DocuSign Aktie: Analysten sind begeistert!

Kursziele und Einstufungen der Analysten

In den letzten zwölf Monaten wurden insgesamt 17 Analystenbewertungen für die Docusign-Aktie abgegeben. Davon waren 11 Bewertungen „Buy“, 6 „Hold“ und 0 „Sell“. Zusammengefasst ergibt sich daraus ein „Buy“-Rating für die Docusign-Aktie. Auch für den letzten Monat liegen qualifizierte Analysen vor. Dabei kam es zu 3 Buy, 6 Hold und 0 Sell-Einstufungen. Dies entspricht auf kurzfristiger Betrachtungsbasis für uns einer Gesamteinschätzung „Hold“. Im Rahmen der von den Analysten durchgeführten Ratings ergab sich ein durchschnittliches Kursziel von 196,38 USD. Das Wertpapier hat damit ein Aufwärtspotential von 109,18 Prozent, legt man den letzten Schlusskurs (93,88 USD) zugrunde. Daraus leitet sich eine „Buy“-Empfehlung ab. Unterm Strich erhält Docusign somit ein „Buy“-Rating für diesen Punkt der Analyse.

Wie beeinflusst DocuSign die Stimmung?

Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes BildDie Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Docusign. Es gab insgesamt sieben positive und vier negative Tage. An drei Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind jedoch hauptsächlich negativ. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Docusign daher eine „Hold“-Einschätzung. Die Optimierungsprogramme haben in der gleichen Zeit mehrere bestätigte Handelssignale berechnet, wobei die Mehrzahl in die „Buy“-Richtung zeigte. Die Häufung der Kaufsignale führt auch zu einer „Buy“ Bewertung für dieses Kriterium. Insgesamt erhält Docusign von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein „Buy“-Rating.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei DocuSign?

Wie sieht das Sentiment aus?

Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Docusign auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine starke Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine „Buy“-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Docusign weist unserer Messung nach eine negative Veränderung auf. Dies entspricht einem „Sell“-Rating. Insofern geben wir der Aktie von Docusign bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note „Sell“.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre DocuSign-Analyse vom 22.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich DocuSign jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen DocuSign-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre DocuSign-Analyse vom 22.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu DocuSign. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

DocuSign Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu DocuSign
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose DocuSign-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
DocuSign
US2561631068
72,72 EUR
-4,74 %

Mehr zum Thema

Wichtige Nachricht für DocuSign-Anleger!
Aktien-Broker | Di

Wichtige Nachricht für DocuSign-Anleger!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
07.04. DocuSign-Aktie: Wie schätzen Experten die Lage ein? Benzinga 182
Die Einschätzungen Bullish Einigermaßen optimistisch Gleichgültig Geradezu bärisch Bearish Gesamtbewertung 1 3 9 0 0 Letzte 30D 0 1 0 0 0 Vor 1M 1 2 8 0 0 Vor 2M 0 0 1 0 0 Vor 3M 0 0 0 0 0 Nach Angaben von 13 Analysten, die in den letzten 3 Monaten 12-monatige Kursziele angaben, hat DocuSign ein…
02.04. DocuSign-Aktie: Ein Blick auf die jüngsten Whale Trades! Benzinga 80
Wir haben dies heute bemerkt, als die große Position in der öffentlich zugänglichen Optionshistorie auftauchte. Wir wissen nicht, ob es sich um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt. Aber wenn etwas so Großes bei DOCU passiert, bedeutet das oft, dass jemand weiß, dass etwas passieren wird. Heute hat der Optionsscanner 19 Optionsgeschäfte für DocuSign entdeckt. Das ist…
Anzeige DocuSign: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9809
Wie wird sich DocuSign in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle DocuSign-Analyse...
21.03. DocuSign-Aktie: Noch immer zu teuer? Maximilian Weber 152
Aber die Bewertung des Unternehmens hat es in sich. Man muss beachten, dass der Aktienkurs vor ein paar Monaten sogar noch deutlich abgehobener war. Wir haben zwischenzeitlich Kurs über 300 USD gesehen. Selbst auf dem aktuellen Niveau von 96 USD verfügt das Unternehmen über ein deutliches KGV im zweistelligen Bereich. Auf dieser Grundlage ist DocuSign für Value-Investoren selbst heute nicht…
19.03. DocuSign-Aktie: Die Erholung wird fortgesetzt Dr. Bernd Heim 110
Damit konnten die Bullen die Aufwärtsbewegung fortsetzen, die am 11. März auf dem Tief bei 71,00 US-Dollar begonnen hatte. Auch die an diesem Tag gerissene große Kurslücke zwischen 91,92 und 77,81 US-Dollar konnte inzwischen vollständig wieder geschlossen werden. Nun sollte es das Ziel der Bullen sein, den Anstieg der DocuSign-Aktie auch in der neuen Woche weiter fortzusetzen. DocuSign-Aktie: Diese Marken…

DocuSign Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre DocuSign-Analyse vom 22.05.2022 liefert die Antwort

DocuSign Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz