Duke Energy-Aktie: Wette auf den Quartalsbericht!

Im Hause Duke Energy stehen in Kürze neue Quartalszahlen an. Es eröffnet sich für Sie derzeit eine Handelschance, da die Ergebnisse offenbar noch nicht eingepreist sind.

Wir befinden uns einmal wieder in der Bilanzsaison und auch Duke Energy wird in Kürze sein aktuelles Zahlenwerk präsentieren. Am 09.05. werden die Aktionäre die Q1-Bilanz des Unternehmens mit Sitz in Charlotte schließlich zu Gesicht bekommen. Wird es beim Umsatz und Gewinn irgendwelche Überraschungen geben? Ist bald mit einem kleinen Kurs-Beben bei der Duke Energy-Aktie zu rechnen?

Die Veröffentlichung des neuen Zahlenwerks der Duke Energy-Aktie steht ins Haus: In 13 Tagen will das an der Börse mit 87,59 Milliarden USD bewertete Unternehmen den Quartalsbericht um 13:00 Uhr vorlegen. Bei Anlegern und Analysten steigt somit die Spannung. Laut Marketscreener-Daten sind sich die Experten im Mittel einig, dass für das 1. Vierteljahr ein leichten Umsatzplus zu erwarten ist. Konkret soll der Umsatz im Vorjahresvergleich um 2,83 Prozent auf 6,32 Milliarden USD steigen. Das operative Ergebnis (Ebit) sehen die An Gewinn von 1,56 Milliarden USD – ein Plus zum Vorjahr von 7,79 Prozent.

Duke Energy-Aktie: So reagieren die Anleger!

Pessimismus zeigen die Analysten bei der Betrachtung des Gesamtjahrs von Duke Energy. Auf 26,39 Milliarden USD soll der Umsatz im Schätzungskonsens steigen, was einer 5,16-prozentigen Abnahme gleichkommt. In Sachen operatives Ergebnis (Ebit) legen sich die Experten im Mittel auf einen Gewinn von 6,69 Milliarden USD fest – im Vorjahresvergleich ein 24,59-prozentiger Anstieg.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Duke Energy?

In den vergangenen 30 Tagen ist der Kurs der Duke Energy-Aktie um 7,81 Prozent gefallen. Offensichtlich haben Anleger die Schätzungen der Quartalszahlen des Unternehmens vorweggegriffen.

Das sagen Analysten und Charttechnik zu den Aussichten der Duke Energy-Aktie!

Welche Auswirkungen hat die Geschäftsentwicklung von Duke Energy auf den Aktienkurs? Analysten setzen ihr 12-Monats-Kursziel im Mittel auf 113,83 USD, was 14,98 USD über dem aktuellen Kurs liegt. Anleger können gemäß den Expertenschätzungen innerhalb von 12 Monaten mit einer Rendite von 15,16 Prozent kalkulieren.

Bei 115,00 USD könnte es jedoch kurzfristig zu einem Widerstand kommen, wie unterschiedliche Charttechnik-Instrumente andeuten.

Duke Energy kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Duke Energy jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Duke Energy-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Duke Energy
US26441C2044
104,26 EUR
1,34 %

Mehr zum Thema

Duke Energy Corporation-Aktie: Leerverkaufsquote gestiegen!
Benzinga | 26.04.2022

Duke Energy Corporation-Aktie: Leerverkaufsquote gestiegen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
21.04. Duke Energy-Aktie: Wo steht sie bei den Analysten? Benzinga 80
Duke Energy (NYSE:DUK) hat im letzten Quartal die folgenden Analystenbewertungen erhalten Bullish Einigermaßen optimistisch Gleichgültig Geradezu bärisch Bearish Gesamtbewertung 2 2 4 0 0 Letzte 30D 0 1 1 0 0 Vor 1M 1 1 1 0 0 Vor 2M 0 0 0 0 0 Vor 3M 1 0 2 0 0 Auf Basis von 8 Analysten, die in den…
07.04. Duke Energy Aktie: Schauen Sie rein! Benzinga 110
Was Sie wissen sollten Duke Energy Corporation (Holding Company's (NYSE: DUK) short Prozent des Floats ist seit seinem letzten Bericht um 17,33% gestiegen. Das Unternehmen meldete kürzlich, dass es 6,73 Millionen leerverkaufte Aktien hat, was 0,88% aller regulären Aktien entspricht, die für den Handel verfügbar sind. Auf der Grundlage des Handelsvolumens würden Händler im Durchschnitt 2,1 Tage benötigen, um ihre…
Anzeige Duke Energy: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8959
Wie wird sich Duke Energy in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Duke Energy-Analyse...
08.01. Duke Energy Aktie: Analystenbewertungen werden so ermittelt! Benzinga 164
Im letzten Quartal hat Duke Energy (NYSE:DUK) die folgenden Analystenbewertungen erhalten: bullish Eher bullish Gleichgültig Eher bearish bearish Gesamtbewertung 0 0 5 0 0 Letzte 30D 0 0 1 0 0 1M Vormals 0 0 1 0 0 2M voriges Jahr 0 0 2 0 0 3M vor 0 0 1 0 0   In den letzten 3 Monaten haben…
05.01. Duke Energy Aktie: Ominöses Todeskreuz auf dem Chart entdeckt! Benzinga 254
Wenn es nach der Geschichte geht, könnte es für die Aktien von Duke Energy (NYSE:DUK) Probleme geben. Auf dem Chart des Unternehmens hat sich ein sogenanntes "Todeskreuz" gebildet, und es überrascht nicht, dass dies für die Aktie nachteilig sein könnte. Was Sie wissen sollten Viele Händler nutzen das System der gleitenden Durchschnitte, um ihre Entscheidungen zu treffen. Wenn ein kürzerfristiger…