Die Aktie des Tages: Siemens Healthineers – solide durch die Krise?

Die Siemens Healthineers-Aktie stürzte zuletzt wegen Sorgen vor schlechten Zahlen im Q3 ab. Doch die Analysten geben Entwarnung.

Während andere Aktiengesellschaften ihre Aktienrückkaufprogramme angesichts der angespannten Marktsituation derzeit zurückfahren oder überdenken, hat Siemens Healthineers gerade eines dieser Programme gestartet. Doch die Motivlage ist bei dem Medizintechnik-Unternehmen eine andere.

Vergütungspolitik

Der Vorstand hatte besagtes Programm am 24.6.22 beschlossen und bereits am 29.6.22 gestartet. So sollen binnen eines halben Jahres (maximal bis zum 20.1.23) im Höchstfall bis zu 9 Mio. Stückaktien aufgekauft werden. Der Kauf ist allerdings bei einer Summe von 250 Mio. Euro gedeckelt, Erwerbsnebenkosten nicht eingerechnet.

In den 2010er Jahren, als die Börsen weltweit von einem Allzeithoch zum nächsten kletterten, nutzten Unternehmen den Aktienrückkauf vorrangig, um den Aktienkurs zu steigern. Bei manchen Gesellschaften dürfte auch der Schutz vor ungewollten Übernahmen oder zu großer Einflussnahme mancher Großaktionäre eine Rolle gespielt haben.

Siemens Healthineers begründet den Schritt jedoch völlig anders. Der Kauf der Aktien ist notwendig, um aktienbasierte Vergütungsprogramme für die Mitarbeiter bedienen zu können. Allerdings hieß es in der Unternehmensmitteilung auch: „Soweit die erworbenen Aktien für diese Zwecke nicht benötigt werden, dürfen sie für andere rechtlich zulässige Zwecke verwendet werden.“

Bammel vor dem nächsten Quartalsbericht

Die Aktionäre treiben derzeit andere Sorgen um. Die Lockdown-Politik in China und die daraus resultierenden Lieferketten-Problematik steigerte den Bammel vor schlechten Zahlen im 3. Geschäftsquartal, die das Unternehmen in einem Monat (3.8.22) veröffentlichen wird. Die Analysten, die sich in den letzten Tagen mit der Siemens Healthineers-Aktie beschäftigten, gaben jedoch alle Entwarnung.

Zum einen dürften sich die Verluste aus dem China-Geschäfte zumindest teilweise dank positiver Währungseffekte reduzieren. Zum anderen ist der Geschäftseinbruch nur kurzfristiger Natur. Viel wichtiger sei doch, so die Experten, dass offenbar die Nachfrage nach Produkten von Siemens Healthineers trotz konkreter Rezessionsängste ungebrochen sei.

So lobte Analystin Thando Skosana (UBS) beispielsweise, dass der Konzern seine führende Marktposition in den Bereichen Advanced Therapy und Bildgebung augenscheinlich verteidigen könne. Damit sei Siemens Healthineers eben auch langfristig einfach gut aufgestellt, was angesichts der sich verschlechternden globalen Wirtschaftslage noch von enormer Bedeutung sein könnte – frei nach dem umgangssprachlichen Motto „Nur die Harten kommen in den Garten“.

Spannend bleibt allerdings die Frage, ob Siemens Healthineers seine Jahresprognose für das aktuelle Geschäftsjahr erfüllen kann. Denn die möglichen Einbußen im 3. Quartal müssen dann im Schlussquartal wieder wettgemacht werden. Sollten sich noch weitere Störfaktoren hinzugesellen, könnte es noch knapp werden.

Aktuelle Analysten-Updates zu Siemens Heathineers

Analyst Empfehlung Kursziel (Euro) Potenzial
Berenberg Buy 75 +54 %
Jefferies Buy 75 +54 %
JPMorgan Overweight 69,40 +42 %
Barclays Overweight 66 +35 %
UBS Neutral 59 +21 %

Fazit des Tages

Die Siemens Healthineers-Aktie musste Anfang Juni einen kräftigen Kurseinbruch verdauen, hat sich in den vergangenen Tagen jedoch wieder leicht berappelt. Die positive Nachricht lautet: Die Probleme, welche den Kurseinbruch provozierten, dürften eher kurzfristiger Natur sein. Alle anderen Nachrichten deuten derzeit darauf hin, dass das Unternehmen robust für wirtschaftlich rauere Zeiten aufgestellt ist und dank einer starken und ungebrochenen Nachfrage die kurzfristigen Verluste bald wieder ausgleichen kann.

Siemens Healthineers kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Siemens Healthineers jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Siemens Healthineers-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Siemens Healthineers-Analyse vom 16.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Siemens Healthineers. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Siemens Healthineers Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Siemens Healthineers
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Siemens Healthineers-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für die Änderungsrate des...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verstehen muss. Für viel...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der bei der Beobachtung vo...

Risikomanagement für aktive Trader

Der Aktienhandel ist für jeden Anleger mit dem Risiko verbunden, finanzielle Verluste auf...

Die wichtigsten Börsen der Welt und ihre Öffnungszeiten

Aktienmärkte gibt es überall auf der Welt, von New York bis Singapur, von Tokio bis Lond...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwischen zwei Parteien ...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Siemens Healthineers
DE000SHL1006
51,14 EUR
-1,62 %

Mehr zum Thema

Siemens Healthineers Aktie: Anleger aufgepasst – derzeit herrscht miese Stimmung!
Aktien-Broker | Mi

Siemens Healthineers Aktie: Anleger aufgepasst – derzeit herrscht miese Stimmung!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
01.08. So stehts um, Siemens Healthineers? Aktien-Broker 8
Wie beeinflusst Siemens Healthineers die Stimmung? Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An zehn Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an zwei Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über positive Themen in Bezug auf das Unternehmen Siemens Healthineers.…
28.07. Siemens Healthineers Aktie: Gute Nachrichten, Gute Zahlen! Aktien-Broker 8
Siemens Healthineers: Wie ist die Stimmungslage der Anleger? Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An zehn Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an zwei Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über positive Themen in Bezug auf das Unternehmen…
Anzeige Siemens Healthineers: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 5997
Wie wird sich Siemens Healthineers in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Siemens Healthineers-Analyse...
29.05. Siemens Healthineers-Aktie: Alles unter Kontrolle? Die Aktien-Analyse 22
Der Umsatz stieg um 24,5% auf 18 Mrd €. Der Gewinn lag mit 1,7 Mrd € 22,4% höher. Im 1. Quartal kletterte der Umsatz um 31% auf 5 Mrd €. Durch die Störungen der Lieferketten und deutlich gestiegenen Beschaffungskosten stieg der Gewinn nur um 8% auf 466 Mio €. Aufgrund der Kapitalerhöhung, die das Unternehmen zur Übernahme des Krebsspezialisten Varian…
28.05. Siemens Healthineers-Aktie: Ist das was? Ethan Kauder 53
Die Aussichten für Siemens Healthineers haben wir anhand 8 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell". 1. Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7…

Siemens Healthineers Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Siemens Healthineers-Analyse vom 16.08.2022 liefert die Antwort