bezug auf Umsatz- und Gewinnentwicklung? Welchen Einfluss wird die Bilanz auf die eBay-Aktie haben?

Nur noch 14 Tage müssen Anleger auf das neue Zahlenwerk der eBay-Aktie warten. Das mit einem Börsenwert von 32,25 Milliarden USD dotierte Unternehmen wird den Geschäftsbericht voraussichtlich vorlegen. Analysehäuser rechnen im Schnitt mit einem starken Umsatzminus für das 1. Vierteljahr. Im Vorjahresvergleich soll sich demnach der Umsatz um 18,56 Prozent auf 2,46 Milliarden USD steigern. Der operativen Ergebnis (Ebit) hingegen wird sich der Expertenmeinung nach um 21,97 Prozent auf eine Verlust von 778,00 Millionen USD verschlechtern.

Das kann man von den eBay-Aktionären erwarten!

In Hinblick auf das Gesamtjahr legt der Analystenkonsens nahe, dass sich der Umsatz von eBay negativ entwickeln wird. 10,40 Milliarden USD wird das Unternehmen demnach in diesem Jahr erwirtschaften, was im Vorjahresvergleich einem Minus von 0,21 Prozent entspricht. Was das operative Ergebnis (Ebit) anbelangt, erwarten die Experten einen Gewinn von 3,20 Milliarden USD – eine Steigerung von 7,93 Prozent. Auch der Gewinn je Aktie steigt demnach in diesem Jahr – um 781,58 Prozent auf 3,35 USD.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei eBay?

Anleger haben die pessimistischen Schätzungen der Quartalszahlen jedoch noch nicht vorweggenommen. Der Kurs der eBay-Aktie ist in den vergangenen 30 Tagen um 7,45 Prozent abgesackt.

Das sind laut Analysten und Charttechnik die Aussichten der eBay-Aktie!

Anleger fragen sich nun, welche Auswirkungen die Geschäftsentwicklung auf den Kurs der eBay-Aktie haben könnte. Analysten haben dies einkalkuliert und veranschlagen im Mittel ein 12-Monats-Kursziel von 65,95 USD – im Vergleich zum aktuellen Stand also einen Gewinn von 19,43 USD. Für Anleger, die jetzt einsteigen wollen, bedeutet das eine Jahresrendite von 41,77 Prozent.

Basierend auf charttechnischen Indikatoren müssen Anleger jedoch kurzfristig mit einer Unterstützung bei 50,10 USD kalkulieren.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre eBay-Analyse vom 27.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich eBay jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen eBay-Analyse.

Trending Themen

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...

Krypto-Wallets für NFTs

NFTs haben im vergangenen Jahr einen enormen Popularitätssc...
eBay
US2786421030
43,50 EUR
-0,07 %

Mehr zum Thema

eBay-Aktie: Was wird das noch werden?
Volker Gelfarth | So

eBay-Aktie: Was wird das noch werden?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
03.05. eBay-Aktie: Auf dem besten Wege? Benzinga 116
Bullish Einigermaßen optimistisch Gleichgültig Geradezu bärisch Bearish Gesamtbewertung 3 4 4 0 0 Letzte 30D 0 1 0 0 0 Vor 1M 0 0 0 0 0 Vor 2M 2 1 0 0 0 Vor 3M 1 2 4 0 0 Diese 11 Analysten haben ein durchschnittliches Kursziel von $66,82 gegenüber dem aktuellen Kurs von eBay von $52,04, was ein…
24.04. eBay Aktie: Wie reagieren die Anleger? Aktien-Broker 188
So schneidet eBay im RSI ab Der Relative Strength Index (kurzRSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Ebay-Aktie hat einen Wert von 52,14. Auf dieser Basis ist die Aktie damit weder überkauft noch -verkauft und…
Anzeige eBay: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3873
Wie wird sich eBay in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle eBay-Analyse...
22.03. eBay Aktie: Besser könnte es gar nicht laufen! Aktien-Broker 86
Fundamentalanalyse zu eBay Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Ebay liegt mit einem Wert von 13,19 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 68 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "Internet & Katalog Einzelhandel" von 40,87. Durch das verhältnismäßig…
18.03. eBay-Aktie: Das ist noch nicht genug! Benzinga 50
eBay (NASDAQ:EBAY) hat den Markt in den letzten 10 Jahren um 1,27% auf Jahresbasis übertroffen. Kauf von $1.000 in EBAY: Vor 10 Jahren hätte ein Anleger mit $1.000 63,50 Aktien von eBay kaufen können. Diese Investition in EBAY hätte eine durchschnittliche jährliche Rendite von 13,45 % erbracht. Derzeit hat eBay eine Marktkapitalisierung von 32,85 Mrd. $. Aktienkurs von eBay in…