Deutsche Post-Aktie: Der Trend zeigt nach oben!

Die Deutsche Post-Aktie hat sich dieses Jahr bisher nicht wirklich bewegt. Ist eine Trendwende in Sicht?

Die Deutsche Post-Aktie ist im laufenden Jahr sein Kursniveau recht stabil gehalten: Das Papier hat an der Xetra seit Januar ein marginales Minus von 0,58 Prozent verzeichnet. Vergangene Woche hat sich der Kurs ebenfalls kaum bewegt: Für die letzten fünf Tage verbucht der Titel ein kleines Minus von 0,58 Prozent. Im Tagesverlauf hat sich der Deutsche Post-Aktie ebenfalls noch kaum geregt: Um 12:30 Uhr MEZ stand das Papier bei 55,91 Euro und machte damit ein leichtes Minus von 0,54 Prozent.

In Sachen Handelsvolumen kam die Deutsche Post-Aktie an der Xetra in den vergangenen 20 Tagen auf einen Durchschnitt von 1,9 Millionen Anteilen – etwa 0,18 Prozent aller Aktien des Unternehmens. Eine starke Abweichung nach oben gab es zuletzt am 17.12, als 12,5 Millionen Deutsche Post-Aktien an einem Tag den Besitzer gewechselt haben.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Deutsche Post?

Überbewertet?

Dass die Deutsche Post-Aktie dennoch einem positiven Trend folgt, zeigt auch ein Vergleich mit den gleitenden Durchschnitten des Kurses. So liegt der Titel derzeit über dem GD20 (1,88%) und GD50 (1,70%), sowie über dem GD100 (0,13%). Mit einem 14-Tage-Relative-Stärke-Index von 64,07 kann der Titel unter bestimmten Marktbedingungen als „überkauft“ gewertet werden.

Eine starke Zahl!

Im Konsens sehen die großen Analysehäuser dennoch einen deutlich höheren Preis als angemessen: 67,44 € ist das mittlere Kursziel von 23 Analysten, deren Schätzungen zwischen 43,00 und 77,00 € liegen. 13 der Fachleute stufen die Aktie mit „Kaufen“ ein, sechs mit „Aufstocken“, zwei mit „Halten“, zwei mit „Reduzieren“ und keiner mit „Verkaufen“. Durchschnittlich kommt der Titel auf einer Skala von 1 für „Verkaufen“ bis 10 für „Kaufen“ damit auf einen starken Wert von 8,3.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Deutsche Post-Analyse vom 28.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Deutsche Post jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Deutsche Post-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Deutsche Post-Analyse vom 28.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Deutsche Post. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Deutsche Post Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Deutsche Post
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Deutsche Post-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...
Deutsche Post
DE0005552004
38,30 EUR
1,56 %

Mehr zum Thema

Deutsche Post-Aktie: Berechtigter Optimismus?
Cemal Malkoc | So

Deutsche Post-Aktie: Berechtigter Optimismus?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
21.05. Deutsche Post-Aktie: Pleite oder Chance? Ethan Kauder 711
Per 20.05.2022, 00:12 Uhr wird für die Aktie Deutsche Post am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 38.7 EUR angezeigt. Auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Deutsche Post entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote. 1. Branchenvergleich Aktienkurs: Im…
18.05. Deutsche Post-Aktie: Die Analysten heben den Daumen! Alexander Hirschler 338
Die Deutsche Post-Aktie befindet sich seit Mitte September in einer Konsolidierungsphase und musste dabei den korrektiven Bewegungen des Gesamtmarktes Tribut zollen. Trotz starker Quartalszahlen und der Bestätigung der Jahresziele sackten die Kurse in der vergangenen Woche bis auf 35,965 Euro ab und markierten hier ein neues 18-Monats-Tief. Es war der niedrigste Stand seit August 2020. Die Kurslücke wurden geschlossen Kurz…
Anzeige Deutsche Post: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9369
Wie wird sich Deutsche Post in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Deutsche Post-Analyse...
11.05. Deutsche Post-Aktie: Dieser Meilenstein hat es in sich! Marco Schnepf 146
Vor etwa einem Jahre hatte die Deutsche Post ihre Nachhaltigkeitsstrategie veröffentlicht und dargelegt, wie der Konzern in Deutschland in den nächsten Jahren klimafreundlicher werden will. Nun hat der Bonner Logistikriese hierzu einen Meilenstein gemeldet. Demnach hat die Post am heutigen Mittwoch den 20.000sten Elektrotransporter für die Zustellung in der Bundesrepublik in Betrieb genommen. Kein anderer Logistikdienstleister investiere so viel in…
09.05. Deutsche Post-Aktie: Jetzt ist es passiert! Alexander Hirschler 416
In einem schwachen Gesamtmarkt geht es auch für die Deutsche Post-Aktie kräftig nach unten. Der DAX-Titel büßt zum Auftakt in die neue Woche an der Elektronikbörse Xetra mehr als 5 Prozent ein und sackt via Downside-Gap bis auf 35,965 Euro ab. Damit scheint der Bruch der 40-Euro-Marke nun endgültig vollzogen zu sein. Die 200-Wochen-Linie (EMA200) und das 50 %-Fibonacci-Retracement hatten…

Deutsche Post Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Deutsche Post-Analyse vom 28.05.2022 liefert die Antwort

Deutsche Post Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz