Dogecoin: Warum rutscht er heute ab?

Dogecoin (CRYPTO: DOGE) wurde innerhalb von 24 Stunden bis zum frühen Montagmorgen fast 1,5 % niedriger bei $0,12 gehandelt.

Dogecoin Kursentwicklung

Zeitrahmen % Veränderung (+/-)
24 Stunden -1.5%
24-Stunden gegen Bitcoin -2%
24-Stunden gegen Ethereum -1.06%
7-Tage -5%
30-Tage -19.2%
YTD-Leistung -30.7%

Warum ist es in Bewegung?

DOGE wurde zusammen mit anderen wichtigen Münzen niedriger gehandelt, da die globale Kryptowährungsmarktkapitalisierung um 3,3 % auf 1,7 Billionen US-Dollar bei Redaktionsschluss sank.

DOGE war eine der am häufigsten erwähnten Münzen auf Twitter. Laut den Daten von Cointrendz gab es zum Zeitpunkt der Veröffentlichung 263 Tweets. Die drei meistgenannten Münzen – Bitcoin, Ripple und Ethereum – zogen 1.787, 1.048 bzw. 717 Tweets an.

Kryptowährungen wurden zusammen mit anderen Risikoanlagen nach unten gehandelt, da sich der Konflikt zwischen Russland und der Ukraine weiter verschärfte. Die wichtigsten Münzen blieben das ganze Wochenende über unter Druck.

Der Relative-Stärke-Index (RSI) von DOGE ist in den letzten Wochen gesunken und liegt derzeit bei 39 – laut Tyler Bundy von Benzinga ist dies ein Zeichen dafür, dass der Markt von Verkaufsdruck dominiert wird.

DOGE-Mitbegründer Billy Markus twitterte am frühen Montagmorgen über die rückläufigen Preisbewegungen der Kryptowährungen. Er sagte, „das Ziel von Krypto-Glücksspiel sollte nicht sein, reich zu werden“.

Dogecoin-Geschwätz

Markus hat sich am Sonntag über die Bitcoin-Maximalisten lustig gemacht, als die Preise der Apex-Münze abrutschten.

Markus hat eine Reihe von Tweets veröffentlicht, in denen er sich mit Maximalisten auseinandersetzt.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Dogecoin-Analyse vom 28.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Dogecoin jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Dogecoin-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Dogecoin-Analyse vom 28.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Dogecoin. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Dogecoin Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Dogecoin
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Dogecoin-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...
Dogecoin
CRYPTO00DOGE

Mehr zum Thema

Dogecoin: Vergebliche Liebesmüh?
Andreas Göttling-Daxenbichler | Fr

Dogecoin: Vergebliche Liebesmüh?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Fr Dogecoin: Sollten Sie jetzt kaufen? Andreas Opitz 5102
Der Coin kommt innerhalb dieses Monats stark unter Druck. So ist die psychologisch interessante 10,00-USD-Marke durchbrochen worden. Als Gründe hierfür sind unter anderem die verschlechterten steuerlichen Bedingungen seit Mai letzten Jahres zu nennen, so Crispus Nyaga von cryptomonday.de. In diesem Artikel soll jetzt geklärt werden, ob es sich lohnt, den Dogecoin jetzt zu kaufen. Um zu überprüfen, ob ein Kauf…
Mi Dogecoin: Schluss mit lustig! Benzinga 98
Abwärtstrend immer noch intakt Dogecoin (CRYPTO: DOGE) wurde am Dienstag überwiegend flach gehandelt, in einem allgemein seitwärts gerichteten Handelsmuster, das Händler und Investoren seit dem 13. Mai geplagt hat und den Enthusiasmus von Händlern, die es gewohnt sind, mit der Kryptowährung zu spielen, zunichte gemacht hat. Als Dogecoin auf sein Tagestief bei der 8-Cent-Marke fiel, bildete der Krypto leider ein…
Anzeige Dogecoin: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3292
Wie wird sich Dogecoin in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Dogecoin-Analyse...
21.05. Dogecoin: Gibt es noch eine Chance? Benzinga 104
Ein weiterer schlechter Tag für die Märkte Bei Redaktionsschluss hielt sich Dogecoin über dem Tagestief vom Donnerstag, und da die Kryptowährung nicht über das Tageshoch vom Donnerstag anstieg, hat sich Dogecoin in einem inneren Balkenmuster eingerichtet. Inside-Bar-Muster Ein Inside-Bar-Muster deutet auf eine Konsolidierungsphase hin und wird in der Regel von einer Fortsetzungsbewegung in Richtung des aktuellen Trends gefolgt. Ein Inside-Bar-Muster…
19.05. Dogecoin: Es geht weiter abwärts! Benzinga 140
Dogecoin (CRYPTO: DOGE) fiel innerhalb von 24 Stunden bis zum frühen Donnerstagmorgen um 4,5 % auf 0,085 $. DOGE verfolgte die Verluste der wichtigsten Coins, während die globale Marktkapitalisierung der Kryptowährungen um 3,8 % auf 1,2 Billionen Dollar zum Zeitpunkt der Veröffentlichung sank. Dogecoin Kursentwicklung Zeitrahmen % Veränderung (+/-) 24-Stunden -4,5% 24-Stunden gegen Bitcoin -2,2% 24-Stunden gegen Ethereum -0,6% 7-Tage…

Dogecoin Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Dogecoin-Analyse vom 28.05.2022 liefert die Antwort

Dogecoin Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz