x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Deutsche Bank-Aktie: Kurs nach oben?

Die Deutsche Bank-Aktie konnte in den letzten zwei Monaten um 30 Prozent zulegen. Ist die Aktie des größten deutschen Kreditinstituts wieder auf dem Vormarsch?

Auf einen Blick:
  • Die Deutsche Bank hat ihre Sanierung weitgehend abgeschlossen.
  • Sie profitiert zudem von den gestiegenen Zinsen im Kreditgeschäft.
  • Im Vergleich zu anderen europäischen Großbanken weist die Deutsche Bank eine moderate Bewertung auf.

Für die Deutsche Bank-Aktie war 2023 ein Jahr voller Ups and Downs. Seit Anfang Oktober geht es mit der Bankaktie wieder ordentlich bergauf. In den letzten zwei Monaten legte die Deutsche Bank-Aktie um 30 Prozent zu. Ist die Bank wieder auf Kurs nach oben?

So gut aufgestellt wie lange nicht mehr

Das kann man so sagen. Das größte deutsche Kreditinstitut ist so gut aufgestellt wie schon lange nicht mehr. Die Sanierung der Bank ist weitgehend abgeschlossen und das Zinsumfeld ist so vorteilhaft für Banken wie schon seit Jahren nicht mehr. Die Europäische Zentralbank hat mit ihren Zinsanhebungen dafür gesorgt, dass Banken in Europa seit langer Zeit wieder gutes Geld im Kreditgeschäft verdienen können. Dementsprechend gut haben sich bei der Deutschen Bank in den letzten Monaten sowohl die Privatkundensparte als auch die Unternehmenskundensparte entwickelt.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Deutsche Bank?

Deutsche Bank Aktie Chart
1T
1W
3M
6M.
1J
5J
max