Domo-Aktie: Ende des Abverkaufs in Sicht?

Seit der enttäuschenden Prognose für das vierte Quartal sind die Domo Aktien bereits um 50 % eingestürzt!

Seit dem Corona-Crash in 2020 hatte sich der Aktienkurs des Business Intelligence Unternehmens prächtig entwickelt. Auf drei furiose Rallyes folgte jeweils eine Konsolidierungsphase. Der jüngste Kurscrash hebt sich von diesem Muster deutlich ab.

Die Ursachen des Crashs

Im dritten Quartal 2021 konnte das BI-Unternehmen seine Prognosen nur leicht übertreffen. Jedoch sorgte insbesondere der pessimistische Ausblick für das vierte Quartal für den dramatischen Abverkauf. Verstärkt wurde dieser von der ohnehin schlechten Stimmung bei Technologie-Aktien. Seitdem die FED angekündigt hatte, schneller aus der lockeren Geldpolitik aussteigen zu wollen, gingen risikoreiche Tech-Aktien erneut in den Sinkflug über. Allerdings könnte es sich im Falle des Abverkaufs der Domo Aktie um eine Überreaktion der Anleger gehandelt haben. Es bleibt abzuwarten, ob das Unternehmen in diesem Jahr die Erwartungen der Investoren erfüllen kann.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Domo?

Steht eine Seitwärtsbewegung an?

Der dramatische Kurssturz der Domo Aktie konnte erst von der langjährigen Unterstützungszone zwischen 38,50 € und 39,50 € gestoppt werden. Auf der Oberseite konnten die Bären bisher erfolgreich die Widerstandszone zwischen 42,60 € und 44,20 € verteidigen. Angesichts des steilen Abverkaufs könnte eine Seitwärtsbewegung zwischen diesen beiden Zonen erfolgen.

Sollten Domo Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Domo jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Domo-Analyse.

Trending Themen

Daimler Truck-Aktie: Der große Check – die Pros und Kontras de...

Abspaltungen sind bei großen deutschen Konzernen längst ein willkomm...

Rheinmetall-Aktie: Woher kommt der Abverkauf?

Der Ukrainekrieg, die steigende Inflation und die damit verbundene Zin...

Bitcoin: Die Lage bleibt schwierig!

In den letzten Tagen konnte der Bitcoin immerhin leichte Erholungen vo...

Welche Promi-Cannabismarken waren bisher am erfolgreichsten?

Ausgewählte Studien haben gezeigt, dass die Werbung von Prominenten z...

BASF-Aktie: Das wäre fatal!

Die Papiere von BASF stehen unter Druck. Insbesondere drücken Sorgen ...

Die Aktie des Tages: Shop Apotheke Europe – wie Phönix aus der...

Am Montag erlitt die Shop Apotheke-Aktie einen dramatischen Kursverlus...

Dogecoin: Auf wackeligen Beinen!

Um fast 20 Prozent stürzte der Dogecoin im Juni in die Tiefe, nachdem...

Exklusiv: Wie Todd Gordon von CNBC in einen volatilen Markt inves...

Todd Gordon, CNBC-Mitarbeiter und Gründer von New Age Wealth Advisors...

Die besten Krypto-Screener

Ein Kurzer Überblick: Die besten Krypto-Screener Das Beste für Krypt...

Die 4vestor GmbH tätigt keine Eigengeschäfte in Wertpapiere jeglicher Art. Damit wird ein Interessenskonflikt in Bezug auf die publizistische Tätigkeit vermieden. Das Unternehmen berät im Umfang der vorliegenden Erlaubnis nach §34h Absatz 1 GewO. Diese sieht eine gewerbsmäßige Anlageberatung zu Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen vor, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen.

Domo
US2575541055
29,07 EUR
-5,15 %

Mehr zum Thema

Domo Aktie: Die Indikatoren drehen abwärts!
Aktien-Broker | 13.05.2022

Domo Aktie: Die Indikatoren drehen abwärts!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
02.03. Domo-Aktie: Q4 Ergebnisse! Benzinga 12
Domo (NASDAQ:DOMO) meldete seine Ergebnisse für das vierte Quartal am Dienstag, den 1. März 2022 um 16:05 Uhr. Ergebnis Domo verfehlte die geschätzten Gewinne um 5,13% und meldete ein EPS von $-0,41 gegenüber einer Schätzung von $-0,39. Die Einnahmen stiegen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um $13,15 Millionen. Vergangene Gewinnentwicklung Im letzten Quartal übertraf das Unternehmen den Gewinn pro Aktie um…
01.03. Domo Aktie: Gewinnaussichten! Benzinga 9
Domo (NASDAQ:DOMO) wird am Dienstag, den 2022-03-01, seinen letzten Quartalsbericht vorlegen. Hier ist, was die Investoren vor der Bekanntgabe wissen müssen. Analysten schätzen, dass Domo einen Gewinn pro Aktie (EPS) von $-0,39 ausweisen wird. Domo-Bullen werden darauf hoffen, dass das Unternehmen nicht nur diese Schätzung übertrifft, sondern auch eine positive Prognose für das nächste Quartal abgibt, d.h. eine Wachstumsprognose. Neue…
Anzeige Domo: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8288
Wie wird sich Domo in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Domo-Analyse...
30.08.2021 Aktienmarkt: Die 60 Gewinner des Wochenendes! Benzinga 175
Gewinner Vinco Ventures, Inc. (NASDAQ:BBIG) Aktien stiegen um 80,9% und schlossen am Freitag bei $5,30. Das Unternehmen meldete kürzlich einen Q2-Verlust von $5,13 pro Aktie. Navios Maritime Acquisition Corporation (NYSE:NNA) stieg am Freitag um 71,9% auf einen Schlusskurs von 3,61 $. Navios Maritime Partners L.P. und Navios Maritime Acquisition Corp. haben sich auf eine Fusion geeinigt; im Rahmen der Vereinbarung…
27.08.2021 Aktienmarkt: Die 10 größten Kurszieländerungen des Tages! Benzinga 50
Die Änderungen des Tages: Die Telsey Advisory Group hat das Kursziel für Dollar Tree, Inc. (NASDAQ:DLTR) das Kursziel von $125 auf $102. Dollar Tree-Aktien stiegen im vorbörslichen Handel um 0,3% auf $93,79. Keybanc erhöhte das Kursziel für Bill.com Holdings, Inc. (NYSE:BILL) von $175 auf $275. Bill.com stieg im vorbörslichen Handel um 13,9% auf $249,50. Piper Sandler hob das Kursziel für…