Digital Ally Aktie: Wie schlecht ist die Stimmung wirklich?

Digital Ally: Wie reagieren die Anleger?

Die Anleger-Stimmung bei Digital Ally in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders negativ. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere negative Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung „Sell“ erhält. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein „Sell“.

Die Stimmungslage im Überblick

Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes BildWährend des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit „Hold“. Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Die Anleger diskutierten nicht bedeutend mehr oder weniger als sonst über das Unternehmen. Dies führt zu einem „Hold“-Rating. Damit erhält die Digital Ally-Aktie ein „Hold“-Rating.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Digital Ally?

Die Konkurrenz aus den Augen verloren

Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Informationstechnologie“) liegt Digital Ally mit einer Rendite von -43,95 Prozent mehr als 74 Prozent darunter. Die „Elektronische Geräte und Komponenten“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 22,05 Prozent. Auch hier liegt Digital Ally mit 65,99 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

Sollten Digital Ally Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Digital Ally jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Digital Ally-Analyse.

Trending Themen

Krypto für den Rest von uns: Was Sie über Bitcoin und andere Kr...

Bitcoin und andere Kryptowährungen haben sich im letzten Jahr zu eine...

Der Bärenmarkt: Was zu erwarten ist und wie man ihn überlebt

Ein Bärenmarkt ist ein Zeitraum, in dem der Wert einer Anlageklasse, ...

Siemens Energy-Aktie: Gasturbine für Wasserstoff?

In der schönen Stadt Wien startet derzeit ein Betriebsversuch, Wasser...

Investieren 101: Wie man die richtigen Aktien auswählt

Wenn es um Investitionen geht, kann die Welt der Aktien ein wenig eins...

Die besten S&P 500 ETFs

S&P 500 ETFs bieten Anlegern eine Vielzahl von Möglichkeiten, die...

MDax: Nemetschek-Aktie im Check – langfristige Renditen für Si...

In Zeiten von Panik und Angst lieferte der Mittwoch für den deutschen...

Valneva-Aktie: Die Zulassung ist endlich da und der Markt wendet ...

Volatile Bewegungen sind Anleger in den letzten Wochen und Monaten inz...

ITM Power-Aktie: Kursziele gesenkt!

Wasserstoffaktien haben es aktuell schwer, obwohl die Energieversorgun...

Die Aktie des Tages: Delivery Hero – langfristig eine Überlegu...

Die Aktie von Delivery Hero musste seit Anfang des Jahres reichlich Fe...
Digital Ally
US25382P2083
0,77 EUR
-2,27 %

Mehr zum Thema

Digital Ally-Aktie: Immerhin Einer!
Aktien-Barometer | 13.01.2022

Digital Ally-Aktie: Immerhin Einer!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
06.12.2021 Digital Ally Aktie: Unternehmen plant Aktienrückkauf im Wert von 10 Millionen Dollar!Benzinga 40
Der Vorstand von Digital Ally, Inc.(NASDAQ:DGLY) hat ein Aktienrückkaufprogramm genehmigt, das das Unternehmen ermächtigt, bis zu 10 Millionen US-Dollar seiner ausstehenden Stammaktien zu erwerben. Das ist passiert Das Rückkaufprogramm wird sofort beginnen. Der genehmigte Rückkauf entspricht ~18% der gesamten aktuellen Marktkapitalisierung des Unternehmens. Die Laufzeit des Aktienrückkaufprogramms ist bis zum 31. Dezember 2022. Digital Ally plant, die Käufe aus dem…
28.10.2021 Aktienmarkt: 12 Aktien der Informationstechnologie, die sich bewegen...Benzinga 110
Kursgewinne Die Aktien von Wolfspeed (NYSE:WOLF) stiegen im nachbörslichen Handel am Mittwoch um 9,86% auf 99,99 $. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens liegt bei $11,5 Milliarden. Gemäß der Pressemitteilung wurden heute die Ergebnisse für Q1 veröffentlicht. Impinj (NASDAQ:PI) Aktien stiegen um 5,84% auf $59,2. Der Marktwert der ausstehenden Aktien liegt bei $1,4 Milliarden. Laut Pressemitteilung wurden heute die Q3-Ergebnisse veröffentlicht. Die…
Anzeige Digital Ally: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 6771
Wie wird sich Digital Ally in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Digital Ally-Analyse...
27.10.2021 Robinhood Aktie: Das sind die 28 Gewinner und Verlierer des Tages!Benzinga 128
Gewinner China XD Plastics Company Limited (NASDAQ:CXDC) stieg im vorbörslichen Handel um 139% auf 1,40 $, nachdem sie am Dienstag einen Sprung von rund 30% gemacht hatte. Guardion Health Sciences, Inc. (NASDAQ:GHSI) stieg im vorbörslichen Handel um 53,3% auf 1,81 $, nachdem sie am Dienstag um über 12% zugelegt hatte. Babylon Holdings Limited (NYSE:BBLN) stieg im vorbörslichen Handel um 52,1%…
27.10.2021 Aktienmarkt: Die top 12 Informationstechnologie-Aktien!Benzinga 173
Kursgewinne Die Aktien von Digital Ally (NASDAQ:DGLY) stiegen in der vorbörslichen Sitzung am Mittwoch um 16,66% auf $1,4. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens liegt bei $72,1 Millionen. Enphase Energy (NASDAQ:ENPH) Aktien stiegen um 15,76% auf $200,81. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens liegt bei $27,0 Milliarden. Laut Pressemitteilung wurden gestern die Q3-Ergebnisse veröffentlicht. Die Aktien von Color Star Technology (NASDAQ:CSCW) stiegen um 12,5%…