Dmg Mori: Was ist hier nur passiert?

Neueste Stimmungslage bei Dmg Mori

Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Dmg Mori in den vergangenen Wochen jedoch kaum verändert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine „Hold“-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Dmg Mori haben unsere Programme in den letzten vier Wochen keine außergewöhnliche Aktivität gemessen. Dmg Mori bekommt dafür eine „Hold“-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem „Hold“ bewertet.

Klares Stimmungssignal seitens der Anleger?

Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Dmg Mori auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde neutral gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Dmg Mori in den vergangenen Tagen vor allem neutrale Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung „Hold“. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Dmg Mori hinsichtlich der Stimmung als „Hold“ eingestuft werden muss.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei DMG Mori?

RSI-Signal bereitet den Anlegern Sorge

Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Dmg Mori-RSI ist mit einer Ausprägung von 82,14 Grundlage für die Bewertung als „Sell“. Der RSI25 beläuft sich auf 55,36, woraus für 25 Tage eine Einstufung als „Hold“ resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating „Sell“.

DMG Mori kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich DMG Mori jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen DMG Mori-Analyse.

Trending Themen

4 Aktien unter 2 Dollar, die Insider intensiv kaufen

Die US-Rohöl-Futures wurden am Dienstag um mehr als 1 % höher gehand...

Prominente, die Ethereum besitzen!

Auch wenn der Preis von Ethereum auf dem niedrigsten Stand seit Januar...

Die Aktie des Tages: Allianz – hier gibt es Value!

Liebe Leser, das Management der Allianz hat einen weiteren Schritt bei...

Der Bitcoin wird uns alle überleben!

MicroStrategy CEO und Bitcoin-Enthusiast Michael Saylor, bleibt für d...

Steht Bob Chapek vor dem Aus als Walt Disneys CEO?

Ein schwächelnder Aktienkurs und Kontroversen um eines der größten ...

Dogecoin: Es hat nicht sollen sein!

Es ist eine wilde Fahrt, die der Dogecoin dieser Tage durchleben muss....

MDax: Befesa-Aktie kaufen? Hier winkt ein nachhaltiges Comeback!

Der MDax gilt als zweite deutsche Börsenliga und fristet dementsprech...

Bitcoin: Heiße Diskussionen!

Bekanntlich ist der Kurs des Bitcoin dieser Tage nur noch ein Schatten...

Die Aktie des Tages: Tesla – es sieht nicht gut aus!

Liebe Leser, Tesla kämpft derzeit mit einigen negativen Pressebericht...
DMG Mori
DE0005878003
41,00 EUR
0,74 %

Mehr zum Thema

DMG Mori-Aktie: Haben Sie darauf geachtet?
Volker Gelfarth | 20.02.2022

DMG Mori-Aktie: Haben Sie darauf geachtet?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
05.09.2021 DMG Mori - Kaufen, verkaufen oder halten? Volker Gelfarth 45
DMG Mori hat im 1. Halbjahr mehr verkauft und auch verdient. Der Umsatz stieg um 11,4% auf 934 Mio € und der Gewinn um 20,7% auf 0,35 € je Aktie. Für 2021 erwartet DMG einen Umsatz von 1,95 Mrd €. Der Auftragseingang soll bei 2,25 Mrd € liegen. Strategisch nimmt sich DMG ein Beispiel an der Softwarebranche. Dort wird seit…
06.07.2021 Dmg Mori im Check! Aktien-Broker 27
Dmg Mori: Die Signale des Relative Strength Index Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Dmg Mori liegt bei 40,91, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet…
Anzeige DMG Mori: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6805
Wie wird sich DMG Mori in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle DMG Mori-Analyse...
11.09.2020 DMG Mori Aktie: Hier sollten Sie genauer hinsehen! Volker Gelfarth 70
DMG verzeichnete 2019 ein geringes Wachstum. Der Umsatz stieg um 1,8%, wohingegen der Gewinn um 2,5% erhöht werden konnte. Positiv ist die mittlerweile erreichte Eigenkapitalquote von 51,9%. Damit ist das Unternehmen solide finanziert. Das 1. Quartal 2020 deutete jedoch einige Probleme an. Hier fiel der Umsatz um 27,2% auf 458 Mio €. Auch der Auftragsbestand verlor im Vergleich zur Vorjahresperiode…
14.03.2020 DMG Mori: Was passiert hier? Lisa Feldmann 599
Liebe Leser, wie es scheint, bekommt nun auch DMG Mori Schwierigkeiten wegen der wirtschaftlichen Lage. Der Stand! Bei DMG Mori wurde nun in einer Bilanzpräsentation einen Gewinneinbruch für das laufende Jahr angekündigt. Wie ist es dazu gekommen? Die Entwicklung! Bei DMG Mori heißt es, dass 2020 bisher ein schwieriges Jahr ist - nicht zuletzt weil wegen des Coronavirus die DMG-Werkte…