Douglas Dynamics-Aktie: Verfehlt im 3. Quartal die Schätzungen!

Douglas Dynamics verfehlt im 3. Quartal die Schätzungen und senkt den Ausblick für das Geschäftsjahr 21 aufgrund von Lieferengpässen

Überblick

  • Douglas Dynamics Inc. (NYSE:PLOW) meldete für das dritte Quartal des Geschäftsjahres 21 einen Umsatzrückgang von 4,6 % im Vergleich zum Vorjahr auf 127,64 Mio. US-Dollar und verfehlte damit den Analystenkonsens von 136,35 Mio. US-Dollar.
  • Der Umsatzrückgang war in erster Linie auf globale Lieferkettenbeschränkungen zurückzuführen, die sich auf die Produktion und Lieferung im Segment Solutions auswirkten.
  • Der Umsatz mit Arbeitsstapler-Anbaugeräten stieg im Jahresvergleich um 6 % auf 81,4 Mio. USD, während das Segment Arbeitsstapler-Lösungen im Jahresvergleich um 18,6 % auf 46,3 Mio. USD zurückging.
  • Die Bruttogewinnspanne sank im Jahresvergleich um 350 Basispunkte auf 24%.
  • Die operative Marge betrug 8,2 %, und das Betriebsergebnis für das Quartal fiel um 40,9 % auf 10,4 Mio. USD.
  • Das Unternehmen verfügte am 30. September 2021 über liquide Mittel in Höhe von 7,3 Millionen US-Dollar.
  • Das bereinigte EBITDA sank im Jahresvergleich um 32,9 % auf 15,5 Mio. US-Dollar, und die bereinigte EBITDA-Marge ging um 510 Basispunkte auf 12,1 % zurück.
  • Das bereinigte EPS von 0,29 US-Dollar verfehlte den Analystenkonsens von 0,38 US-Dollar.
  • „Die Einschränkungen in der Lieferkette, der Inflationsdruck und die Herausforderungen auf dem Arbeitsmarkt, die wir zuvor erörtert haben, haben in den letzten Monaten zugenommen und werden voraussichtlich bis 2022 anhalten“, sagte CEO Bob McCormick.
  • „Aufgrund des anhaltenden makroökonomischen Gegenwinds, der sich auf die gesamte Wirtschaft auswirkt, senken wir das obere Ende unserer Prognosespanne“, fügte er hinzu.
  • Ausblick: Douglas Dynamics rechnet für das Geschäftsjahr 21 mit einem Nettoumsatz von 525 bis 565 Millionen US-Dollar (zuvor 520 bis 580 Millionen US-Dollar), während der Konsens bei 553,5 Millionen US-Dollar liegt.
  • Das Unternehmen erwartet für das GJ21 ein bereinigtes EPS von $1,40 – $1,90 (vorher $1,40 – $2,20) gegenüber dem Konsens von $1,95.
  • Kursentwicklung: PLOW-Aktien schlossen am Montag um 2,32% höher bei $43,28.

Douglas Dynamics kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Douglas Dynamics jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Douglas Dynamics-Analyse.

Trending Themen

Die besten Aktien unter 50 €

Blink Charging (NASDAQ: BLNK) Von Tesla bis General Motors - die grö...

Sollten Sie JETZT in den ApeCoin investieren?

Der ApeCoin (APE), der Token des Bored Ape Yacht Club (BAYC), ist viel...

Dax: Analyse am Montag – warum die Zalando-Aktie das Sorgenkind...

Am Montag war es an der Börse relativ ruhig. Der Dax stabilisierte si...

Ein unvergessliches erstes Halbjahr: So schnitten Apple und die a...

Die erste Jahreshälfte 2022 war für den Aktienmarkt ein Alptraum. Di...

Bitcoin: So viele Coins hält der reichste Bitcoin-Wal!

Nach Angaben der Krypto-Plattform BitInfoCharts hält der größte Bit...

Die Aktie des Tages: Siemens Healthineers – solide durch die Kr...

Während andere Aktiengesellschaften ihre Aktienrückkaufprogramme ang...

DAX: Auf ganz dünnem Eis!

Beim DAX ließen sich zu Beginn der neuen Woche grüne Vorzeichen fest...

Die wichtigsten Termine für Biotech-Investoren im Juli

Der Biotechnologiesektor wird den Juni trotz der weitgehend enttäusch...

BYD-Aktie: Starke Zahlen - besser als Tesla!

Die Vorteile des Auto- und Akkuherstellers Byd sind eindeutig. Der E-A...
Douglas Dynamics
US25960R1059
28,40 EUR
1,50 %

Mehr zum Thema

Douglas Dynamics-Aktie: Sind langfristige Aktionäre nach diesen Ergebnissen verärgert?
Benzinga | 01.05.2022

Douglas Dynamics-Aktie: Sind langfristige Aktionäre nach diesen Ergebnissen verärgert?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
22.02. Douglas Dynamics Aktie: Das müssen die Investoren wissen! Benzinga 16
Douglas Dynamics (NYSE:PLOW) meldete seine Ergebnisse für das vierte Quartal am Montag, den 21. Februar 2022 um 18:00 Uhr. Hier ist, was die Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Ergebnis Douglas Dynamics verfehlte die Gewinnschätzungen um 4,55% und meldete ein EPS von $0,42 gegenüber einer Schätzung von $0,44. Die Einnahmen stiegen um $5,21 Millionen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Vergangene Gewinnentwicklung…
19.02. Douglas Dynamics-Aktie: Eine Vorschau! Benzinga 17
Analysten schätzen, dass Douglas Dynamics einen Gewinn pro Aktie (EPS) von $0,44 ausweisen wird. Douglas Dynamics-Bullen werden darauf hoffen, dass das Unternehmen nicht nur diese Schätzung übertrifft, sondern auch eine positive Prognose für das nächste Quartal abgibt. Neue Investoren sollten beachten, dass es manchmal nicht der Gewinn, der übertroffen oder verfehlt wird, ist, der den Kurs einer Aktie am meisten…
Anzeige Douglas Dynamics: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 5577
Wie wird sich Douglas Dynamics in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Douglas Dynamics-Analyse...
29.10.2021 Douglas Dynamics-Aktie: Jetzt oder nie? Benzinga 26
Douglas Dynamics (NYSE:PLOW) wird am Montag, den 01.11.2021, seinen neuesten Quartalsbericht vorlegen. Hier ist, was die Investoren vor der Bekanntgabe wissen sollten. Analysten schätzen, dass Douglas Dynamics wahrscheinlich einen Gewinn pro Aktie (EPS) von $0,38 ausweisen wird. Douglas Dynamics-Bullen werden darauf hoffen, dass das Unternehmen nicht nur diese Schätzung übertrifft, sondern auch eine positive Prognose für das nächste Quartal abgibt.…
01.10.2021 Douglas Dynamics: Unfassbarer Gewinn! Aktien-Broker 14
Douglas Dynamics: KGV mit Kaufsignal Die Aktie von Douglas Dynamics gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. DennDas KGV liegt mit 20,15 insgesamt 60 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment "Maschinen", der 50,82 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy". Douglas Dynamics: Wie ist die Stimmungslage der Anleger? Die…