Delta Air Lines Aktie: Jetzt sollte man sich Sorgen machen!

Delta Air Lines: Was sagen die Analysten?

Auf langfristiger Basis schätzen Analysten die Aktie der Delta Air Lines als „Buy“-Titel ein. Denn von insgesamt 18 Analysten lagen diese Bewertungen vor10 Buy, 3 Hold, 0 Sell. Der Blick auf den zurückliegenden Monat verrät. 3 Buy, 0 Hold- und 0 Sell-Empfehlungen liegen aus der jüngsten Zeit vor. Damit gilt die Aktie kurzfristig aus institutioneller Sicht als „Buy“-Titel. Im Mittel erwarten die Analysten dabei ein Kursziel in Höhe von 52,27 USD. Daraus errechnet sich eine Erwartung in Höhe von 64,38 Prozent, da der Schlusskurs derzeit 31,8 USD beträgt, was einer „Buy“-Einstufung entspricht. Auf Basis aller Analystenschätzungen vergeben wir daher die Bewertung „Buy“.

Wie entwickelt sich der RSI?

Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier „überkauft“ oder „überverkauft“ ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Delta Air Lines-Aktieder Wert beträgt aktuell 65,04. Demzufolge ist das Wertpapier weder überkauft noch -verkauft, wir vergeben somit ein „Hold“-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Wie auch beim RSI7 ist Delta Air Lines auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert42,93). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit „Hold“ eingestuft. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Delta Air Lines damit ein „Hold“-Rating.

Passt das KGV aktuell?

Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 4,86. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von Delta Air Lines zahlt die Börse 4,86 Euro. Dies sind 86 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich „Fluggesellschaften“ liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 34,38. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher auf Grundlage des KGV als „Buy“ eingestuft.

Anleger verdienen kaum an der Dividende

Das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs wird üblicherweise als Dividendenrendite angegeben. Der Wert kann börsentäglichen Schwankungen unterliegen und ist somit eine sich dynamische verändernde Kennzahl. Delta Air Lines liegt mit einer Dividendenrendite von 4,2 Prozent aktuell unter dem Branchendurchschnitt. Die „Fluggesellschaften“-Branche hat einen Wert von 29,68, wodurch sich eine Differenz von -25,48 Prozent zur Delta Air Lines-Aktie ergibt. Auf der Basis dieses Resultats bekommt die Aktie von der Redaktion eine „Sell“-Einschätzung für ihre Dividendenpolitik.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Delta Air Lines?

Baisse-Modus bei Delta Air Lines

Der aktuelle Kurs der Delta Air Lines von 31,8 USD ist mit -16,34 Prozent Entfernung vom GD200 (38,01 USD) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein „Sell“-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 33,5 USD auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein „Sell“-Signal vorliegt, da der Abstand -5,07 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Delta Air Lines-Aktie als „Sell“ bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.

Trübt sich die Stimmung bei den Anlegern ein?

Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Delta Air Lines im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich negative Meinungen veröffentlicht. Allerdings beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen weder stark mit positiven noch negativen Themen rund um Delta Air Lines. Dieser Umstand löst insgesamt eine „Sell“-Bewertung aus. Weitergehende Studien und Untersuchungen der kommunikativen Tätigkeiten zeigen auf der analytischen Seite, dass insbesondere „Sell“-Signale abgegeben wurden. Dabei kam es zu sieben Signalen (7 Sell, 0 Buy). Unter dem Strich ergibt sich daher auf dieser Ebene insgesamt ein „Sell“ Signal. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung „Sell“.

Delta Air Lines: Wie schlägt sich der Kurs?

Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Industrie“) liegt Delta Air Lines mit einer Rendite von -20,25 Prozent mehr als 79 Prozent darunter. Die „Fluggesellschaften“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 16,8 Prozent. Auch hier liegt Delta Air Lines mit 37,04 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

Sollten Delta Air Lines Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Delta Air Lines jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Delta Air Lines-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Risikomanagement für aktive Trader

Der Aktienhandel ist für jeden Anleger mit dem Risiko verbunden, fina...
Delta Air Lines
US2473617023
33,62 EUR
1,81 %

Mehr zum Thema

Quartalszahlen-Analyst | 29.06.2022

Delta Air Lines-Aktie: Nur noch bis zum Quartalsbericht möglich!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
17.05. Delta Air Lines Aktie: Wird sie sich davon noch mal erholen?Aktien-Broker 7
RSI mit Verkaufssignal für Delta Air Lines Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Delta Air Lines. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 78,45…
30.04. Delta Air Lines-Aktie: Unglaublich! 1000 $ wären heute so viel wert!Benzinga 10
Delta Air Lines (NYSE:DAL) hat den Markt in den letzten 10 Jahren um 3,2 % auf annualisierter Basis übertroffen und eine durchschnittliche jährliche Rendite von 14,71 % erzielt. Derzeit hat Delta Air Lines eine Marktkapitalisierung von $27,72 Milliarden. Kauf von DAL-Aktien im Wert von $1000 Wenn ein Anleger vor 10 Jahren DAL-Aktien im Wert von $1000 gekauft hätte, wären diese…
Anzeige Delta Air Lines: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 2926
Wie wird sich Delta Air Lines in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Delta Air Lines-Analyse...
27.04. Delta Air Lines-Aktie: Walfanggeschäfte gesichtet!Benzinga 8
Wir haben das heute bemerkt, als die große Position in der öffentlich zugänglichen Optionshistorie auftauchte, die wir hier bei Benzinga verfolgen. Wir wissen nicht, ob es sich um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt. Aber wenn etwas so Großes bei DAL passiert, bedeutet das oft, dass jemand weiß, dass etwas passieren wird. Woher wissen wir also, was…
21.04. Delta Airlines-Aktie: Zeigt eine wichtige Marktdynamik!Benzinga 5
Aktien von Delta Air Lines, Inc. (NYSE:DAL) zeigen eine wichtige Marktdynamik, von der Händler profitieren können. Überblick Käufer’s Gewissensbisse sind am Aktienmarkt weit verbreitet und das’s, warum die Bewegung höher in Delta bei $46 gestoppt hat. Es gibt einen Grund dafür, dass es auf diesem wichtigen Niveau Widerstand gibt — es war vorher ein Unterstützungsniveau. Ein Großteil der Anleger kauft…