Duerr-Aktie: Was kommt nun?

Wie Duerr derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse.

Dabei haben wir 8 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis „Buy“, „Hold“ oder „Sell“ führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.

1. Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Duerr-RSI ist mit einer Ausprägung von 77,54 Grundlage für die Bewertung als „Sell“. Der RSI25 beläuft sich auf 64,81, woraus für 25 Tage eine Einstufung als „Hold“ resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating „Sell“.

2. Anleger: Duerr wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders positiv bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Im Gegensatz dazu wurden in den vergangenen Tagen überwiegend negative Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung „Hold“. Ergänzend hat die Redaktion auch exakt berechenbare Signale herausgefiltert und fand dabei schlussendlich 2 Buy- und 0 Sell-Signal. Dieser Auswertung ordnen wir daher eine „Buy“ Empfehlung zu. Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine „Buy“-Einstufung.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Duerr?

3. Dividende: Die Dividendenrendite beträgt bezogen auf das aktuelle Kursniveau 0,81 Prozent und liegt damit 10,12 Prozent unter dem Branchendurchschnitt (Branche: Maschinen, 10,93). Die Duerr-Aktie bekommt von der Redaktion für diese Dividendenpolitik deshalb eine „Sell“-Bewertung. Bei der Dividendenrendite wird die Dividende mit dem aktuellen Aktienkurs in Zusammenhang gesetzt.

4. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Industrie“) liegt Duerr mit einer Rendite von 7,45 Prozent mehr als 46 Prozent darunter. Die „Maschinen“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 17,12 Prozent. Auch hier liegt Duerr mit 9,67 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

5. Fundamental: Duerr ist im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt (Maschinen) aus unserer Sicht überbewertet. Die Aktie wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 115,3 gehandelt, so dass sich ein Abstand von 182 Prozent gegenüber dem Branchen-KGV von 40,95 ergibt. Daraus resultiert auf fundamentaler Basis eine „Sell“-Empfehlung.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Duerr sichern: Hier kostenlos herunterladen

6. Analysteneinschätzung: Geht es nach der langfristigen Meinung von Analysten, dann wird die Duerr-Aktie die Einschätzung „Hold“ erhalten. Insgesamt liegen folgende Bewertungen vor: 4 Buy, 5 Hold, 0 Sell. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Duerr vor. Schließlich ist auch das Kursziel der Analysten für die Bewertung der Aktie insgesamt interessant. Dieses wird bei 36,63 EUR angesiedelt. Damit würde die Aktie künftig eine Performance von 51,47 Prozent erzielen, da sie derzeit 24,18 EUR kostet. Diese Entwicklung führt zur Einstufung „Buy“. Für die gesamte Analysteneinschätzung vergeben wir als Redaktion insgesamt das Rating „Buy“.

7. Sentiment und Buzz: Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Duerr auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine mittlere Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine „Hold“-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Duerr weist kaum Änderungen auf. Dies entspricht einem „Hold“-Rating. Insofern geben wir der Aktie von Duerr bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note „Hold“.

8. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Duerr-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 37,07 EUR mit dem aktuellen Kurs (24,18 EUR), ergibt sich eine Abweichung von -34,77 Prozent. Die Aktie erhält damit eine „Sell“-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Für diesen (30,81 EUR) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-21,52 Prozent Abweichung). Die Duerr-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem „Sell“-Rating bedacht. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein „Sell“-Rating.

Damit erhält die Duerr-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein „Hold“-Rating.

Duerr kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Duerr jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Duerr-Analyse.

Trending Themen

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...
Duerr
DE0005565204
25,80 EUR
1,66 %

Mehr zum Thema

Duerr Aktie: Darf das wirklich wahr sein?
Aktien-Broker | 14.05.2022

Duerr Aktie: Darf das wirklich wahr sein?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
20.02. Dürr-Aktie: Geht es jetzt los? Volker Gelfarth 296
Der Umsatz stieg um 4,2% auf 2,5 Mrd €. Unterm Strich blieb ein Gewinn von 49 Mio €. Grund für die höhere Profitabilität war ein höherer Umsatzanteil des Servicegeschäfts. Den größten Beitrag am Umsatzwachstum lieferte die Sparte Holzverarbeitung. Dort stieg der Umsatz um 22% auf 1 Mrd €. Wie bei anderen Branchenvertretern, erreichte auch Dürr mit 3,2 Mrd € einen…
21.10.2021 Duerr: Diese Entwicklung ist mal ganz was neues Aktien-Broker 218
Analystenbewertung der Aktie Duerr erhielt in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt 11 Analystenbewertungen.Die durchschnittliche Bewertung des Wertpapiers ist dabei "Hold" und setzt sich aus 5 "Buy"-, 6 "Hold"- und 0 "Sell"-Meinungen zusammen. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Duerr vor. Aufgrund des Durchschnitts der Kursprognose von (36,8 EUR für das Wertpapier ergibt sich ein Abwärtspotential von -3,51 Prozent…
Anzeige Duerr: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9401
Wie wird sich Duerr in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Duerr-Analyse...
13.09.2021 Duerr: Die Anleger zögern noch, warum eigentlich? Aktien-Broker 260
Welche Kurssignale sendet das Chartbild? Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Duerr-Aktie beträgt dieser aktuell 35,29 EUR. Der letzte Schlusskurs…
05.09.2021 Dürr Aktie - Was Sie wissen sollten Volker Gelfarth 320
Bei Dürr ist die Erholung von der Corona-Krise noch nicht angekommen. Der Umsatz fiel im 1. Quartal um 6,3% auf 790 Mio €. Der Gewinn sank um 27,8% auf 0,13 € je Aktie. Die Dividende wurde auf 0,30 € je Aktie gekürzt. Hoffnung lieferte der Auftragseingang. Mit der Erholung des Marktes konnte Dürr den Auftragseingang um 23% auf 1 Mrd…