Deutsche Telekom-Aktie: Es geht voran!

468

Seit Tagen pendelt die Aktie der Deutschen Telekom um die Marke von 16 Euro. Dies hat sich auch zum Start in die neue Börsenwoche nicht geändert. Damit notieren die Papiere des Telekomunikations-Konzerns deutlich unter den Höchstständen von Ende März, als für die Telekom-Aktie kurzzeitig 17,36 Euro aufgerufen worden waren. Im operativen Geschäft kommt das Unternehmen hingegen voran, wie einer Mitteilung vom Montag zu entnehmen ist.

Deutsche Telekom baut 5G-Kapazitäten aus

Die Deutsche Telekom habe in den vergangenen acht Wochen bundesweit an 75 Standorten 5G-Kapazitäten aufgebaut, heißt es da. „Dank DSS (Dynamic Spektrum Sharing) ist an diesen Standorten immer auch LTE nutzbar“, so die Mitteilung. Darüber hinaus habe die Telekom an 173 Standorten zusätzliche LTE-Kapazitäten geschaffen. Zudem wurden demnach 178 neue LTE-Standorte gebaut.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Deutsche Telekom?

Die Bevölkerungsabdeckung bei LTE liegt laut der Deutschen Telekom demnach bei mittlerweile 98,6 Prozent. Auch 5G-Empfang sei im Netz der Telekom mittlerweile „fast die Regel. Bereits heute kann rund 80 Prozent der Bevölkerung auf das 5G-Netz der Telekom zugreifen“.

1500 neue Standorte pro Jahr

„Wir drücken beim Mobilfunk-Ausbau weiter aufs Tempo“, versichert Walter Goldenits, Geschäftsführer Technologie der Telekom Deutschland. Aktuell habe der Konzern mehr als 32.000 Standorte in Betrieb. Zusätzlich baue die Telekom jährlich mehr als 1500 neue Standorte auf. Hinzu kommen laut Goldenits LTE- und 5G-Erweiterungen an tausenden bestehenden Standorten.

Sollten Deutsche Telekom Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Deutsche Telekom jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Deutsche Telekom Aktie.



Deutsche Telekom Forum

0 Beiträge
0 Beiträge
Das wird ja sonst nix mit dem Sportwagen ;)
0 Beiträge
für Boxer-Shorts.
516 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Deutsche Telekom per E-Mail

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)