Disney-Aktien: Warum sie heute fallen!

Warum die Disney-Aktien heute fallen

The Walt Disney Co (NYSE:DIS) wird am Donnerstag niedriger gehandelt, nachdem das Unternehmen schlechter als erwartete Finanzergebnisse für das vierte Quartal bekannt gab.

Überblick

Disney meldete einen bereinigten Quartalsgewinn von 37 Cents, der damit unter der Schätzung von 44 Cents lag. Das Unternehmen meldete einen Quartalsumsatz von 18,53 Milliarden Dollar, der die Schätzung von 16,26 Milliarden Dollar übertraf.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Walt Disney?

Die Zahl der bezahlten Disney+-Abonnenten stieg von 73,7 Millionen im Vorjahr auf 118,1 Millionen. Die Aktie könnte aufgrund des verlangsamten Abonnentenwachstums von Disney+ niedriger gehandelt werden.

„Wir feiern das zweijährige Bestehen von Disney+ und sind sehr zufrieden mit dem Erfolg unseres Streaming-Geschäfts, mit insgesamt 179 Millionen Abonnenten in unserem DTC-Portfolio am Ende des Geschäftsjahres 2021 und einem Abonnentenwachstum von 60 % im Vergleich zum Vorjahr für Disney+“, sagte Bob Chapek, CEO von Disney.

„Wir werden unser DTC-Geschäft weiterhin langfristig ausrichten und sind zuversichtlich, dass wir mit unserem hochwertigen Unterhaltungsangebot und der Expansion in zusätzliche Märkte weltweit ein weiteres Wachstum unserer Streaming-Plattformen erreichen werden“, so Chapek weiter.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Walt Disney sichern: Hier kostenlos herunterladen

Atlantic Equities-Analyst Hamilton Faber stufte Disney von „Übergewichten“ auf „Neutral“ herab und senkte das Kursziel von $ 219 auf $ 172.

DIS Kursentwicklung: Disney wurde in den letzten 52 Wochen zwischen $203,02 und $134,10 gehandelt. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung lag die Aktie um 5,73 % niedriger bei $164,45.

Foto: StockSnap von Pixabay.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Walt Disney-Analyse vom 10.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Walt Disney jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Walt Disney-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Walt Disney-Analyse vom 10.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Walt Disney. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Walt Disney Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Walt Disney
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Walt Disney-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Walt Disney
US2546871060
105,94 EUR
-1,01 %

Mehr zum Thema

Quartalszahlen-Analyst | Do

Walt Disney-Aktie: Chance auf Jahressicht?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
02.08. Marktgeschichte: Disneys Vorgänger geht an den Start Carsten Rockenfeller 27
Wo sich der Markt zu dieser Zeit aufhielt: Der S&P 500 wurde bei 8,03 gehandelt, und der Dow notierte bei 1.291,83. Was geschah sonst noch auf der Welt? Die USA befanden sich in der Anfangsphase der Prohibition und der "Roaring Twenties". In diesem Jahr entstanden auch das Hollywood-Zeichen und das Yankee Stadium. Eine Maus wird geboren Walt Disney begann seine…
28.07. Walt Disney Aktie: Wohin schlägt das Pendel aus? Aktien-Broker 151
Walt Disney : Wie verhält sich der RSI? Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Walt Disney-RSI ist mit einer Ausprägung von…
Anzeige Walt Disney: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4708
Wie wird sich Walt Disney in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Walt Disney-Analyse...
28.06. Steht Bob Chapek vor dem Aus als Walt Disneys CEO? Jakob Ems 89
Ein schwächelnder Aktienkurs und Kontroversen um eines der größten Medienunternehmen könnten zum öffentlichen Rücktritt eines CEO führen. Die Anleger könnten bald mehr Klarheit darüber bekommen, ob die Zukunft der Walt Disney Company (NYSE: DIS) mit oder ohne CEO Bob Chapek weitergeht. Was geschah Mit der Aufgabe, Disney während einer Pandemie zu führen, hatte Bob Chapek wahrscheinlich keine guten Karten. Änderungen…
25.06. Walt Disney-Aktie: Muss man da staunen? Ethan Kauder 136
In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Walt Disney auf Basis von insgesamt 5 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie. 1. Sentiment und Buzz: Walt Disney lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität)…

Walt Disney Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Walt Disney-Analyse vom 10.08.2022 liefert die Antwort