DrHoenle Aktie: Für gute Laune ist gesorgt!

Anlegermeinung von guter Stimmung geprägt

Die Diskussionen rund um Dr Hoenle auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als „Buy“ einzustufen. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Dr Hoenle sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit „Buy“ angemessen bewertet.

DrHoenle : Wie verhält sich der RSI?

Der Relative Strength Index (kurzRSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Dr Hoenle-Aktie hat einen Wert von 39,22. Auf dieser Basis ist die Aktie damit weder überkauft noch -verkauft und erhält eine „Hold“-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (55,96). Auch hier ist Dr Hoenle weder überkauft noch -verkauft (Wert55,96), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein „Hold“-Rating. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein „Hold“-Rating für Dr Hoenle.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei DrHoenle?

Welche Kurssignale sendet das Chartbild?

Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Dr Hoenle derzeit ein „Sell“. Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 43,66 EUR, womit der Kurs der Aktie (37,1 EUR) um -15,03 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als „Sell“. Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 38,03 EUR. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von -2,45 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein „Hold“-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating „Hold“.

DrHoenle mit hohem KGV im Vergleich

Der wichtigste Indikator für die fundamentale Analyse ist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Auf dessen Basis ist Dr Hoenle mit einem Wert von 41,62 deutlich teurer als das Mittel in der Branche „Elektrische Ausrüstung“ und daher überbewertet. Das Branchen-KGV liegt bei 40,15 , womit sich ein Abstand von 4 Prozent errechnet. Daher stufen wir den Titel als „Sell“-Empfehlung ein.

Sollten DrHoenle Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich DrHoenle jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen DrHoenle-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
DrHoenle
DE0005157101
25,10 EUR
-0,20 %

Mehr zum Thema

DrHoenle Aktie: Was läuft hier schief?
Aktien-Broker | 20.03.2022

DrHoenle Aktie: Was läuft hier schief?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
20.02. Dr. Hönle-Aktie: So schnell kann es gehenDie Aktien-Analyse 35
Auftragseingang und -bestand sind ebenfalls deutlich gestiegen. Konkrete Zahlen blieb der Konzern jedoch schuldig. Der Auftragsbestand soll aber am Ende des Geschäftsjahres 80% über Vorjahresniveau gelegen haben. Unter dem Strich stand dagegen ein Verlust von 4,8 Mio €. Verantwortlich für die gute Umsatz- und Auftragsentwicklung war die allgemeine konjunkturelle Erholung. Vor allem die neuen Konzerngesellschaften haben maßgeblich zum Erfolg beigetragen.…
19.01. DrHoenle Aktie: Das Aus steht bevor - oder?Aktien-Broker 78
Stimmungslage bei DrHoenle intakt? Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Dr Hoenle konnten in den vergangenen vier Wochen keine wesentlichen Veränderungen des Stimmungsbildes ausgemacht werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Hold". Bei der Kommunikationsfrequenz wurde weder eine Zunahme noch eine…
Anzeige DrHoenle: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 4096
Wie wird sich DrHoenle in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle DrHoenle-Analyse...
20.11.2021 DrHoenle Aktie: Lieber erstmal halten!Aktien-Broker 48
Wie fällt die Fundamentalanalyse aus? Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Dr Hoenle beträgt das aktuelle KGV 44,55. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Elektrische Ausrüstung" haben im Durchschnitt ein KGV von 41,39. Dr Hoenle ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute überbewertet. Die…
06.11.2021 DrHoenle Aktie: Mehr als nur gute Zahlen!Aktien-Broker 42
DrHoenle kann nicht mit dem Markt mithalten Dr Hoenle erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -11,81 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Elektrische Ausrüstung"-Branche sind im Durchschnitt um 15,36 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -27,16 Prozent im Branchenvergleich für Dr Hoenle bedeutet. Der "Industrie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 58,04 Prozent im letzten Jahr. Dr Hoenle lag…