DBV Technologies Aktie: Die Bewegung dieser Aktien sollten Sie sich unbedingt anschauen!

Gewinner

  • DBV Technologies S.A. (NASDAQ:DBVT) stieg im vorbörslichen Handel um 104,2% auf $2,92, nachdem das Unternehmen die Einreichung und Validierung des Zulassungsantrags für Viaskin-Erdnuss bei der Europäischen Arzneimittelagentur gemeldet hatte.
  • BioLineRx Ltd. (NASDAQ:BLRX) stieg im vorbörslichen Handel um 16,2% auf $2,30. Die Aktien von BioLineRx stiegen am Freitag um über 33%, nachdem das Unternehmen positive Ergebnisse der Zwischenanalyse der Phase-3-Studie von GENESIS mit Motixafortide (BL-8040) zur Stammzellenmobilisierung bekannt gab.
  • Insignia Systems, Inc. (NASDAQ:ISIG) stiegen im vorbörslichen Handel um 15,1% auf 0,955 Dollar, nachdem sie am Freitag um etwa 10% gesunken waren.
  • Die Aktien der VirnetX Holding Corp (NYSE:VHC) stiegen im vorbörslichen Handel um 12,3% auf 6,22 USD.
  • Lumber Liquidators Holdings, Inc. (NYSE:LL) stieg im vorbörslichen Handel um 10,8% auf $24,50, nachdem das Unternehmen im dritten Quartal unerwartet gute Gewinne erzielt hatte.
  • Infrastruktur und Energiealternativen, Inc. (NASDAQ:IEA) stieg im vorbörslichen Handel um 9% auf 7,39 USD. Infrastructure and Energy Alternatives wird voraussichtlich am 9. November Q3-Gewinne veröffentlichen.
  • XPeng Inc. (NYSE:XPEV) stieg im vorbörslichen Handel um 8,4% auf 21,00 $. Xpeng teilte letzten Monat mit, dass es die Produktion seiner 10.000sten P7-EV-Limousine vom Typ P7 in seiner hundertprozentigen Fabrik in Zhaoqing, Provinz Guangdong, erfolgreich abgeschlossen hat.
  • vTv Therapeutics Inc. (NASDAQ:VTVT) stieg im vorbörslichen Handel um 8,3% auf 1,84 $. vTv Therapeutics wird auf der 13. digitalen Veranstaltung Clinical Trials On Alzheimer’s Disease (CTAD) Digital Event ein Studien-Update und vorläufige Daten zu den Ausgangsmerkmalen der Studienteilnehmer an der Phase-2-Elevage-Studie zur Bewertung von Azeliragon präsentieren.
  • Heat Biologics, Inc. (NASDAQ:HTBX) stieg im vorbörslichen Handel um 8,2% auf 1,30 Dollar.
  • Selecta Biowissenschaften, Inc. (NASDAQ:SELB) stieg im vorbörslichen Handel um 8,1% auf 3,20 USD. Selecta Biosciences wird die Ergebnisse für das dritte Quartal voraussichtlich am 5. November bekannt geben.
  • Fisker, Inc. (NYSE:FSR) stieg im vorbörslichen Handel um 7,7% auf $10,92. Die Fisker-Aktien legten am Freitag nach dem Abschluss der Fusion einer Zweckgesellschaft mit Spartan Energy Acquisition um rund 13% zu.
  • NIO Limited (NYSE:NIO) stieg im vorbörslichen Handel um 7,5% auf 32,86 $, nachdem das Unternehmen bekannt gegeben hatte, dass es im Oktober 2020 5.055 Fahrzeuge ausgeliefert hat, was einem Anstieg von 100,1% im Jahresvergleich entspricht.
  • AngloGold Ashanti Limited (NYSE:AU) stieg im vorbörslichen Handel um 7,3% auf $24,83. AngloGold Ashanti gab Pläne zur Verdoppelung seiner Dividendenausschüttungsquote nach dem diesjährigen Goldpreisanstieg bekannt.
  • DieICICI Bank Limited (NYSE:IBN) stieg im vorbörslichen Handel um 7,1% auf 11,30 USD. Die ICICI-Bank meldete für das letzte Quartal einen Rekordgewinn.
  • Li Auto Inc. (NASDAQ:LI) stieg im vorbörslichen Handel um 7,1% auf 21,60 $, nachdem das Unternehmen im Oktober ein Lieferupdate veröffentlichte.
  • ORBCOMM Inc. (NASDAQ:ORBC) stieg im vorbörslichen Handel um 7% auf 4,60 $. ORBCOMM meldete in der vergangenen Woche positive Ergebnisse für das dritte Quartal.
  • ADiTx Therapeutics, Inc. (NASDAQ:ADTX) stieg im vorbörslichen Handel um 6,8% auf $2,05.
  • Dunkin‘ Brands Group, Inc. (NASDAQ:DNKN) stieg im vorbörslichen Handel um 6,2% auf $105,86. Inspire Brands Inc., das mit Privatkapital unterstützt wird, erklärte sich bereit, die Dunkin‘ Brands Group für $8,8 Milliarden oder $106,50 pro Aktie zu kaufen.
  • DieZosano Pharma Corporation (NASDAQ:ZSAN) stieg im vorbörslichen Handel um 5,9% auf $0,4050. Zosano Pharma gab im vergangenen Monat bekannt, dass es ein vollständiges Antwortschreiben von der FDA für sein Qtrypta erhalten habe.
  • DieNaked Brand Group Limited (NASDAQ:NAKD) stieg im vorbörslichen Handel um 5,4% auf $ 0,0780, nachdem sie am Freitag um über 6% gefallen war.
  • Nielsen Holdings plc (NYSE:NLSN) stieg im vorbörslichen Handel um 5,1% auf $ 14,20, nachdem das Unternehmen positive Quartalsergebnisse meldete und Pläne zum Verkauf seiner Dateneinheit für Konsumgüter für $ 2,7 Milliarden an Advent International bekannt gab.
  • Ryanair Holdings plc (NASDAQ:RYAAY) stieg im vorbörslichen Handel um 5% auf 84,41 USD.

Verlierer

  • Performance Shipping Inc. (NASDAQ:PSHG) fiel im vorbörslichen Handel um 52,2% auf $2,06. Performance Shipping-Aktien fielen am Freitag um 12%, nachdem das Unternehmen eine Aktienzusammenlegung im Verhältnis 1:10 gemeldet hatte.
  • CBL & Associates Properties, Inc. (NYSE:CBL) fielen im vorbörslichen Handel um 22% auf 0,1178 $, da das Unternehmen freiwillig Insolvenzschutz nach Kapitel 11 beantragte.
  • Die Air Industries Group (NASDAQ:AIRI) fiel im vorbörslichen Handel um 11,4% auf 1,17 USD. Die Air Industries Group berichtete letzte Woche, dass die Verkäufe wieder auf das Niveau vor der Pandemie zurückgingen.
  • Pennsylvania Real Estate Investment Trust (NYSE:PEI) fiel um 18,8% auf $0,4051 im vorbörslichen Handel, nachdem das Unternehmen eine Chapter 11-Petition eingereicht hatte.
  • Orchard Therapeutics plc (NASDAQ:ORTX) fiel im vorbörslichen Handel um 8,3% auf $3,70, nachdem er am Freitag um 5% zurückgegangen war.
  • Taitron Components Incorporated (NASDAQ:TAIT) fiel im vorbörslichen Handel um 7,8% auf $2,25. Taitron Components kündigte eine vierteljährliche Bardividende von $ 0,04 pro Aktie an.
  • Muscle Maker, Inc. (NASDAQ:GRIL) fiel im vorbörslichen Handel um 7,2% auf 1,68 Dollar. Muscle Maker gab letzte Woche bekannt, dass es einen seiner zuvor in Franchise-Besitz befindlichen Standorte in der Nachbarschaft von Manhattan in Chelsea erworben hat.
  • Equillium, Inc. (NASDAQ:EQ) fiel im vorbörslichen Handel um 6,9% auf 5,91 Dollar. Equillium-Aktien legten am Freitag um rund 6% zu, nachdem das Unternehmen berichtete, dass es die FDA-Zulassung für die Phase-3-Studie COVID-19 IND erhalten habe.
  • Kaixin Auto Holdings (NASDAQ:KXIN) fiel im vorbörslichen Handel um 6,7% auf $3,20, nachdem es am Freitag um über 8% gefallen war.
  • RAVE Restaurant-Gruppe, Inc. (NASDAQ:RAVE) fiel im vorbörslichen Handel um 6,4% auf 0,6731 Dollar. Das Rave-Restaurant kündigte letzte Woche die Rückkehr seines kontaktlosen Buffets zum Mitnehmen zusammen mit 3 neuen Mahlzeiten an.
  • Soligenix, Inc. (NASDAQ:SNGX) fiel im vorbörslichen Handel um 5,9% auf 1,60 Dollar.

Sollten Air Industries Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Air Industries jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Air Industries-Analyse.

Trending Themen

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpoc...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

Ist Magic Empire Global eine gute Anlage?

Vor seinen Vorbereitungen auf die Börsennotierung erbrachte Magic Empire Finanzberatungs-...

6 REITs im Aufwärtstrend von Januar bis jetzt

Der Benchmark-ETF für Immobilieninvestmentfonds (REITs) - der Real Estate Select Sector S...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

Diese 4 Aktien sollten Sie auf dem Schirm haben!

Der S&P 500 begann das Jahr 2022 mit einem Paukenschlag und erreichte am 4. Januar mit...

Warum Dividenden für Anleger wichtig sind

Dividenden können eine wichtige Einkommensquelle für Anleger sein, wenn der Aktienkurs f...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verstehen muss. Für viel...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Air Industries
US00912N2053

Mehr zum Thema

Air Industries Aktie: Einfach unglaublich
Aktien-Broker | 05.08.2022

Air Industries Aktie: Einfach unglaublich

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
18.02. Air Products und Hamburger Hafen: Wasserstoff-Deal GeVestor Verlag 15
In dieser Woche wurde bekannt, dass der amerikanische Industriegase-Konzern Air Products mit dem Hamburger Hafen in Sachen Wasserstoff zusammenarbeiten will. Konkret: Air Products will den Aufbau einer kompletten Wertschöpfungskette für Wasserstoff im Hamburger Hafen erkunden.Die Hamburger Hafenbehörde HPA und der US-Konzern haben eine entsprechende Vereinbarung getroffen. „Air Products und die HPA teilen das Ziel, den Ausbau der Produktion, der Lieferketten…
04.11.2021 Air Industries Group-Aktie: Gesamtumsatz von 15,45 Mio. $! Benzinga 16
Air Industries Group (AMEX:AIRI) verdiente im zweiten Quartal 440,00 Tausend US-Dollar, was einem Anstieg von 1529,63 % gegenüber dem vorangegangenen Quartal entspricht. Air Industries Group verzeichnete auch einen Gesamtumsatz von 15,45 Mio. $, was einem Anstieg von 12,8 % gegenüber Q1 entspricht. Im ersten Quartal verdiente Air Industries Group 27,00 Tausend Dollar, und der Gesamtumsatz erreichte 13,70 Millionen Dollar. Was…
Anzeige Air Industries: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2862
Wie wird sich Air Industries in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Air Industries-Analyse...
21.09.2021 24 Aktien, die sich am Montag im vorbörslichen Handel bewegen! Benzinga 67
Gewinner Verastem, Inc. (NASDAQ:VSTM) stieg im vorbörslichen Handel um 30,8 % auf 3,61 $, nachdem das Unternehmen eine kleine mündliche Präsentation angekündigt hatte, in der aktualisierte Daten aus der laufenden, von Prüfern gesponserten Phase-1/2-Studie FRAME vorgestellt wurden. Aprea Therapeutics, Inc. (NASDAQ:APRE) stieg im vorbörslichen Handel um 27,3 % auf 6,44 $, nachdem sie am Freitag rund 5 % zugelegt hatte.…
11.05.2021 Ergebnis für den 11. Mai 2021 geplant! Benzinga 585
Unternehmen, die vor der Glocke berichten - Oxford Lane Capital (NASDAQ:OXLC) wird voraussichtlich den Gewinn für das vierte Quartal melden. - ReWalk Robotics (NASDAQ:RWLK) wird voraussichtlich den Gewinn für das erste Quartal melden. - Welltower (NYSE:WELL) wird voraussichtlich einen Quartalsverlust von $0,02 pro Aktie bei einem Umsatz von $24,30 Mio. melden. - Guild Holdings (NYSE:GHLD) wird voraussichtlich einen Gewinn für…