Deutsche Post-Aktie: Jetzt ist es passiert!

Die Deutsche Post-Aktie gerät zum Auftakt in die neue Woche weiter unter Druck und durchbricht das absteigende Dreieck zur Unterseite. Der Gesamtmarkt belastet.

In einem schwachen Gesamtmarkt geht es auch für die Deutsche Post-Aktie kräftig nach unten. Der DAX-Titel büßt zum Auftakt in die neue Woche an der Elektronikbörse Xetra mehr als 5 Prozent ein und sackt via Downside-Gap bis auf 35,965 Euro ab. Damit scheint der Bruch der 40-Euro-Marke nun endgültig vollzogen zu sein. Die 200-Wochen-Linie (EMA200) und das 50 %-Fibonacci-Retracement hatten die Bären in den letzten Wochen noch ausgebremst, doch nun wurde der Abwärtsdruck einfach zu groß.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Deutsche Post?

Deutsche Post-Aktie steuert wichtigen Support an

Der Break nach unten hatte sich mit einem absteigenden Dreieck bereits angekündigt. Nach dem deutlichen Rücksetzer vom Montag müssen sich Anleger auf weitere Korrekturen einstellen. Auf der Unterseite befindet sich der nächste potenzielle Haltepunkt bei 35,250 Euro. Hier liegt das 61,8 %-Fibonacci-Retracement, dem eine besondere Bedeutung zukommt. Für viele Elliott-Wave-Theoretiker ist dies der kritische Punkt, an dem sich zeigt, ob der aktuelle Schwung nur eine Gegenbewegung ist oder einen neuen Trend begründet. Knapp darunter befindet sich mit dem 2019er-Hoch bei 35 Euro noch ein weiterer potenzieller Umkehrpunkt.

Im Würgegriff des Marktes

Die Aktie muss aktuell dem schwachen und hochvolatilen Gesamtmarkt Tribut zollen. Denn die Zahlen, die der Post- und Logistikkonzern unlängst vorgelegt hat, konnten sich absolut sehen lassen. Dasselbe gilt für den Gesamtjahresausblick, denn hier wurden die ursprünglichen Ziele bekräftigt. Analysten zeigten sich zufrieden und erneuerten ihre Kaufempfehlungen. Dass dies im aktuellen Marktumfeld aber nicht viel wert ist, zeigt sich an diesem Montag.

Deutsche Post kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Deutsche Post jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Deutsche Post-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Deutsche Post-Analyse vom 20.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Deutsche Post. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Deutsche Post Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Deutsche Post
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Deutsche Post-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Deutsche Post
DE0005552004
37,39 EUR
-0,82 %

Mehr zum Thema

Deutsche Post-Aktie: Die Analysten heben den Daumen!
Alexander Hirschler | Mi

Deutsche Post-Aktie: Die Analysten heben den Daumen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
11.05. Deutsche Post-Aktie: Wahnsinns Steigerung! Freya Wester-Ebbinghaus 272
Für die Deutsche Post läuft es eigentlich immer noch sehr gut, wie die Äußerungen von Konzernchef Frank Appel auf der Hauptversammlung einmal mehr zeigten. Der Aktienkurs des Bonner Logistikriesen profitiert jedoch nicht von den weiterhin guten Geschäften. Im Gegenteil, der Kurs ist seit Monaten rückläufig. Und auch in den vergangenen fünf Handelstagen ging es um über zehn Prozent in den…
11.05. Deutsche Post-Aktie: Dieser Meilenstein hat es in sich! Marco Schnepf 122
Vor etwa einem Jahre hatte die Deutsche Post ihre Nachhaltigkeitsstrategie veröffentlicht und dargelegt, wie der Konzern in Deutschland in den nächsten Jahren klimafreundlicher werden will. Nun hat der Bonner Logistikriese hierzu einen Meilenstein gemeldet. Demnach hat die Post am heutigen Mittwoch den 20.000sten Elektrotransporter für die Zustellung in der Bundesrepublik in Betrieb genommen. Kein anderer Logistikdienstleister investiere so viel in…
Anzeige Deutsche Post: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4107
Wie wird sich Deutsche Post in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Deutsche Post-Analyse...
06.05. Deutsche Post-Aktie: Wirklich 90 Prozent Kurspotenzial?! Achim Graf 300
Die Aktie der Deutschen Post verliert im Vormittagshandel am Freitag deutlich: Auf Xetra ging es mit den Papieren des Bonner Konzerns um rund drei Prozent abwärts auf noch 38,78 Euro. Nach den in dieser Woche vorgelegten Zahlen hatte die Post-Aktie zunächst angezogen, war ausgehend von 40 Euro am Donnerstag noch bis auf 41,90 Euro gestiegen, rutschte am Abend jedoch auf…
05.05. Deutsche Post-Aktie: Jetzt kann die Trendwende kommen! Alexander Hirschler 188
Für die Aktie der Deutschen Post ist es in den vergangenen Wochen und Monaten im allgemeinen Korrekturmodus ebenfalls stark bergab gegangen. Gegenüber den Hochpunkten von Ende August bei 61,380 Euro hat das Papier rund ein Drittel verloren. In der zweiten Februarhälfte wurde ein absteigendes Dreieck auch vor dem Hintergrund der zunehmenden geopolitischen Spannungen und der russischen Invasion in der Ukraine…

Deutsche Post Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Deutsche Post-Analyse vom 20.05.2022 liefert die Antwort

Deutsche Post Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz