DWS Investa-Fonds: Geht es wieder bergauf?

Bei dem DWS Investa Fonds kam es zu starken Verlusten, doch jetzt scheint es wieder bergauf zu gehen.

Der DWS Investa Fonds wird aktiv verwaltet und hat eine Verwaltungsgebühr von 1,2 %. Durch den Vergleichsmaßstab DAX wird versucht, einen nachhaltigen Wertzuwachs zu generieren. Durch den Vergleichsindex stehen deutsche Aktien im Mittelpunkt. Dabei wird neben einer soliden Perfomance des Unternehmens auch auf ökologische und soziale Aspekte geachtet. Die Auswahl erfolgt somit sorgfältig und mithilfe einiger Kriterien. Das Fondsvolumen beträgt 3,51 Milliarden Euro. Die Mindestsumme der Folgeeinlage beträgt 50 Euro. Für die Einmalanlage gibt es jedoch keinen Mindestbetrag und somit können auch Anleger mit einer geringen Investition in den Fonds investieren.

So setzt sich der Fonds zusammen

Die Topbeteiligung des Fonds ist Linde. An zweiter Stelle steht Allianz und darauf folgt SAP. Die Zusammensetzung der Branchen Rohstoffe, Basiskonsumgüter und Informationstechnologie sowie Finanzen ist ziemlich gleich und es gibt wenig Abweichung. Zu über 90 % wird in Aktien investiert. Jedoch wird auch ein Teil in Barmittel (2,8 %) und 1,5 % in den Geldmarkt investiert.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nio?

Ein schlechter Start ins neue Jahr

Zu Beginn des neuen Jahres ist der Kurs des DWS Investa Fonds in den Keller gerauscht. Dabei wurde die SMA-Linie nach unten durchbrochen, was ein starkes Verkaufssignal bedingte. Auch der Ichimoku-Indikator bildete ein solches. Bei 160 Euro prallte der Kurs nach oben ab. Allerdings befindet er sich nun wieder auf dem Weg nach unten.

Sollten PNE Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich PNE jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen PNE-Analyse.

Trending Themen

BASF-Aktie: Werden folgende Entscheidungen das Unternehmen zu Fal...

Die deutsche Industrie ist maßgeblich abhängig von Gas. Dies darf mi...

Amazon-Aktie: Das wären gute Gründe

Rezession - na und? Die jüngsten Kursrücksetzer in den Tech-Unterneh...

AMC Entertainment-Aktie: Ist ein Kauf wirklich angebracht?

Die größte US-amerikanische Kinokette hatte sich noch im Mai über e...

Bitcoin: Viele Probleme - können alle gelöst werden?

Bitcoin Cash's Preis ist innerhalb der vergangenen 24 Stunden um 4,44 ...

Rheinmetall-Aktie mit neuem All-Time-High: Die Reise ist noch nic...

Die Zinswende, der Krieg in der Ukraine, Lieferengpässe sowie anhalte...

MDAX mit traurigem Rekord - Uniper-Aktie unter Druck!

Der deutsche Leitindex ist am Donnerstag mit hohen Verlusten aus dem H...

Rheinmetall-Aktie: Analyse – ist da noch Luft nach oben?

Haben Sie sich in den letzten Wochen einmal die Rheinmetall-Aktie ange...

Die besten Aktien unter 100 €

Morgan Stanley (NYSE: MS) Morgan Stanley ist eine multinationale Finan...

Bitcoin: Ein Schrecken ohne Ende!

An den Kryptomärkten ist in den vergangenen Monaten sehr viel Kapital...

Neuste Artikel

DatumAutor
10:40 BASF-Aktie: Werden folgende Entscheidungen das Unternehmen zu Fall bringen? Andreas Opitz
Die deutsche Industrie ist maßgeblich abhängig von Gas. Dies darf mit Blut in einem Lebewesen verglichen werden. Fließt es nicht, so ist das Lebewesen nicht überlebensfähig. Genauso wird es auch der deutschen Wirtschaft gehen. Besonders die Anleger der BASF-Aktie müssen zittern. Denn BASF ist eines der Konzerne, welcher enorm Gas-hungrig ist. Ja, natürlich könnte die Politik Nord Stream 2 intakt…
09:45 Celsius-Aktie: Bitcoin-Wale sollen gemeinsam als Teil eines Erholungsplans investieren! Benzinga
BnkToTheFuture, ein Hauptinvestor der angeschlagenen Kryptowährungs-Kreditplattform Celsius, hat drei Vorschläge unterbreitet, um das Unternehmen vor dem Untergang zu retten. Recovery Plan vorgestellt Am Freitag teilte der CEO von BkToTheFuture Simon Dixon den Depositor's First Celsius Recovery Plan in einem Beitrag auf Twitter. #DepositorsFirst Celsius Recovery Plan https://t.co/YkGy3N0Gwd — Simon Dixon (Hüte dich vor Nachahmern) (@SimonDixonTwitt) Juni 30, 2022 „Bnk To…
09:06 Amazon-Aktie: Das wären gute Gründe Stefan Salomon
Rezession - na und? Die jüngsten Kursrücksetzer in den Tech-Unternehmen sowie der Amazon-Aktie könnten auch eine Übertreibung nach unten darstellen. Immerhin haben etablierte Unternehmen wie Amazon oder Microsoft, ebenso wie Apple oder die Google-Mutter Alphabet doch erhebliche Einbrüche in ihren Bewertungen hinnehmen müssen. Doch vertraut man den US-Nachrichtenportalen, fängt sich die Stimmung für die großen Tech-Unternehmen. Gerade in einer Rezession…
09:00 Ethereum Classic: Unsichere Zeiten! Benzinga
Es ist kein Geheimnis, dass mehrere beliebte Altcoins, darunter Bitcoin Cash (CRYPTO: BCH) und Ethereum Classic (CRYPTO: ETC), im Juni eine deutliche Schwäche gezeigt haben. Kryptowährungen wurden im Juni im Gleichschritt mit den wichtigsten US-Indizes gehandelt, die ebenfalls eine Schwäche erlebten, nachdem die Federal Reserve im Juni ihren Leitzins um 75 Basispunkte auf eine neue Spanne zwischen 1,5 % und…
08:55 Europäische Aktien: Aktien stürzen ab, da die Angst vor einer Verlangsamung zunimmt! DPA
Der Dollar blieb gegenüber den wichtigsten Währungen auf dem Vormarsch, nachdem die führenden Zentralbankchefs der Welt davor gewarnt hatten, dass der hohe Inflationsdruck länger als erwartet anhalten könnte. Ist dies erst der Anfang einer Zinserhöhung? Die Chefin der Fed von Cleveland, Loretta Mester, sagte, die US-Notenbank stehe "erst am Anfang einer Zinserhöhung" und es bestünden "Rezessionsrisiken". Sie will den Leitzins…
08:50 US-Aktien: Weiterhin schwache Performance! DPA
Nach dem steilen Rückgang in der vergangenen Sitzung pendeln die großen Durchschnitte zwischen der unveränderten Linie hin und her. Der Nasdaq und der S&P 500 verharrten zuletzt im negativen Bereich, während der Dow im engeren Sinne ungefähr unverändert blieb. Während der Dow um 10,49 Punkte oder weniger als ein Zehntelprozent auf 30.957,48 steht, liegt der Nasdaq 52,07 Punkte oder 0,5…
08:45 US-Dollar: Anstieg nach Powells Kommentaren! DPA
Die Risikostimmung trübte, nachdem der Vorsitzende der US-Notenbank (Fed), Jerome Powell, vor einem Konjunkturabschwung im Zuge der geldpolitischen Straffung der Zentralbank zur Inflationskontrolle gewarnt hatte. Auf dem Forum der Europäischen Zentralbank in Sintra sagte Powell, dass die Zentralbank keinen Übergang von einem Umfeld niedriger Inflation zu einem Umfeld hoher Inflation zulassen werde. 'Wir hatten erwartet, dass sich das Wachstum in…
08:44 AMC Entertainment-Aktie: Ist ein Kauf wirklich angebracht? Andreas Opitz
Die größte US-amerikanische Kinokette hatte sich noch im Mai über eine Verdopplung der Kinobesucher gefreut. Mit dem Film "Top Gun: Maverick" fanden wieder mehr Menschen in das gewohnte Umfeld zurück. Immerhin wurde dieses Geschäftsmodell mit der Corona-Pandemie regelrecht zum Einstürzen gebracht, was auch am Kurs der AMC Entertainment-Aktie zu sehen war. Tom Cruise machte nun also nicht nur in Top…
08:40 Dogecoin: Hoffnungsvolle Zukunft? Benzinga
Die weltweite Marktkapitalisierung von Kryptowährungen sank um 3,9 % auf 861,9 Mrd. $ zum Zeitpunkt der Drucklegung. Dogecoin Kursentwicklung Zeitrahmen % Veränderung (+/-) 24-Stunden -3,2% 24-Stunden gegen Bitcoin 1,6% 24-Stunden gegen Ethereum -2,3% 7-Tage 0,68% 30-Tage -24,8% YTD-Performance -62,8%   Die DOGE-Faktoren DOGE gehörte laut Cointrendz zu den Münzen, die auf Twitter am häufigsten erwähnt wurden. Die drei meistgenannten Münzen…
08:35 SAF-HOLLAND-Aktie: Angebotsunterlage an die Aktionäre von Haldex genehmigt und registriert! DPA
Am 8. Juni 2022 kündigte SAF-HOLLAND SE ein empfohlenes Barangebot an die Aktionäre von Haldex AB (publ) an, alle Aktien von Haldex an SAF-HOLLAND anzudienen. Die schwedischsprachige Angebotsunterlage für das Angebot wurde heute von der schwedischen Finanzaufsichtsbehörde (Sw. Finansinspektionen) genehmigt und registriert. Annahmefrist beginnt am 4. Juli Der Angebotspreis beträgt 66 SEK in bar je Haldex-Aktie. Dies ist der beste…
08:30 Vast Resources plc-Aktie: Update zu den Takob-Projekten! DPA
Vast Resources plc, das am AIM notierte Bergbauunternehmen, freut sich, ein Update zu seinen Takob-Joint-Venture-Projekten in der Takob-Mine in Tadschikistan bekannt zu geben, nämlich das 'Takob Processing Project' und das 'Takob Tailings Project' mit der Open Joint Stock Company Korkhanai Boygardonii Takob, die am 3. und 24. Mai 2022 angekündigt wurden. Höhepunkte des Takob-Verarbeitungsprojekts * Verarbeitung von zwei Monaten auf…
08:05 BioNTech-Aktie: Das wird noch wichtiger als der US-Milliardenauftrag! Simon Ruic
Für eine geplante Booster-Kampagne im Herbst hat die US-Regierung im großen Stil weiteren Corona-Impfstoff von BioNTech und Pfizer bestellt. Am Mittwoch haben die Partner-Unternehmen einen neuen Liefervertrag im Wert von 3,2 Milliarden US$ bekannt gegeben. Zunächst sollen 105 Millionen Dosen geliefert werden. Der Deal umfasst jedoch eine Kaufoption für weitere bis zu 195 Millionen Dosen, wodurch der Gesamtumfang auf 300…
08:00 Bitcoin: Viele Probleme - können alle gelöst werden? Joyce Lange
Bitcoin Cash's Preis ist innerhalb der vergangenen 24 Stunden um 4,44 % auf 111,49 Dollar zurückgegangen. Somit hat es seinen Abwärtstrend der zurückliegenden Woche von -8,0% fortgesetzt, der von 122,08 Dollar bis zum derzeitigen Preis ging. Hoher Umlaufvorrat! Das Volumen des Münzhandels ist in der vergangenen Woche um 10,0 % zurückgegangen. Der Gesamtumfang der im Umlauf befindlichen Münzen ist dagegen…
08:00 Shiba Inu Coin: Sollten Sie jetzt kaufen? Andreas Opitz
Die Kryptowährungsbörse Crypto.com hat einige Coins auf ihre Abschussliste gesetzt. Darunter befindet sich neben Dogecoin auch Shiba Inu. Das ist natürlich ein herber Rückschlag für die Anleger des beliebten Meme-Coins. Insgesamt wurden 15 Token entfernt. In diesem Artikel soll nun geklärt werden, ob es sich lohnt, den Shiba Inu Coin jetzt zu kaufen. Um zu überprüfen, ob ein Kauf angebracht…
07:45 Dogecoin: Sollten Sie jetzt kaufen? Andreas Opitz
Vom Blockchain-Analyseunternehmen Elliptic kam am 22. Juni eine Studie heraus, welche aufzeigt, die Meme-Kryptowährung Dogecoin wird vermehrt von sogenannten "Cyberkriminellen" genutzt. Das ist kein gutes Omen und zudem könnte dies rechtliche Konstrukte aktiv werden lassen. In diesem Artikel soll jetzt geklärt werden, ob es sich lohnt, den Dogecoin jetzt zu kaufen. Um zu überprüfen, ob ein Kauf angebracht sein könnte,…

Die 4vestor GmbH tätigt keine Eigengeschäfte in Wertpapiere jeglicher Art. Damit wird ein Interessenskonflikt in Bezug auf die publizistische Tätigkeit vermieden. Das Unternehmen berät im Umfang der vorliegenden Erlaubnis nach §34h Absatz 1 GewO. Diese sieht eine gewerbsmäßige Anlageberatung zu Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen vor, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen.