Die Alpine-Anleger haben diesen Tag gefürchtet!

In welche Richtung bewegt sich der RSI für Alpine?

Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Alpine heran. Zunächst der RSI7dieser liegt aktuell bei 45,45 Punkten, zeigt also an, dass Alpine weder überkauft noch -verkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine „Hold“-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Wie auch beim RSI7 ist Alpine auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert50,91). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit „Hold“ eingestuft. Zusammen erhält das Alpine-Wertpapier damit ein „Hold“-Rating in diesem Abschnitt.

Wie äußern sich Anleger in sozialen Medien?

Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Alpine auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend negativ gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Alpine in den vergangenen zwei Tagen vor allem negative Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung „Sell“. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Alpine hinsichtlich der Stimmung als „Sell“ eingestuft werden muss.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Alpine?

Anleger eher pessimistisch gestimmt

Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Alpine auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine unterdurchschnittliche Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine „Sell“-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Alpine war eher schlecht, es ließ sich eine negative Änderung identifizieren. Dies entspricht einem „Sell“-Rating. Insofern geben wir der Aktie von Alpine bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note „Sell“.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Alpine-Analyse vom 09.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Alpine jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Alpine-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Alpine
US02083E1055

Mehr zum Thema

Alpine 4-Aktie: Neue Projekte in der Pipeline!
Benzinga | 05.03.2022

Alpine 4-Aktie: Neue Projekte in der Pipeline!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
30.12.2021 Alpine Aktie: Hohes Minus in den ersten 9 Monaten 2021!Michael Vaupel 23
Dazu der Blick auf die 9-Monats-Zahlen bzw. die Bilanz zum 30.9.2021. In den 9 Monaten bis zum 30.9.2021 hat das Unternehmen demnach Umsätze von rund 39,9 Mio. US-Dollar (USD) erzielt. Das war zwar ein deutliches Plus gegenüber dem Wert des Vorjahreszeitraums (ca. 26,6 Mio. USD). Aber die Kosten stiegen noch deutlicher. So gab es zum Beispiel bei den allgemeinen Kosten…
18.11.2021 Alpine 4 Holdings Aktie: Unfassbar!Benzinga 33
Die Alpine 4 Holdings Inc.(NASDAQ:ALPP) Tochtergesellschaft Vayu Aerospace Corporation hat die Phase 2 des SBIR-Projekts der US Air Force mit dem US-1 als autonomes Fahrzeug für die Sicherheit von Atomwaffen erfolgreich abgeschlossen. Damit geht der US-1 in Phase 3 über und kann nun als Alleinlieferant an die USAF verkauft werden. "Der erfolgreiche Abschluss dieses Phase-2-SBIR-Projekts, das in Phase 3 übergeht,…
Anzeige Alpine: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 5344
Wie wird sich Alpine in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Alpine-Analyse...
01.11.2021 ON Semiconductor Aktie: 12 Aktien der Informationstechnologie, die sich vorbörslich bewegen!Benzinga 112
Gewinner Die Aktien von Mawson Infrastructure (NASDAQ:MIGI) stiegen im vorbörslichen Handel am Montag um 9,02% auf $11,11. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens liegt bei 766,6 Mio. $. ON Semiconductor (NASDAQ:ON) Aktien stiegen um 7,92% auf $51,88. Der Marktwert der ausstehenden Aktien liegt bei $22,3 Milliarden. Laut Pressemitteilung wurden heute die Q3-Ergebnisse veröffentlicht. Color Star Technology (NASDAQ:CSCW) Aktien stiegen um 6,06% auf…
25.10.2021 Aktienmarkt: 12 Aktien der Informationstechnologie - Hier!Benzinga 67
Kursgewinne Die Aktien von Sonim Technologies (NASDAQ:SONM) stiegen im vorbörslichen Handel am Montag um 96,79% auf $3,68. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens liegt bei $31,3 Millionen. Phunware (NASDAQ:PHUN) Aktien stiegen um 31,92% auf $11,53. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens liegt bei $867,3 Millionen. Die Aktien von Cemtrex (NASDAQ:CETX) stiegen um 30,76% auf $1,53. Der Marktwert der ausstehenden Aktien liegt bei $31,7 Millionen.…