Delta Drone-Aktie: Kann das die Wende bringen?

Nach jahrelangen Kursverlusten ist die Delta Drone-Aktie heute mit über zehn Prozent im Plus. Kann ein neuer Investor die Trendwende bringen?

Die Kursentwicklung der Delta Drone-Aktie gehört zu schlimmsten Negativbeispielen einer Aktie weltweit. Das an der Euronext Growth Börse in Paris notierte Drohnen- und Robotikunternehmen ist seit seinem Börsengang im Jahr 2014 de facto wertlos geworden. Der Aktienkurs liegt inzwischen im dreistelligen Nachkomma-Centbereich. Doch heute ging es um über zehn Prozent mit der Delta Drone-Aktie nach oben. Was war geschehen?

Ein neuer Investor

Vielleicht sind es ja die Nachwehen einer Unternehmensmeldung von letzter Woche. Am 3. März unterzeichnete die kanadische Firma Volatus Aerospace eine endgültige Vereinbarung über eine strategische Investition in Delta Drone. Der maximale Investitionsbetrag liegt bei knapp 600.000 Euro, was einer 20-Prozent-Beteiligung an Delta Drone entspricht. Zudem enthält die Vereinbarung eine Option, die Beteiligung innerhalb von 30 Tagen nach dem Abschlussdatum mit einem zusätzlichen Investitionsbetrag von maximal ca. 720.000 Euro auf 45 Prozent zu erhöhen. Im Rahmen der Vereinbarung wird Volatus Delta Drone bei der Umsetzung einer aggressiven Geschäftsentwicklungsstrategie unterstützen, um die Schlüsseltechnologien und Fähigkeiten des Unternehmens besser zu nutzen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Delta Drone?

Delta Drone ist ein schnell wachsendes Drohnen- und Robotikunternehmen mit Niederlassungen in Frankreich, Belgien, Australien, Südafrika und Ghana und einem Jahresumsatz von ca. 16 Millionen Euro. Zu den Geschäftsaktivitäten des Unternehmens gehören die Entwicklung, die Herstellung und der Verkauf von spezialisierten Drohnen- und Robotikausrüstungen, die Ausstattung von Sicherheitsdiensten in der Industrie und bei Veranstaltungen, Schulungen und kommerzielle Drohnendienste mit besonderer Expertise im Bergbau und in der Landwirtschaft.

Die perfekte geographische Ergänzung!

Für Delta Drone ist die Zusammenarbeit mit Volatus Aerospace eine perfekte geographische Ergänzung. Während die Franzosen primär in Europa, Australien und Afrika tätig sind, haben die Kanadier Aktivitäten in Nord- und Südamerika. Ob auch die Delta Drone-Aktie davon profitieren wird, kann derzeit noch niemand abschätzen.

Delta Drone kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Delta Drone jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Delta Drone-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Delta Drone-Analyse vom 28.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Delta Drone. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Delta Drone Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Delta Drone
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Delta Drone-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...
Delta Drone
FR0011522168

Mehr zum Thema

Delta Drone-Aktie: Heftiger Kurssprung!
Aktien-Barometer | 24.04.2022

Delta Drone-Aktie: Heftiger Kurssprung!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
21.04. Deltra Drone-Aktie: Gewaltiger Kurssprung! Aktien-Barometer 296
Bislang lief es für die Delta Drone-Aktie noch nicht wirklich rund: Der Kurs des Titels ist seit Januar um satte 35 Prozent hinabgepurzelt. In der vergangenen Woche hat sich der Kurs des Unternehmens explosionsartig nach oben bewegt: Das Papier steht nach den letzten fünf Handelstagen bei einem Gewinn von 180 Prozent. Bis 14:58 Uhr MEZ stand das Papier erneut bei…
14.04. Delta Drone-Aktie: Auch eine Chance! Aktien-Barometer 416
Bislang lief es für die Delta Drone-Aktie noch nicht wirklich rund: Der Kurs des Titels ist seit Januar um satte 75 Prozent hinabgepurzelt. In der vergangenen Woche hat sich der Kurs des Unternehmens weiter bergab bewegt: Das Papier steht nach den letzten fünf Handelstagen bei einem Verlust von 0 Prozent. Bis 11:10 Uhr MEZ stand das Papier erneut bei einem…
Anzeige Delta Drone: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2545
Wie wird sich Delta Drone in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Delta Drone-Analyse...
01.04. Delta Drone-Aktie: Kaum Bewegung! Aktien-Barometer 146
Bislang lief es für die Delta Drone-Aktie noch nicht wirklich rund: Der Kurs des Titels ist seit Januar um satte 70 Prozent hinabgepurzelt. In der vergangenen Woche hat sich der Kurs des Unternehmens weiter bergab bewegt: Das Papier steht nach den letzten fünf Handelstagen bei einem Verlust von 14,29 Prozent. Bis 15:36 Uhr MEZ stand das Papier still bei 0…
16.03. Delta Drone-Aktie: Keine Kurswende in Sicht? Anna Hofmann 392
Das Handelsvolumen zeigt den deutlichen Verkaufsdruck und die Anleger kehren der Delta Drone-Aktie den Rücken zu. Bereits zu Beginn des neuen Jahres kam es zu einem großen Absturz. Dabei ist der Preis noch einmal um knapp 60 % gefallen und die 0,01 Euro wurden unterschritten. Durch ein weiteres Verkaufssignal der Stochastik-Linie wurden die Anleger weiter zum Verkauf angeregt. Zudem bildete…

Delta Drone Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Delta Drone-Analyse vom 28.05.2022 liefert die Antwort

Delta Drone Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz