E-Tech Resources Inc. unterzeichnet Absichtserklärung mit SRC hinsichtlich Zusammenarbeit bei Cracking und Ab...

Quelle: IRW Press

Halifax (Nova Scotia), 15. März 2022. E-Tech Resources Inc. (TSX-V: REE, FWB: K2i) („E-Tech“) gibt die Unterzeichnung einer unverbindlichen Absichtserklärung mit dem Saskatchewan Research Council (SRC) bekannt. Die Vertragsparteien beabsichtigen, bei der Beschaffung von Monazitkonzentrat, bei Testarbeiten sowie bei der Hydrometallurgie auf Pilotebene zusammenzuarbeiten, um eine gemischte Seltenerdmetall-Carbonat/Chlorid- und Seltenerdmetalloxid-Abscheidung zu produzieren, die allesamt vom Monazitmineralprojekt Eureka in Namibia stammen.

Elbert Loois, CEO von E-Tech Resources, sagte:

„E-Tech freut sich, den SRC aufgrund dessen jahrzehntelanger Erfahrung mit Konzentrations- und Abscheidungstechnologien von Seltenerdmetallen aus unterschiedlichen Mineralen als potenziellen Prozessanbieter bezüglich Cracking und Abscheidung von Seltenerdmetallen aus Eureka ausgewählt zu haben. Diese Absichtserklärung ist ein wichtiger Meilenstein in unserer schrittweisen Entwicklung in Richtung eines getesteten und verkaufsfähigen Produkts gemäß industriellen Spezifikationen.“

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei E-Tech Resources?

Über E-Tech Resources Inc.

E-Tech Resources Inc. (TSX.V:REE und FWB:K2i) ist ein Explorations- und Erschließungsunternehmen mit Schwerpunkt Seltene Erden (REE), dessen Hauptaugenmerk auf die Erschließung seines Seltenerdmetallprojekts Eureka in Namibia gerichtet ist. Das Projekt Eureka befindet sich rund 250 km nordwestlich der namibischen Hauptstadt Windhoek und 140 km östlich von Walvis Bay, dem wichtigsten Industriehafen Namibias. Das Projekt ist neben der nationalen Autobahn B1 in der namibischen Region Erongo gelegen. Die Lagerstätte Eureka ist in die südzentrale Zone des neoproterozoischen Damara-Gürtels innerhalb der exklusiven Prospektionslizenz („EPL“) mit der Nummer EPL 6762, die Farmen Eureka 99 und Sukses 90 umfasst, gebettet. Namibia gilt als eines der politisch stabilsten Länder Afrikas und verfügt über eine äußerst gut ausgebaute nationale Infrastruktur sowie ein klares und transparentes Bergbaugesetz. Das Unternehmen prüft nach wie vor neue Projektmöglichkeiten zur Erweiterung seines Portfolios im südlichen Afrika.

Nähere Einzelheiten erhalten Sie auf der Website des Unternehmens unter www.etech-resources.com oder über Elbert Loois, CEO von E-Tech Resources Inc., unter der Rufnummer +1 (902) 334 1949.

Über den Saskatchewan Resource Council (SRC)

Anzeige

Gratis PDF-Report zu E-Tech Resources sichern: Hier kostenlos herunterladen

Der SRC ist die zweitgrößte Forschungs- und Technologieorganisation Kanadas. Mit fast 300 Mitarbeitern, einem Jahresumsatz von 137 Millionen Dollar und einer Erfahrung von fast 75 Jahren bietet der SRC seinen 1.500 Kunden in 27 Ländern der Welt Dienstleistungen und Produkte an.

Der SRC, eine führende Organisation bei der Entwicklung von Verarbeitungs- und Abscheidungstechnologien, arbeitet eng mit Bergbauunternehmen in Saskatchewan, Kanada und weltweit an der Konzentration und Abscheidung von Seltenerdmetallerz. Die Verarbeitungsanlage für Seltenerdmetalle des SRC, die 2024 vollständig in Betrieb sein soll, wird ein Katalysator sein, der den Rohstoffsektor in Saskatchewan und in ganz Nordamerika ankurbeln wird, indem sie die frühe Lieferkette bereitstellt, die für Investitionen und Wachstum in der Branche erforderlich ist – ein wichtiges Puzzlestück bei der Energiewende.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Organisation unter https://www.src.sk.ca oder kontaktieren Sie Rebecca Gotto, Communications Advisor, unter +1 (306) 371 2127.

Vorsorgliche Aussagen

Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Informationen enthalten, wie z.B. Aussagen über den Abschluss der Arbeiten in Namibia durch E-Tech Resources und zukünftige Pläne und Ziele von E-Tech Resources. Diese Informationen beruhen auf aktuellen Erwartungen und Annahmen (einschließlich Annahmen im Zusammenhang mit dem Fortbestand des Unternehmens und der allgemeinen Wirtschafts- und Marktlage), die erheblichen Risiken und Ungewissheiten unterliegen, die wiederum schwer vorherzusagen sind, einschließlich Risiken in Bezug auf die Fähigkeit, die Bedingungen für den Abschluss der Explorationsprogramme und Arbeiten in Namibia zu erfüllen. Die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich von den Ergebnissen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen nahegelegt werden. E-Tech Resources übernimmt keine Verpflichtung, die in dieser Pressemeldung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen zu aktualisieren oder die Gründe zu aktualisieren, warum die tatsächlichen Ergebnisse von jenen abweichen könnten, die in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht wurden, es sei denn, dies wird von den geltenden Wertpapiergesetzen verlangt. Zusätzliche Informationen über Risiken und Ungewissheiten sind in den von E-Tech Resources bei den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden eingereichten Unterlagen enthalten, die unter www.sedar.com abgerufen werden können.

Die TSX Venture Exchange und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

E-Tech Resources kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich E-Tech Resources jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen E-Tech Resources-Analyse.

Trending Themen

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...

Krypto-Wallets für NFTs

NFTs haben im vergangenen Jahr einen enormen Popularitätssc...

Siemens Energy-Aktie: Analyse – der Weg aus der Gamesa-Krise!

Eigentlich sollte Siemens Gamesa als einer der weltweit grö...

Wasserstoff-Aktien: Katastrophe bei Ballard und Nel?

Die Notierungen der Wasserstoff-Aktien sind in den vergangen...
E-Tech Resources
CA26926A1030

Mehr zum Thema

E-Tech Resources Inc. meldet die letzten Analyseergebnisse des Phase-I-Diamantbohrprogramms auf seinem Projekt Eureka in Namibia
IRW Press | 17.03.2022

E-Tech Resources Inc. meldet die letzten Analyseergebnisse des Phase-I-Diamantbohrprogramms auf seinem Projekt Eureka in Namibia

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
10.02. E-Tech Resources Inc. meldet Diamantbohrabschnitte aus REE-haltigen Intrusionsgängen außerhalb der aktuellen... IRW Press 152
Quelle: IRW Press HALIFAX, Nova Scotia.10. Februar 2022 - E-Tech Resources Inc. (TSX.V:REE, FWB:K2i) („E-Tech“ oder das „Unternehmen“) freut sich, weitere Analyseergebnisse der ersten Diamantbohrkampagne bekannt zu geben, die auf dem REE-Projekt Eureka („Eureka“ oder das „Projekt“) in Zentralnamibia durchgeführt wurde. Zu den bedeutenden Abschnitten gehören 9,4 m mit 1,3 % Total Rare Earth Oxide („TREO“) (ED008), 4,8 m mit…
01.02. E-Tech Resources Inc. stellt ein Projekt-Update zu seinem zu 100 % unternehmenseigenem Seltenerdmetallprojekt ... IRW Press 176
Quelle: IRW Press HALIFAX, Nova Scotia. 1. Februar 2022 - E-Tech Resources Inc. (TSX.V:REE, FWB:K2i) („E-Tech“ oder das „Unternehmen“) freut sich, ein Update zu seinen Explorationsarbeiten auf dem Seltenerdmetall-(REE)-Projekt Eureka von E-Tech bereitzustellen. Dieses vollständig finanzierte Explorationsprogramm wird die weitere Ressourcenabgrenzung sowie die mineralogischen und metallurgischen Testarbeiten unterstützen. Das Projekt verfügt über solide Projektgrundlagen aufgrund seiner günstigen Geologie, der einfachen…
Anzeige E-Tech Resources: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8862
Wie wird sich E-Tech Resources in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle E-Tech Resources-Analyse...
06.01. E-Tech Resources Inc., 100%iger Besitzer des Seltenerdmetallprojekts Eureka in Namibia, kündigt Notierung an ... IRW Press 254
Quelle: IRW Press HALIFAX, NOVA SCOTIA – (5. Januar 2022) – E-Tech Resources Inc. („E-Tech“ oder das „Unternehmen“) (TSX-V: REE) freut sich, die Zweitnotierung des Unternehmens an der Frankfurter Wertpapierbörse (FWB) unter dem Kürzel „K2I“ bekannt zu geben. E-Tech Resources Inc. ist ein Explorations- und Erschließungsunternehmen mit Schwerpunkt Seltene Erden, dessen Hauptaugenmerk auf die Erschließung seines Seltenerdmetallprojekts Eureka in Namibia…