x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Dow Jones: Ein Hoffnungsschimmer!

Noch immer wird der Dow Jones maßgeblich von der Zinsentwicklung geprägt und jüngst gab es hier für die Anleger positive Signale.

Auf einen Blick:
  • Gestern veröffentlichte die Fed ihr jüngstes Protokoll.
  • Darin lassen sich Anzeichen einer gemächlicheren Zinspolitik erkennen.
  • Es wird jedoch weiter vor der Inflation gewarnt.

Beim Dow Jones dreht sich weiterhin vieles, wenn nicht alles um die Zinsentwicklung in den USA. Entsprechend wurde dem gestern veröffentlichten Protokoll zur jüngsten Zinssitzung regelrecht entgegengefiebert. Letztlich wurde jenes an den Märkten positiv aufgenommen, wenngleich es für den Beginn einer neuerlichen Rallye nicht gereicht hat.

Konkret ist dem Dokument zu entnehmen, dass eine Mehrheit der Währungshüter sich für eine gemächlichere Zinspolitik in der Zukunft ausspricht. Genaue Zeiträume wurden in den Formulierungen aber nicht genannt und es wird auch unverändert vor der hohen Inflation gewarnt. Gleichwohl gibt es aber auch Sorgen über wirtschaftliche Auswirkungen bei weiteren großen Zinsschritten.

Es bleibt die Hoffnung

Unter dem Strich gab es also wenig Konkretes zu vernehmen und die Fed hält sich grundsätzlich erst einmal alle Optionen offen. Dennoch reagierte der Dow Jones mit leichten Zugewinnen. Am Mittwoch konnte der Index sich um 0,28 Prozent auf 34.194 Punkte verbessern und die Futures für heute lassen ebenfalls grüne Vorzeichen erkennen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Dow Jones?

Dow Jones Chart
1T
1W
3M
6M.
1J
5J
max