Die Schwab-Anleger haben diesen Tag gefürchtet!

Die Kursrendite von Schwab im Vergleich

Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -10,27 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Finanzen“) liegt Charles Schwab damit 24,84 Prozent unter dem Durchschnitt (14,57 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Kapitalmärkte“ beträgt 14,67 Prozent. Charles Schwab liegt aktuell 24,94 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Sell“.

Schwab: Wie negativ ist die Stimmung derzeit?

Charles Schwab wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders negativ bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend negative Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung „Sell“. Ergänzend hat die Redaktion auch exakt berechenbare Signale herausgefiltert und fand dabei schlussendlich 9 Sell-Signale. Dieser Auswertung ordnen wir daher eine „Sell“ Empfehlung zu. Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine „Sell“-Einstufung.

Analystenbewertung der Aktie

Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die Charles Schwab 9 mal die Einschätzung buy, 3 mal die Einschätzung Hold sowie 0 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating „Buy“. In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant. Hier hat sich folgendes Bild ergeben2 Buy, 0 Hold, 0 Sell. Damit führen die jüngsten Analysen zu einem Gesamturteil von „Buy“. Schließlich beschäftigen sich die Analysten auch mit dem aktuellen Kurs von 62,51 USD. Auf dieser Basis erwarten sie eine Entwicklung von 48,63 Prozent und erzeugen ein mittleres Kursziel bei 92,91 USD. Diese Entwicklung betrachten wir als „Buy“-Einschätzung. Insofern ergibt sich insgesamt für die Bewertung durch institutionelle Analysten die Stufe „Buy“.

In welche Richtung bewegt sich der RSI für Schwab?

Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Charles Schwab ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Charles Schwab-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 41,27, was eine „Hold“-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 49,68, der für diesen Zeitraum eine „Hold“-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking „Hold“ auf der Ebene des Relative Strength Indikators.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Schwab?

Wie stark steht die Aktie in der Diskussion?

Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Charles Schwab für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegebenDie Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei nur wenig Aktivität aufgewiesen. Daher erhält Charles Schwab für diesen Faktor die Einschätzung „Sell“. Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung weist unserer Messung nach kaum Änderungen auf. Dies ist gleichbedeutend mit einer „Hold“-Einstufung. Damit ist Charles Schwab insgesamt ein „Sell“-Wert.

Lohnenswert für Value-Investoren?

Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Charles Schwab liegt mit einem Wert von 20,82 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 38 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche „Kapitalmärkte“ von 33,81. Durch das verhältnismäßig niedrige KGV kann die Aktie als „günstig“ bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein „Buy“.

Der Aktienkurs in der Chartanalyse

Der aktuelle Kurs der Charles Schwab von 62,51 USD ist mit -19,78 Prozent Entfernung vom GD200 (77,92 USD) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein „Sell“-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 64,03 USD auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein „Hold“-Signal vorliegt, da der Abstand -2,37 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Charles Schwab-Aktie als „Hold“ bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.

Schwab kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Schwab jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Schwab-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für die Änderungsrate des...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verstehen muss. Für viel...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der bei der Beobachtung vo...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an einem Unternehmen ha...

Risikomanagement für aktive Trader

Der Aktienhandel ist für jeden Anleger mit dem Risiko verbunden, finanzielle Verluste auf...

Die wichtigsten Börsen der Welt und ihre Öffnungszeiten

Aktienmärkte gibt es überall auf der Welt, von New York bis Singapur, von Tokio bis Lond...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Schwab
US8085131055
74,67 EUR
-0,49 %

Mehr zum Thema

Charles Schwab-Aktie: So hoch ist das Kursziel!
Benzinga | 26.04.2022

Charles Schwab-Aktie: So hoch ist das Kursziel!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
20.04. Charles Schwab-Aktie: Wahnsinns Wertentwicklung der letzten 10 Jahre!Benzinga 12
Charles Schwab (NYSE:SCHW) hat den Markt in den letzten 10 Jahren um 6,22% auf annualisierter Basis übertroffen und eine durchschnittliche jährliche Rendite von 18,7% erzielt. Derzeit hat Charles Schwab eine Marktkapitalisierung von 145,82 Mrd. $. Kauf von 100 $ in SCHW Hätte ein Anleger vor 10 Jahren SCHW-Aktien im Wert von 100 $ gekauft, wären diese heute 556,44 $ wert,…
19.04. Charles Schwab-Aktie: Schlechter als erwartete Ergebnisse für das erste Quartal!Benzinga 10
Stammaktien der Charles Schwab Corporation (NYSE:SCHW) werden um 11,83% niedriger bei $72,99 gehandelt, nachdem das Unternehmen schlechter als erwartete Ergebnisse für das erste Quartal (EPS und Umsatz) gemeldet hat. Quartalsgewinn von 77 Cents pro Aktie Charles Schwab meldete einen Quartalsgewinn von 77 Cents pro Aktie, der die Konsensschätzung der Analysten von 84 Cents um 8,33 Prozent verfehlte. Charles Schwab meldete…
Anzeige Schwab: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 2731
Wie wird sich Schwab in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Schwab-Analyse...
14.04. Charles Schwab Aktie: Analyse der Leerverkaufsquote!Benzinga 2
Die Leerverkaufsquote der Charles Schwab Corporation (NYSE:SCHW) ist seit dem letzten Bericht um 11,9% gesunken. Das Unternehmen meldete kürzlich, dass es 12,57 Millionen leerverkaufte Aktien hat, was 0,74% aller regulären Aktien entspricht, die für den Handel verfügbar sind. Auf der Grundlage des Handelsvolumens würden Händler im Durchschnitt 1,6 Tage benötigen, um ihre Short-Positionen zu decken. Warum Short-Interest wichtig ist Das…
08.04. Charles Schwab-Aktie: Expertenbewertungen!Benzinga 2
Innerhalb des letzten Quartals hat Charles Schwab (NYSE:SCHW) die folgenden Analystenbewertungen erhalten Bullish Einigermaßen optimistisch Gleichgültig Geradezu bärisch Bearish Gesamtbewertung 3 3 1 0 0 Letzte 30D 1 0 0 0 0 Vor 1M 0 0 0 0 0 Vor 2M 0 0 0 0 0 Vor 3M 2 3 1 0 0 Nach Angaben von 7 Analysten, die in…