Damit haben die Anleger von Nel ASA nicht gerechnet

Kursrendite der Aktie nicht marktgerecht

Nel Asa erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 0,66 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Elektrische Ausrüstung“-Branche sind im Durchschnitt um 107,37 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -106,71 Prozent im Branchenvergleich für Nel Asa bedeutet. Der „Industrie“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 43,96 Prozent im letzten Jahr. Nel Asa lag 43,3 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nel ASA?

Das Chartbild von Nel ASA in der Analyse

Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Nel Asa-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 15,42 NOK mit dem aktuellen Kurs (15,14 NOK), ergibt sich eine Abweichung von -1,82 Prozent. Die Aktie erhält damit eine „Hold“-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Dieser beträgt aktuell 14,4 NOK, daher liegt der letzte Schlusskurs darüber (+5,14 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Nel Asa ergibt, die Aktie erhält eine „Buy“-Bewertung. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein „Buy“-Rating.

Wie entwickelt sich der RSI?

Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Nel Asa liegt bei 34,62, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als „Hold“. Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Nel Asa bewegt sich bei 48,44. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein „Hold“ zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung „Hold“.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nel ASA-Analyse vom 20.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Nel ASA jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Nel ASA-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nel ASA-Analyse vom 20.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Nel ASA. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Nel ASA Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Nel ASA
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Nel ASA-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Nel ASA
NO0010081235
1,32 EUR
-2,76 %

Mehr zum Thema

NEL ASA-Aktie: Die Bullen verlieren an Schwung
Dr. Bernd Heim | 15:08

NEL ASA-Aktie: Die Bullen verlieren an Schwung

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
15:00 Wasserstoff-Aktien: Nel ASA, Plug Power und Co: Nächste Kursrally in Sicht? Claudia Wallendorf 828
Liebe Leserin, lieber Leser, Wasserstoff-Aktien sind extrem volatil und somit eine echte Herausforderung für Anleger, aber auch für Analysten. Hinzu kommt, dass Themen wie Energiewende, erneuerbare Energien und Wasserstoff gerade Megatrends beschreiben. Wie sich Nel ASA und Plug Power da positionieren, erfahren Sie im heutigen Newsletter Wasserstoff Briefing. Außerdem gibt News von ITM Power. Momentaufnahmen eignen sich nicht, um Prognosen…
13:00 Wasserstoff-Aktien: Nel ASA, Plug Power und Co: Profiteure des Megatrends Claudia Wallendorf 416
Liebe Leserin, lieber Leser, Wasserstoff-Aktien haben in den letzten Wochen und Monaten für reichlich Turbulenzen an der Börse gesorgt. Es hat im März und im Mai Tage gegeben, die man hinterher als „Tag des Wasserstoffs“ gefeiert hat. Dann nämlich, wenn es für große Player wie Nel ASA, Plug Power, Ballard Power und ITM Power überdurchschnittliche Kursgewinne gegeben hat. Dann wieder…
Anzeige Nel ASA: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6228
Wie wird sich Nel ASA in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Nel ASA-Analyse...
04:45 Nel Asa-Aktie: Lohnt sich der Kauf? Andreas Opitz 94338
Das US-Analysehaus Bernstein Research hat mit der Bewertung der Papiere von Nel Asa begonnen. In der ersten Analyse wird ein "Outperform" ausgegeben. Das Kursziel sieht man bei 17 NOK. Weiterhin ist die Analystin Deepa Venkateswaran positiv für den Wasserstoff-Markt bestimmt. In diesem Artikel soll nun geklärt werden, ob es sich lohnt, die Nel Asa-Aktie jetzt zu kaufen. Um zu überprüfen,…
Do Nel ASA-Aktie: Ob der Auftrieb dieses Mal anhält? Cemal Malkoc 336
Die Aktien des Wasserstoffsektors haben in den letzten Monaten für einige Aufregung gesorgt. Vor allem nach dem Beginn des Krieges in der Ukraine sind die Hoffnungen auf einen kräftigen Impuls für die Papiere des Sektors noch einmal rapide gestiegen. Die Erwartungen in diesem Bereich sind sehr hoch, aber die Anleger wurden oftmals enttäuscht. In dieser Handelswoche ist die Aktie von…

Nel ASA Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nel ASA-Analyse vom 20.05.2022 liefert die Antwort

Nel ASA Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz