x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Daimler Truck: Kann das noch was werden?

Trotz vieler Enttäuschungen und Krisen halten die Analysten an ihren Kurszielen für die Aktie von Daimler Truck unermüdlich fest.

Vielleicht erinnert sich noch der eine oder andere an den Börsengang von Daimler Truck im vergangenen Jahr. Mit 28 Euro ging das Papier in den Handel, wobei es nicht lange blieb, Euphorisch griffen die Börsianer zu und die Experten waren sich sicher, dass hier enorme Renditen winken würden.

Mit den Prognosen haben die Analysten nur so gegenseitig überboten. Die größten Optimisten gingen fest davon aus, dass Daimler Truck sich bis auf 50 Euro steigern könnte. Knapp ein Jahr später verrät eine Bestandsaufnahme, dass daraus bisher nichts geworden ist.

Große Enttäuschung bei Daimler Truck

Stattdessen notiert die Aktie von Daimler Truck an diesem Wochenende mit 27,58 Euro sogar leicht unter dem ursprünglichen Ausgabepreis und zeitweise ging es sogar noch weiter abwärts. Das 52-Wochen-Tief ist bei 20,32 Euro zu verorten. Nun konnten die Börsenprofis mit dem Ukraine-Krieg und den vielen weiteren Krisen des laufenden Jahres kaum rechnen. Doch derartige Faktoren scheinen ohnehin kaum jemanden zu stören.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Daimler Truck?

Zumindest hat sich bei den Kurszielen erstaunlich wenig getan. RBC Capital gibt sich sogar noch etwas optimistischer und spricht mittlerweile von 52 Euro. Die Deutsche Bank bleibt bei 50 Euro und selbst die größten „Pessimsisten“ in Form der DZ Bank stellen noch 30 Euro in Aussicht.

Was soll da schiefgehen?

Begleitet werden diese Aussichten von nahezu einstimmigen Kaufempfehlungen. Von zehn Analysten raten neun zum Kauf und es gibt nur eine neutrale Einschätzung. Es scheint also, als könne bei der Daimler Truck-Aktie trotz des Durchhängers nicht viel schiefgehen. Natürlich können aber auch die Analysten mal falsch liegen, was sich in diesem Jahr besonders häufig zeigte.

Sollten Daimler Truck Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Daimler Truck jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Daimler Truck-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Daimler Truck-Analyse vom 02.10.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Daimler Truck. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Daimler Truck Analyse
check icon
Konkrete Handlungsempfehlung zu Daimler Truck
check icon
Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
check icon
Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Daimler Truck-Analyse an

Trending Themen

Diese 3 ETFs bieten attraktive Dividenden!

Investoren, die sich nicht sicher sind, welche Aktien sie kaufen sollen, oder die ihr Portfolio mit einem zusätzlichen Sicherheitskonzept au...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen können!

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes besser verstehen als Warren Buffett. Der milliardensch...

Diese 4 Aktien sollten Sie auf dem Schirm haben!

Der S&P 500 begann das Jahr 2022 mit einem Paukenschlag und erreichte am 4. Januar mit 4.818,62 Punkten ein neues Allzeithoch. Dieses Da...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt denken, und diese emotionale Reaktion kann zu einig...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpocken zu einem globalen Notfall erklärt und damit di...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen wie geplant. Vielleicht hat Ihr Portfolio im letzte...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Daimler Truck
DE000DTR0CK8
22,89 EUR
0,50 %

Mehr zum Thema

Daimler Truck-Aktie: Der geht weg wie warme Semmeln!
Marco Schnepf | Fr

Daimler Truck-Aktie: Der geht weg wie warme Semmeln!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
20.09. Daimler Truck-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen? Andreas Opitz 63
Der Elektroantrieb soll stärker im Schwerlast-Fernverkehr genutzt werden. Angesichts dessen stellt Daimler Truck jetzt den E-LKW "eActros LongHaul" für den Fernverkehr vor. Laut Medienberichten gibt es wohl keine Anzeichen für eine Nachfrageabkühlung. Bereits 2024 soll das Fahrzeug serienreif sein. In diesem Artikel soll geklärt werden, ob es sich lohnt, die Daimler Truck-Aktie jetzt zu kaufen. Es sollten immer verschiedene Parameter…
19.09. Daimler Truck-Aktie: Alles gut – keine Panik!? Marco Schnepf 60
In Zeiten der Krisen macht Daimler Truck jetzt Hoffnung: Wie Konzernchef Martin Daum am Montag im Rahmen der Nutzfahrzeugmesse IAA Transportation betonte, sei die Nachfrage nach LKWs ungebrochen hoch. Kunden rennen bei Daimler Truck offenbar die Türen ein „In dem Moment, in dem wir Orderbücher aufmachen, füllt es sich sofort“, so Daum gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters. Dennoch wies der Manager…
Anzeige Daimler Truck: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2141
Wie wird sich Daimler Truck in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Daimler Truck-Analyse...
08.09. Daimler Truck-Aktie: Weltpremiere in Japan! Marco Schnepf 77
Weltpremiere für Daimler Truck: Wie der LKW-Bauer am Mittwoch bekannt gab, habe die Tochtergesellschaft MFTBC (Mitsubishi Fuso Truck and Bus Corporation) die neue Modellgeneration des vollelektrischen Leicht-LKWs „FUSO eCanter“ vorgestellt. Demnach soll der Mini-Truck ab Frühjahr 2023 auf dem japanischen Markt verkauft werden. In den kommenden Jahren will MFTBC bzw. FUSO das Fahrzeug auch in weiteren Überseemärkten einführen. Nach der…
28.08. Daimler Truck Holding Aktie - Schon gehört? Die Aktien-Analyse 23
Im 1. Quartal hat Daimler Truck 109.286 Fahrzeuge abgesetzt, ein Zuwachs um 8%. Bis auf Trucks Asia trugen alle Sparten zum Wachstum bei. Der Anstieg war trotz der Engpässe in den Zulieferketten auf die hohe Nachfrage und auf Markterholungen in der Region Europa zurückzuführen. Aufgrund des Russland-Ukraine-Krieges hat Daimler Truck das operative Geschäft in Russland eingestellt. Der Umsatz lag mit…

Daimler Truck Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Daimler Truck-Analyse vom 02.10.2022 liefert die Antwort