x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Deutsche Lufthansa: Kommt es zum erneuten Absturz?

Im Rahmen der letzten Aufwärtsbewegung wurde nun ein relevantes Preisniveau von der Deutsche Lufthansa-Aktie erreicht. Der Kurs prallt bereits ab!

Genau am 30. Juni dieses Jahres haben die Bären der Deutsche Lufthansa-Aktie den Kurs auf den langfristig relevanten Unterstützungsbereich von etwa 5,40 EUR gedrückt. In diesem Bereich kam es dann zu einem Halten und einer neuerlichen Aufwärtsbewegung. Oftmals ist es so, dass nach fünfteiligen Bewegungen zunächst ein Ende gefunden wird. Wenn Sie sich den Chart ansehen, dann werden Sie sehen, dass diese fünfteilige Bewegung nun im Bereich von etwa 6,80 EUR ihr vorläufiges Hoch gefunden hat.

Es kommt bereits zu Abverkäufen, welche sich weiter fortsetzen können. Auch der langfristig relevante 200-Tage-Durchschnitt verläuft in der Zone von 6,60 EUR. In Zusammenspiel mit dem 61,8 % Fibonacci-Retracement tritt also die aktuelle Kurszone als deutlicher Widerstand auf. Anleger müssen vorerst mit einem weiterführenden Rückgang rechnen. Diese Annahme wird zudem durch eine überkaufte Marktsituation untermauert.

Deutsche Lufthansa-Aktie – derzeit eine neutrale Trendausrichtung!

Macd Oszillator: Bei dem wichtigen Indikator muss geprüft werden, ob die Trigger-Linie unter der Signal-Linie ist. Außerdem auch, ob sich der Macd über null befindet. Von insgesamt 10 Macd Analysen sind 8 positiv. Insofern ist das als bullisch zu bezeichnen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Deutsche Lufthansa?

Gleitende Durchschnitte: Jetzt wird geschaut, ob bei der Deutsche Lufthansa-Aktie die GDs steigend sind. Denn steigende GDs kennzeichnen einen Aufwärtstrend. Von insgesamt 10 gleitenden Durchschnitten sind 6 steigend. Insofern ist das als bullisch zu bezeichnen. -the trend is your friend-

Parabolic SAR Indikator: Es wird als Letztes noch analysiert, ob sich der Schlusskurs oberhalb vom Indikator befindet. Falls ja, so ist ein valider Aufwärtstrend gegeben. Von insgesamt 10 Parabolic SAR Auswertungen ist nur die Hälfte positiv. Das geht aber wirklich besser. Die Bullen müssen Gas geben.

Sollten Deutsche Lufthansa Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Deutsche Lufthansa jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Deutsche Lufthansa-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Deutsche Lufthansa-Analyse vom 05.10.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Deutsche Lufthansa. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Deutsche Lufthansa Analyse
check icon
Konkrete Handlungsempfehlung zu Deutsche Lufthansa
check icon
Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
check icon
Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Deutsche Lufthansa-Analyse an

Trending Themen

Diese 3 ETFs bieten attraktive Dividenden!

Investoren, die sich nicht sicher sind, welche Aktien sie kaufen sollen, oder die ihr Portfolio mit einem zusätzlichen Sicherheitskonzept au...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen können!

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes besser verstehen als Warren Buffett. Der milliardensch...

Diese 4 Aktien sollten Sie auf dem Schirm haben!

Der S&P 500 begann das Jahr 2022 mit einem Paukenschlag und erreichte am 4. Januar mit 4.818,62 Punkten ein neues Allzeithoch. Dieses Da...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt denken, und diese emotionale Reaktion kann zu einig...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpocken zu einem globalen Notfall erklärt und damit di...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen wie geplant. Vielleicht hat Ihr Portfolio im letzte...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Deutsche Lufthansa
DE0008232125
5,90 EUR
4,37 %

Mehr zum Thema

Deutsche Lufthansa-Aktie: Im Sinkflug auf ein neues Jahrestief?
Peter Wolf-Karnitschnig | Di

Deutsche Lufthansa-Aktie: Im Sinkflug auf ein neues Jahrestief?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Fr Deutsche Lufthansa-Aktie: Die Kritik lässt nicht nach! Andreas Göttling-Daxenbichler 671
Dass der Klimawandel ein echtes Problem ist und dringen etwas dagegen getan werden muss, ist mittlerweile selbst in CSU-Kreisen angekommen. Es stellt sich dabei auch immer wieder die Frage, wer hauptverantwortlich für CO2-Belastungen ist. Eines der beliebtesten Feindbilder von Umweltschützern sind dabei Airlines wie die Lufthansa. Die musste sich jüngst Kritik in Form von Plakaten gefallen lassen, die bei einer…
18.09. Deutsche Lufthansa-Aktie: Was jetzt? Carsten Rockenfeller 57
Der Wirtschaftsförderungsfonds der Bundesrepublik Deutschland (WSF) teilte kürzlich mit, dass alle übrigen Aktien seiner Beteiligung an der Deutschen Lufthansa AG im Rahmen eines beschleunigten Bookbuilding-Verfahrens an verschiedene Investoren verkauft worden sind. Insgesamt hielt das WSF zuletzt rund 6,2 Prozent des Grundkapitals (74,4 Millionen Aktien) des Konzerns. Den ursprünglichen Anteil von 20 Prozent am Grundkapital des Flugunternehmens hatte das WSF im…
Anzeige Deutsche Lufthansa: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6552
Wie wird sich Deutsche Lufthansa in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Deutsche Lufthansa-Analyse...
13.09. Deutsche Lufthansa-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen? Andreas Opitz 43
Einige Monate wird es nun zunächst Ruhe im Streit der Piloten mit Lufthansa geben. Denn diese Lösung wurde mit der Vereinigung Cockpit getroffen, um Frieden bis zum 30. Juni 2023 zu gewährleisten. So wurden den rund 5000 Piloten etwa 980 EUR mehr Grundgehalt pro Monat zugesichert. In diesem Artikel soll geklärt werden, ob es sich lohnt, die Lufthansa-Aktie jetzt zu…
11.09. Deutsche Lufthansa-Aktie: Kühne will noch mehr Anteile! Carsten Rockenfeller 25
Nach der Investition eines Teils seines Logistikvermögens in Europas größte Fluggesellschaft will der reichste Mann Deutschlands weitere Aktien der Deutschen Lufthansa AG kaufen. Nach Angaben der Kühne Holding AG will Klaus-Michael Kühne seinen Anteil von 15,01 Prozent an der deutschen Fluggesellschaft ausbauen. Der Logistikmanager hatte Anfang des Jahres den deutschen Staat als größten Anteilseigner an der Fluggesellschaft abgelöst. "Das Interesse…

Deutsche Lufthansa Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Deutsche Lufthansa-Analyse vom 05.10.2022 liefert die Antwort