Darauf haben alle Rio Tinto-Anleger gewartet!

Rio Tinto: Was bewegt die Anleger?

Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Rio zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine „Hold“-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung weist kaum Änderungen auf. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine „Hold“-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine „Hold“-Einstufung.

Was besagt die Technische Analyse?

Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Rio-Aktie beträgt dieser aktuell 0,66 CAD. Der letzte Schlusskurs (0,74 CAD) liegt damit deutlich darüber (+12,12 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Rio somit eine „Buy“-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-DurchschnittFür diesen (0,69 CAD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls über dem gleitenden Durchschnitt (+7,25 Prozent Abweichung). Die Rio-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem „Buy“-Rating bedacht. In Summe wird Rio auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem „Buy“-Rating versehen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Rio Tinto?

Wie gut ist die Stimmung bei den Anlegern wirklich?

Rio wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als eher neutral bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Im Gegensatz dazu wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung „Buy“. Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine „Buy“-Einstufung.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Rio Tinto-Analyse vom 24.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Rio Tinto jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Rio Tinto-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Rio Tinto
CA7672171021
0,42 EUR
0,12 %

Mehr zum Thema

Rio Tinto Aktie: Interessante Aussichten?
Aktien-Broker | 14.05.2022

Rio Tinto Aktie: Interessante Aussichten?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
24.04. Rio Tinto-Aktie: Das passt! Aktien-Barometer 260
Bislang lief es für die Rio Tinto-Aktie ziemlich rund: Der Kurs des Titels ist seit Januar um 15,78 Prozent gestiegen. Doch in der vergangenen Woche hat sich der Kurs des Unternehmens nach unten bewegt: Das Papier steht nach den letzten fünf Handelstagen bei einem Verlust von 8,82 Prozent. Bis Handelsschluss des letzten Handelstages verlor das Papier erneut 1,41 Prozent und…
14.04. Rio Tinto-Aktie: Der Anstieg wird fortgesetzt Dr. Bernd Heim 170
Durch die heutigen leichten Gewinne gelingt es den Bullen, das am 1. April bei 74,92 Euro ausgebildete Hoch zu überwinden. Wünschenswert wäre es aus Sicht der Käufer, wenn dieses heute auch per Wochenschlusskurs überwunden werden kann. Sollte dies gelingen, so besteht nach Ostern die Chance, einen Angriff der Rio-Tinto-Aktie auf das Hoch vom 3. März bei 77,50 Euro zu starten.…
Anzeige Rio Tinto: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8640
Wie wird sich Rio Tinto in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Rio Tinto-Analyse...
25.03. Rio Tinto Aktie: Das sieht gar nicht gut aus Aktien-Broker 152
Was sagt der RSI über den Kurs aus? Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Rio. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 35,71 Punkte…
18.03. Rio Tinto Aktie: Kann es das wirklich schon gewesen sein? Aktien-Broker 122
So reagieren die Anleger auf Rio Tinto Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Rio zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität zu…