Dollar Tree Aktie: Neue Signale aus dem RSI!

Dollar Tree : Wie verhält sich der RSI?

Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Dollar Tree ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Dollar Tree-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 66,79, was eine „Hold“-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 41,86, der für diesen Zeitraum eine „Hold“-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking „Hold“ auf der Ebene des Relative Strength Indikators.

Wie äußern sich die Analysten?

Geht es nach der langfristigen Meinung von Analysten, dann wird die Dollar Tree-Aktie die Einschätzung „Buy“ erhalten. Insgesamt liegen folgende Bewertungen vor9 Buy, 5 Hold, 1 Sell. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Dollar Tree vor. Schließlich ist auch das Kursziel der Analysten für die Bewertung der Aktie insgesamt interessant. Dieses wird bei 155 USD angesiedelt. Damit würde die Aktie künftig eine Performance von -6,27 Prozent erzielen, da sie derzeit 165,36 USD kostet. Diese Entwicklung führt zur Einstufung „Sell“. Für die gesamte Analysteneinschätzung vergeben wir als Redaktion insgesamt das Rating „Hold“.

Die Kursrendite im Branchenvergleich

Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Zyklische Konsumgüter“) liegt Dollar Tree mit einer Rendite von 47,1 Prozent mehr als 6 Prozent darüber. Die „Multiline-Einzelhandel“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 73,51 Prozent. Auch hier liegt Dollar Tree mit 26,41 Prozent deutlich darunter. Diese gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem „Hold“-Rating in dieser Kategorie.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Dollar Tree?

Über die Aktie wird positiv gesprochen

Während der letzten Wochen war eine Zunahme positiver Kommentare über Dollar Tree in Social Media zu beobachten. Das Stimmungsbarometer der Marktteilnehmer zeigte in den grünen Bereich. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine „Buy“-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Dollar Tree wurde deutlich weniger diskutiert als normal, außerdem ist eine abnehmende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem „Sell“-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein „Buy“-Rating.

In welche Richtung schlägt das Stimmungspendel aus?

Die Anleger-Stimmung bei Dollar Tree in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders negativ. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen ein bis zwei Tagen weder positive noch negative Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung „Sell“ erhält. Schließlich haben diese Form der Analyse um konkret berechenbare Handelssignale aus den sozialen Medien angereichert. Dabei zeigten sich 8 Sell- und 1 Buy-Signal. Aus diesem Bild wiederum lässt sich auf dieser Stufe eine „Sell“ Empfehlung ableiten. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein „Sell“.

Fundamentale Kennziffern für Dollar Tree

Das aktuelle Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von Dollar Tree liegt bei einem Wert von 29,66. Die Aktie liegt damit im Vergleich zu Werten aus der Branche „Multiline-Einzelhandel“ (KGV von 40,75) unter dem Durschschnitt (ca. 27 Prozent). Aus Sicht fundamentaler Kriterien ist Dollar Tree damit unterbewertet und erhält folglich eine „Buy“-Bewertung auf dieser Stufe.

Sollten Dollar Tree Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Dollar Tree jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Dollar Tree-Analyse.

Trending Themen

Ist Magic Empire Global eine gute Anlage?

Vor seinen Vorbereitungen auf die Börsennotierung erbrachte Magic Empire Finanzberatungs-...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpoc...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

6 REITs im Aufwärtstrend von Januar bis jetzt

Der Benchmark-ETF für Immobilieninvestmentfonds (REITs) - der Real Estate Select Sector S...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verstehen muss. Für viel...

Warum Dividenden für Anleger wichtig sind

Dividenden können eine wichtige Einkommensquelle für Anleger sein, wenn der Aktienkurs f...

Vier Schritte zur Platzierung eines Auftrags auf dem Aktienmarkt!

Der Aktienmarkt ist eine hervorragende Möglichkeit, Ihr Geld zu investieren und es schnel...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Dollar Tree
US2567461080
165,40 EUR
0,44 %

Mehr zum Thema

Quartalszahlen-Analyst | Do

Dollar Tree-Aktie: Quartalszahlen ohne Reaktion?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
21.05. Dollar Tree Aktie: Wunder zur Mittagsstunde!Aktien-Broker 13
Über die Aktie wird positiv gesprochen Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Dollar Tree haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine starke Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung…
23.04. Dollar Tree-Aktie: Ein Blick auf die jüngsten Short-Interests!Benzinga 8
Dollar Tree Inc's (NASDAQ:DLTR) Leerverkaufsquote ist seit dem letzten Bericht um 21,2% gestiegen. Das Unternehmen meldete kürzlich, dass es 5,84 Millionen leerverkaufte Aktien hat, was 2,63% aller regulären Aktien entspricht, die für den Handel verfügbar sind. Auf der Grundlage des Handelsvolumens würden Händler im Durchschnitt 2,3 Tage benötigen, um ihre Short-Positionen zu decken Warum Short-Interesse wichtig ist Das Leerverkaufsinteresse ist…
Anzeige Dollar Tree: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 5840
Wie wird sich Dollar Tree in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Dollar Tree-Analyse...
15.04. Dollar Tree-Aktie: Über 1 Million Klebepistolen zurückgerufen!DPA 9
Klebepistolen zurückgerufen Nach Angaben der Consumer Products Safety Commission kann die Klebepistole nicht richtig funktionieren, wenn sie an die Steckdose angeschlossen ist, was eine Brand- und Verbrennungsgefahr darstellt. Der Einzelhändler hat sieben Berichte über elektrische Fehlfunktionen bei der Verwendung der Klebepistolen erhalten, darunter vier Berichte über Brände und einen Bericht über Hautreizungen. Der Rückruf betrifft Crafter's Square Klebepistolen, die von…
09.04. Dollar Tree-Aktie: Interessante Einblicke!Benzinga 10
Dollar Tree (NASDAQ:DLTR) hat den Markt in den letzten 5 Jahren um 2,38% auf einer annualisierten Basis übertroffen und eine durchschnittliche jährliche Rendite von 16,21% erzielt. Derzeit hat Dollar Tree eine Marktkapitalisierung von $36,78 Milliarden. Kauf von DLTR-Aktien im Wert von 1000 $ Wenn ein Anleger vor 5 Jahren DLTR-Aktien im Wert von 1000 $ gekauft hätte, wären diese heute…