Das sollten S&T-Anleger wissen!

Welche Kursvorzeichen deutet der RSI an?

Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell „überkauft“ oder „überverkauft“ ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für S&t. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 90,22 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass S&t momentan überkauft ist. Die Aktie wird somit als „Sell“ eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? S&t ist auch auf 25-Tage-Basis überkauft (Wert75,36). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine „Sell“-Bewertung. S&t wird damit unterm Strich mit „Sell“ für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.

Welche Dividendenrendite erhält man bei S&T?

Aus der gezahlten Dividende und dem jeweiligen Kurs errechnet sich die Dividendenrendite. S&t weist derzeit eine Dividendenrendite von 2,23 % aus. Diese Rendite ist nur leicht höher als der Branchendurchschnitt („Computer & Peripheriegeräte“) von 1,74 %. Mit einer Differenz von lediglich 0,5 Prozentpunkten ergibt sich daraus die Einstufung als „Hold“ bezüglich der ausgeschütteten Dividende.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei S&T?

Was raten Analysten für S&T?

Auf langfristiger Basis schätzen Analysten die Aktie der S&t als „Buy“-Titel ein. Denn von insgesamt 18 Analysten lagen diese Bewertungen vor4 Buy, 0 Hold, 0 Sell. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu S&t vor. Im Mittel erwarten die Analysten dabei ein Kursziel in Höhe von 29,5 EUR. Daraus errechnet sich eine Erwartung in Höhe von 126,92 Prozent, da der Schlusskurs derzeit 13 EUR beträgt, was einer „Buy“-Einstufung entspricht. Auf Basis aller Analystenschätzungen vergeben wir daher die Bewertung „Buy“.

Was die Stimmung der Anleger erwarten lässt

Die Diskussionen rund um S&t auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als „Buy“ einzustufen. Schließlich lassen sich im zurückliegenden Zeitraum auf dieser Ebene auch acht Handelssignale ermitteln. Das Bild ergibt 6 Buy- und 2 Sell-Signale. Dieses Ergebnis führt letztlich zu einer Einstufung als „Buy“ Aktie. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von S&t sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit „Buy“ angemessen bewertet.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre S&T-Analyse vom 15.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich S&T jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen S&T-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre S&T-Analyse vom 15.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu S&T. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

S&T Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu S&T
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose S&T-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
S&T
AT0000A0E9W5
16,64 EUR
0,98 %

Mehr zum Thema

S&T Aktie: Abwarten
Aktien-Broker | Di

S&T Aktie: Abwarten

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
28.05. S&T-Aktie: Ist das alles?Ethan Kauder 28
Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell". 1. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der S&t-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 17,81 EUR mit dem aktuellen Kurs (16,59 EUR), ergibt sich eine Abweichung von -6,85 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Sell"-Bewertung…
15.05. S&T-Aktie: Das sieht interessant aus!Die Aktien-Analyse 25
Die verzögerten Auslieferungen und Preiserhöhungen führten zu einem Rückgang des operativen Ergebnisses (EBITDA) um 3% auf 126,3 Mio €. Unterm Strich sank der Gewinn von 55,6 auf 48,3 Mio €. Trotz des durch die Chipkrise bedingten Lageraufbaus belief sich der Cashflow auf 95,3 Mio €. Dies entspricht dem Zielwert von 75% des EBITDA. Der Auftragsbestand kletterte zum 31. Dezember 2021…
Anzeige S&T: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 8060
Wie wird sich S&T in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle S&T-Analyse...
16.04. S&T-Aktie: Bitte unbedingt beachten!Ethan Kauder 20
Für die Aktie S&t aus dem Segment "Software und Dienstleistungen" wird an der heimatlichen Börse Xetra am 14.04.2022, 08:09 Uhr, ein Kurs von 15.78 EUR geführt. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert. 1. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei S&t in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders positiv. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der…
08.04. S&T-Aktie: Optimistische Experten!Aktien-Barometer 23
Für die S&T-Aktie ist es bislang ein durchaus erfreuliches Jahr: An der Xetra hat das Papier seit Januar um 17,67 Prozent zugelegt. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens weiter aufwärts: Der Titel stieg in den vergangenen fünf Tagen um 4,95 Prozent. 3,32 Prozent hat der Titel jedoch im heutigen Tagesverlauf bis 14:19 verloren – und…

S&T Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre S&T-Analyse vom 15.08.2022 liefert die Antwort