Daimler Truck-Aktie: Wie geht es weiter?

Daimler Truck deutlich in den roten Zahlen - Grund zur Sorge?

Seit Mitte Januar befindet sich die Daimler Truck-Aktie im Abwärtstrend. Knapp 30 Prozent ging es für das Papier in den Keller. Grund dafür sind die wieder aufkeimenden Sorgen um den Krieg. Diese sorgen für eine Schwäche des DAX.

Daimler Truck-Aktie: Finanzierungsgesellschaft startet

Die Finanzierungsgesellschaft des neu formierten Lastwagen- und Busherstellers Daimler Truck nimmt schrittweise ihr globales Geschäft auf. Die Daimler Truck Financial Services sei nun in den EU-Ländern Belgien, Niederlande und Italien sowie im südamerikanischen Land Argentinien tätig, teilte das Unternehmen am Freitag in Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart mit.

Im Dezember hat der ehemalige Daimler-Konzern, der heute unter dem Namen Mercedes-Benz firmiert, sein Lkw- und Busgeschäft ausgegliedert und den Großteil der Aktien von Daimler Truck an die eigenen Aktionäre abgegeben. Daimler Truck ist nun im Leitindex Dax gelistet. Der Hersteller mit rund 100.000 Mitarbeitern ist aus eigener Sicht der weltweit größte Produzent von Lkw und Bussen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Daimler Truck?

Daimler Truck-Aktie: Wie geht es weiter?

Der Finanzdienstleister der neuen Gruppe nahm im Dezember seine Tätigkeit in sieben Ländern auf. Dazu gehören die USA, Australien, Japan und andere wichtige Überseeländer. Im laufenden Jahr sollen weitere Länder wie die Türkei und das Vereinigte Königreich hinzukommen.

Im nächsten Jahr werde der geplante Aufbau des Geschäfts in Deutschland und Frankreich weiteres Wachstum bringen, hieß es. „Daimler Truck Financial Services wird dann mit rund 1900 Mitarbeitern in 16 Ländern einer der weltweit größten Finanzdienstleister in der Nutzfahrzeugbranche sein“, teilte das Unternehmen mit.

Daimler Truck kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Daimler Truck jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Daimler Truck-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Daimler Truck-Analyse vom 22.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Daimler Truck. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Daimler Truck Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Daimler Truck
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Daimler Truck-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Daimler Truck
DE000DTR0CK8
28,28 EUR
-1,59 %

Mehr zum Thema

Automobilbranche: Man hinkt hinterher!
Carsten Rockenfeller | Do

Automobilbranche: Man hinkt hinterher!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Di Daimler Truck-Aktie: Zurück in der Erfolgsspur! Alexander Hirschler 140
Die Daimler Truck-Aktie stürmt weiter nach oben. Befeuert durch ein starkes Zwischenergebnis schnellen die Kurse am Dienstag zeitweise um mehr als 7 Prozent nach oben und bestätigen damit den jüngsten Aufwärtslauf. Nachdem das Papier lange Zeit um die 50-Tage-Linie (EMA50) gependelt war, ist es zuletzt zu einem erfolgreichen Ausbruch zur Oberseite gekommen. Daimler Truck-Aktie durchbricht wichtigen Widerstand Mit dem Kurssprung…
06.05. Daimler Truck-Aktie: Ausbruch geschafft – wie geht es nun weiter? Alexander Hirschler 332
Mit dem Sprung über die 50-Tage-Linie (EMA50) hat die Daimler Truck-Aktie in dieser Woche einen absoluten Meilenstein erreicht. Nachdem das Papier den Handel sowohl am Dienstag als auch am Mittwoch oberhalb des gleitenden Durchschnitts beendete, kam es am Donnerstag trotz anfänglicher Gewinne zu einem kräftigen Rücksetzer, der den Kurs wieder unter den EMA50 zurückkommen ließ. Wall Street setzt Achterbahnfahrt fort…
Anzeige Daimler Truck: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2239
Wie wird sich Daimler Truck in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Daimler Truck-Analyse...
02.05. Daimler Truck-Aktie: Unter Strom! Achim Graf 176
Einen rasanten Start in die neue Börsenwoche hat Daimler Truck nicht gerade hingelegt. Um 1,3 Prozent ging es mit den Papieren des Nutzfahrzeugherstellers bis zum Nachmittag im Xetra-Handel nach unten auf 25,46 Euro. Damit notiert die Aktie ungefähr auf dem Niveau der Vorwoche, als Daimler Truck bei einem Kurs von 25,50 Euro aus dem Handel gegangen war. Dafür gab es…
30.04. Daimler Truck-Aktie: Starke Kursziele! Cemal Malkoc 308
Die Daimler Truck Aktie bleibt unter Druck. Die in der zweiten Monatshälfte begonnene Erholungsbewegung hat sich inzwischen oberhalb der 25-Euro-Schwelle eingependelt. Die Analysten sind jedoch zuversichtlich und sehen eine gute Zukunft für Daimler Truck. Dies gilt auch für Daimler Truck, das nach eigenen Angaben für das laufende Jahr einen leichten Umsatzanstieg erwartet. Der Stand der Dinge In den vergangenen Handelswochen…

Daimler Truck Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Daimler Truck-Analyse vom 22.05.2022 liefert die Antwort

Daimler Truck Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz